Baugewerbe: Zahl der Baugenehmigungen für Wohnungen weiter im Plus

Berlin (ots) – Zu den heute veröffentlichten Zahlen des Statistischen Bundesamts erklärte der Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe:

„Die Zahl der Baugenehmigungen für Wohnungen liegt in den ersten zwei Monaten des Jahres mit 1,6 % weiter im Plus. Aufgrund des deutlichen Rückgangs des Zuzugs von Menschen nach Deutschland werden weniger Plätze in Wohnheimen benötigt, so dass hier ein deutlicher Rückgang der Bauanträge und damit der Genehmigungen zu verzeichnen ist. Um allerdings die von der Bundesregierung als Zielgröße ausgegebenen 1,5 Mio. Wohnungen in dieser Legislaturperiode zu kommen, brauchen wir deutlich mehr Baugenehmigungen. Hier zeigt sich einmal mehr, dass die Mensch abwarten, ob und wenn ja welche Fördermaßnahmen ergriffen. Die Bundesregierung ist aufgefordert, ihr Wohnungsbaupaket schnellst möglich auf den Weg zu bringen.“

Quellenangaben

Textquelle:ZDB Zentralverband Dt. Baugewerbe, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/33001/3927520
Newsroom:ZDB Zentralverband Dt. Baugewerbe
Pressekontakt:Dr. Ilona K. Klein
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Zentralverband Deutsches Baugewerbe
Kronenstr. 55-58
10117 Berlin
Telefon 030-20314-409
Fax 030-20314-420
eMail klein@zdb.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Mohawk Industries, Inc. lädt Sie zum Zuhören beim Konferenzgespräch zum 1. Quartal 2018 auf dem … Calhoun, Georgia (ots/PRNewswire) - Sie sind zum Zuhören an der Telefonkonferenz von Mohawk Industries, Inc. (NYSE: MHK) anlässlich der Veröffentlichung des Quartalsberichts für das 1. Quartal 2018 am Donnerstag, dem 26. April 2018 eingeladen, die am Freitag, dem 27. April 2018 um 11:00 Uhr Eastern Time (USA) live auf dem Internet übertragen wird. Was? Telekonferenz von Mohawk Industries, Inc. zum Quartalsbericht für das 1. Quartal 2018 Wann? 27. April 2018 11:00 Uhr Eastern Time (USA) Wo? www.mohawkind.com Wählen Sie "Investor Information" Wie? Live auf dem Internet: Schalten Sie sich ein...
Stimmungsbarometer bei Logistikern auf hoch – Deutscher Lager- und Logistikflächenmarkt könnte … Frankfurt (ots) - Trotz geopolitischer Ungewissheiten und trotz eingetrübtem ifo-Geschäftsklimaindex für Deutschland kann derzeit nur ein zunehmend eklatanter Angebotsmangel an Grundstückflächen den deutschen Logistikmarkt ausbremsen. Im ersten Quartal 2018 lag das Umsatzvolumen auf dem deutschen Markt für Lager- und Logistikflächen* (Eigennutzer und Vermietungen) bei 1,78 Mio. m², einem während der letzten zehn Jahre noch nie erzielten Niveau in einem ersten Quartal. Der 10-Jahresschnitt wurde um 34 % getoppt. Mit 13 % bzw. 16 % liegen auch die Vergleiche mit dem 1-Jahres- und 5-Jahresverglei...
Mieten in den Bundesliga-Städten: München locker Meister, Schalke abgeschlagen Letzter Nürnberg (ots) - Bundesliga-Städte im Mietpreis-Check von immowelt.de: München mit Mieten von 17,40 Euro pro Quadratmeter mit großem Abstand deutscher Wohn-Meister / Schalke (5,40 Euro) und Gladbach (6,30 Euro) auf den Abstiegsrängen, Leipzig (6,40 Euro) auf Rang 16 in der Relegation / 2. Liga: St. Pauli (13,90 Euro) Spitze, Aue (4,70 Euro) auf Platz 18 München ist nicht nur in der Fußball-Bundesliga das Maß aller Dinge, auch bei den Mietpreisen liegt die bayerische Landeshauptstadt uneinholbar an der Spitze. Im Median 17,40 Euro zahlen Wohnungssuchende in München derzeit pro Quadratmeter. Zu ...