Marketingchef Stephen Croncota kündigt bei Versace und wechselt zu Ambrosus

Mailand (ots/PRNewswire) –

Ambrosus, führend im Bereich Blockchain, gibt hocherfreut bekannt, dass Stephen Croncota beim Unternehmen als Marketingchef einsteigt. Croncota wechselt von Versace, wo er bereits zweimal als Marketingchef tätig war, zu Ambrosus. Croncota hatte ferner leitenden Rollen in den Bereichen globales Marketing und Kreativität bei Warner Brothers (Leitender Vizepräsident & Kreativchef), Sony Pictures Television, Condé Nast, Cartoon Network und Escada.

(Logo: https://mma.prnewswire.com/media/647551/Ambrosus_Logo.jpg )

Bei Ambrosus wird Croncota für Markenbildung, Werbung, soziale Medien, digitales Marketing, Public Relations, Events und Kreativleistungen zuständig sein. Croncota ist nur einer der vielen Manager und Berater, die in jüngster Zeit aus sehr erfolgreichen Unternehmen zu Ambrosus wechselten. Darunter Dr. Vlad Trifa, früherer Innovationsleiter bei Swisscom und Mitgründer von Web of Things & EVRYTHNG, und Prof. Roger Wattenhofer, Leiter des Labors für Distributed Computing an der ETH Zürich, sowie Parity, geleitet von Ethereum-Mitbegründer Dr. Gavin Wood, der als Kerntechnologiepartner für Ambrosus arbeitet. Diese Ernennung unterstreicht zusätzlich die Position von Ambrosus als einer der Hauptakteure im Bereich der Blockchain.

Stephen Croncota über seine neue Rolle: “ Die Blockchain ist ein bedeutender Fortschritt für die Geschäftsabläufe in Unternehmen. Die Daten werden noch vertrauenswürdiger und nützlicher als bisher und die Auswirkungen auf Geschäftsabläufe werden sehr umfangreich sein. Keiner ist in einer besseren Position als Ambrosus mit seinem hervorragenden Produkt und seinem außergewöhnlichen Team, diese Chancen zu nutzen. Ich freue mich darauf, diese Marke mit auszubauen und das Geschäft anzukurbeln.“

Ambrosus CEO Angel Versetti fügte hinzu: „Ich habe eine sehr hohe Messlatte für die Qualität und Leistung der Mitarbeiter bei Ambrosus gesetzt. Daher waren wir erfolgreich darin, Ambrosus als die weltweit führende Blockchain-IoT-Plattform in der Lebensmittel- und Pharmabranche und als einen sehr interessanten Partner für einige der größten Unternehmen der Welt zu machen. Ich bin also stolz und erfreut, dass Stephen Croncota zu uns wechselt und sein Fachwissen und seine Netzwerke mitbringt, um Ambrosus zu einer weltweit anerkannten Marke zu machen.“

Quellenangaben

Textquelle:Ambrosus Technologies GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/129752/3927433
Newsroom:Ambrosus Technologies GmbH
Pressekontakt:info@ambrosus.com
+43 676 633 0778

Das könnte Sie auch interessieren:

Honor Play startet das internationale Bewerbungsprogramm C.E.O. Gewinne eine Reise zur Gamescom 2018 und tritt gegen die besten Gamer der Welt an Shenzhen, China (ots/PRNewswire) - Honor, eine junge, richtungweisende und innovative Smartphone-Marke, die nur über das Internet vermarktet wird, hat heute mit dem internationalen Bewerbungsprogramm "Chief Entertainment Officer" ("C.E.O.") für das Honor Play eine neue Produktreihe gestartet, die alles auf den Kopf stellen wird. Fans des Honor Play bekommen die Gelegenheit, auf der diesjährigen Gamescom in Köln ihre Fähigkeiten auf den Prüfstand zu stellen und dort gegen die besten Gamer der Welt anzutreten. Seit...
NetComm Wireless stellt weltweit führende Technologie für FTTC-Projekt (Fibre-to-the-Curb) von … Sydney (ots/PRNewswire) - NetComm Wireless Limited (ASX: NTC) stellt die Netzwerkgeräte bereit, die dazu benötigt werden, um Haushalte und Unternehmen mit der nbn(TM)-Fibre-to-the-Curb-Technologie (nbn(TM) FTTC) zu verbinden, die heute von NBN Co Limited (nbn) offiziell vorgestellt wird. nbn(TM)-FTTC versorgt eine Million Haushalte in Australien mit Hochgeschwindigkeitsverbindungen durch Nutzen der weltweit ersten von NetComm Wireless entwickelten über Rückleistung betriebenen DPU- und NCD-Einheiten. Diese innovative Lösung wurde von den hoch erfahrenen australischen Technikern aus den Kompete...
Suntech und Enerray unterzeichnen Vertrag für Modullieferung nach Ägypten Wuxi, China (ots/PRNewswire) - Wuxi Suntech Power Co., Ltd. ("Suntech") gab heute bekannt, dass Enerray S.p.A und Suntech einen Vertrag für die Lieferung von Modulen nach Ägypten unterzeichnet haben. Enerray ist ein führendes Solarenergieunternehmen, das industrielle und großangelegte Photovoltaiksysteme, deren Geschäftsbereiche sich innerhalb Europas, im Nahen Osten, verschiedenen Regionen Afrikas, Latein Amerika und Südostasien befinden, konzipiert, konstruiert und verwaltet. "Die Zusammenarbeit mit Suntech ist eine große Ehre für Enneray, ein Unternehmen, mit dem wir bereits in der Vergange...