Porsche Design P9982: Luxuriöses Smartphone von Blackberry

Teile es mit deinen Freunden ➜

Mit dem Porsche Design P9982 hat der kanadische Smartphone-Hersteller Blackberry nun in Zusammenarbeit mit dem Produktdesign-Unternehmen Porsche Design ein neues Modell präsentiert, das mit einem hochwertig verarbeiteten Rahmen aus Edelstahl auffällt. Die Rückseite des Smartphones wurde mit italienischem Leder und in einer weiteren Ausführung mit Krokoleder beschichtet.

Rein technisch dreht es sich beim Porsche Design P9982 um das Blackberry Z10. Dies bedeutet, dass das Modell über dasselbe 4,2-Zoll große Display sowie einem 1,5 Ghz Dual-Core-Chip verfügt. Lediglich der verbaute interne Speicher ist mit 64 GB deutlich größer, was allerdings nicht sonderlich ins Gewicht fällt, da dieser mithilfe einer micro-SD-Karte bequem erweitert werden kann. Weitere Differenzen zwischen dem Porsche Design P9982 und dem Blackberry zeigen sich bei den Maßen vom Chassis. Das Porsche Design P9982 wiegt ein paar Gramm mehr und ist zudem etwas breiter und auch länger. Diese Unterschiede sind jedoch nur zu erkennen, wenn man beide Modelle im Detail gegenüberstellt.

Porsche Design P9982

Diverse exklusive Accessoires befinden sich im Lieferumfang

Blackberry legt dem Porsche Design P9982 unter anderem ein Headset sowie ein Pflegetuch bei. Des Weiteren steht ein USB-Kabel mit einer maximierten Datentransfergeschwindigkeit sowie ein Ladegerät zur internationalen Verwendung zur Verfügung. Ab sofort kann das Smartphone in den Niederlassungen von Porsche Design sowie bei einigen Mobilfunkunternehmen zum Preis von knapp 1.800 Euro gekauft werden.

Porsche Design P9982 Krokoleder

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>