iPhone 6: 2.100 mAh Akku im 4.7-Zoll Modell

Teile es mit deinen Freunden ➜

Vor wenigen Wochen tauchte ein Foto im Netz auf, das den angeblichen Akku vom Apple iPhone 6 zeigen sollte. Dieser Akku verfügte über eine 1.810 mAh-Kapazität. Nun berichtet ein chinesischer Analyst jedoch von Tests mit einem 2.100 mAh-Akku bei Apple, den der Hersteller im 4.7-Zoll-Modell verbauen soll.

Unter Berufung auf Quellen aus dem Kreis der asiatischen Zulieferer von Apple liefert der Analyst Sung Chang Xu zudem ein Bild vom iPhone 6-Akku. Sollte Apple wirklich auf einen solch starken Akku zurückgreifen, dann würde das iPhone 6 noch immer nicht über die höchste Kapazität im Smartphone-Markt verfügen. Beim Samsung Galaxy S5 kommt beispielsweise ein 2.800 mAh-Akku zum Einsatz. Beim LG G3 verbaut der Hersteller sogar einen 3.000 mAh-Akku. Auch HTC setzt beim neuen One M8 auf einen 2.600 mAh-Akku. Da Apple jedoch selbst für die Software sorgt und nicht wie die erwähnten Hersteller auf Googles Android setzt, ist es sehr wahrscheinlich, dass der Akku effizienter genutzt wird.

iPhone 6 Akku

iPhone 6-Keynote am 9. September 2014

Apple wird das iPhone 6 in der Version mit einem 4.7-Zoll großen Display am 9. September 2014 vorstellen. Gut eine Woche nach der Ankündigung soll das iPhone 6 dann offiziell erhältlich sein. Neben dem 4.7-Zoll iPhone 6 plant der Hersteller des Weiteren eine Ausführung mit einem 5.5-Zoll-Display. Dieses iPhone-Modell soll jedoch erst später präsentiert werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>