Motorola Moto G: Update auf Android 4.4 KitKat steht ab sofort zur Verfügung

Teile es mit deinen Freunden ➜

Nutzer vom Moto G können nun auf die aktuellste Version des Google-Betriebssystem Android updaten. Version 4.4.2 alias KitKat wurde nun für US-amerikanische Besitzer vom Moto G zum Download freigegeben. Google-Kunden aus Deutschland werden aller Voraussicht nach in Kürze ebenso das Update durchführen können.

Vom Update auf Android 4.4.2 KitKat profitieren zunächst die Kunden, die das Moto G beim US-Händler Amazon sowie direkt von Motorola gekauft haben. Nach und nach erfolgt die Auslieferung der Aktualisierung auch für Vertragskunden der verschiedenen Mobilfunkprovider in den USA.

Moto G

16 GB-Version vom Moto G wird erwartet

Laut den Kollegen von Mobiflip wird Motorola zudem eine Ausführung mit 16 GB Speicher auf den Markt bringen, auf die noch zahlreiche Kunden und Interessenten warten. Die aktuell verfügbare Variante ist lediglich mit 8 GB Speicher ausgestattet, wobei auch kein Micro-SD-Slot zur Verfügung steht, womit die Nutzer den Speicher individuell maximieren könnten. Das Moto G mit 16 GB wird noch vor Weihnachten im deutschsprachigen Raum veröffentlicht, wie es vom Motorola Kundenservice heißt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>