Sony Xperia Z2: Neues 5-Zoll-Smartphone mit 4K-Videofunktion

Teile es mit deinen Freunden ➜

Das japanische Unternehmen präsentierte nun mit dem Xperia Z2 den offiziellen Nachfolger vom Sony Xperia Z1 auf dem Mobile World Congress im spanischen Barcelona. Vor allem der schnelle Snapdragon-Prozessor sowie die Videoaufnahmefunktion in einer 4K-Auflösung stehen bei dem neuesten Smartphone-Flaggschiff von Sony im Fokus.

Abseits der Hardware orientierten sich die Ingenieure von Sony im Vergleich zum Vorgänger am bestehenden Design und tauschten vor allem vereinzelte technische Komponenten beim Xperia Z2 aus. In diesem Zusammenhang ist vor allem der Snapdragon 801 Chip des Herstellers Qualcomm zu nennen, der mit 2,3 GHz taktet und in Kombination mit den 3 GB RAM umfassenden Arbeitsspeicher für eine optimierte Performance beim Sony Xperia Z2 sorgen soll. Sony verbaut zudem einen 5,2-Zoll großen Bildschirm mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Das Display erreicht eine Pixeldichte von 423 ppi. Beim verbauten Panel kommt zudem die Triluminos-Technologie zum Einsatz. Diese unterstützt kraftvolle Farben und einen ansprechenden Kontrast. Des Weiteren ist das Display besonders blickwinkelstabil und aus verschiedenen Betrachtungsrichtungen hell.

Sony Xperia Z2

Sony Xperia Z2 ist IP55/58 zertifiziert

Wie bei Sony üblich, legen die Japaner bei ihren Smartphones einen besonders großen Wert auf die Kamera. Im Sony Xperia Z2 wurde ein 20-Megapixel-Sensor verbaut, der zudem in der Lage ist, 4K-Videos aufzeichnen zu können. Hierbei wird eine maximale Auflösung von 3.820 x 2.160 Pixeln erreicht. Sony liefert ebenso eine Timeshift-Funktion, mit der verlangsamte Aufnahmen mit bis zu 120 fps erstellt werden.

Das Sony Xperia Z2 soll laut Angabe vom Hersteller staub- und wassergeschützt sein. Mit der Zertifizierung vom IP55- und IP58-Standard wird Sony demnach auch bei dem Xperia Z2 werben. Kurze Tauchzeiten im Wasser stellen demnach kein Problem dar, was ebenso für die Verwendung der Kamera gilt. Ab Werk ist auf dem Sony Xperia Z2 Googles Android 4.4.2 installiert. Sony liefert das Xperia Z2 aber mit einer firmeneigenen Benutzeroberfläche aus. Ab dem kommenden März 2014 ist das Sony Xperia Z2 zum Preis von rund 600 Euro ohne Vertrag erhältlich.

One thought on “Sony Xperia Z2: Neues 5-Zoll-Smartphone mit 4K-Videofunktion

  1. Pingback: Sony Xperia Z2: Sony veröffentlicht Listenpreis - Smartphone Blog

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>