Bundesweite Razzia bei Ex-KTG-Chefs

Berlin (ots) – Staatsanwaltschaft durchsucht 19 Objekte / 350 Mio. Euro Anlegergeld verbrannt

Berlin, 26. April 2018 – In die Ermittlungen zur Pleite von Europas größtem börsennotierten Agrarkonzern KTG Agrar kommt Bewegung. Am Mittwoch, 25. April, durchsuchte die Staatsanwaltschaft Hamburg 19 Objekte in sieben Bundesländern wegen des Verdachts auf Insolvenzverschleppung, der unrichtigen Darstellung und Insiderhandels, wie die Staatsanwaltschaft Hamburg auf Anfrage des Wirtschaftsmagazins ‚Capital‘ (Online-Ausgabe) bestätigte. 98 Beamte waren dabei im Einsatz.

Laut Staatsanwaltschaft wird gegen acht Beschuldigte ermittelt. Nach ‚Capital‘-Informationen sind darunter neben Ex-Vorständen auch der ehemalige Firmenchef Siegfried Hofreiter und seine ehemalige Lebensgefährtin, die Hauptaktionärin und Aufsichtsrätin Beatrice Ams. Sie soll die einzige Beschuldigte sein, gegen die sich der Verdacht des Insiderhandels richtet. Die Beamten durchsuchten Büros und Privatwohnungen in Bayern, Hamburg, Schleswig-Holstein, Berlin, Niedersachsen, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Unterlagen, Datenträger und E-Mail-Korrespondenz wurden beschlagnahmt.

Anfang Juli 2016 hatte das Unternehmen Insolvenz angemeldet, externe Sanierer übernahmen das Kommando. Was das 25-köpfige Team vorfand, war ein Desaster. Ein Dickicht aus 120 Firmen, mit fast 400 Mio. Euro überschuldet. Die knapp 1.000 Mitarbeiter bangten um ihre Jobs, die 12.000 Zeichner mehrerer KTG-Anleihen um fast 350 Mio. Euro. Eine der größten Pleiten auf dem deutschen Markt für Mittelstandsbonds bahnte sich an.

Quellenangaben

Textquelle:Capital, G+J Wirtschaftsmedien, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/8185/3927572
Newsroom:Capital, G+J Wirtschaftsmedien
Pressekontakt:Jens Brambusch
Redaktion ‚Capital‘

Telefon: 030/220 74-5127
E-Mail: brambusch.jens@capital.de
www.capital.de

Das könnte Sie auch interessieren:

„Warum der Kauf von Goldmünzen eine gute Idee ist“ Görlitz (ots) - Gold ist nach wie vor als eine sichere Investition in unsichereren Zeiten sehr beliebt und überaus wichtig. Die Golden Gates Edelmetalle GmbH, ein etabliertes Familienunternehmen aus Görlitz, hat sich auf den Verkauf von Edelmetallen und Technologiemetallen an private Kunden spezialisiert. Der Käufer kann sich bei ihnen ein breitgefächertes aber solides Anlageportfolio zusammenstellen. Bei Gold hat er die Wahl zwischen Goldbarren in verschiedenen Stückelungen und verschiedenen Goldmünzen. Was spricht für Goldmünzen im BesonderenGoldprodukte sind im Handel mehrwertsteuerfrei....
Recherchen von stern und Correctiv: WDR-Korrespondent nach Zeigen von Pornofilm wegen sexueller … Hamburg (ots) - Der Westdeutsche Rundfunk (WDR) hat sich einige Monate vor Beginn der #MeToo-Debatte intensiv mit dem Thema sexuelle Belästigung befassen müssen. Entsprechenden Vorwürfen einer Mitarbeiterin und einer früheren Praktikantin ging unter anderem die WDR-Chefredakteurin Fernsehen, Sonia Mikich, nach. Das berichten der stern in seiner neuen, am Donnerstag erscheinenden Ausgabe und das Recherchezentrum Correctiv. Die Vorwürfe betreffen einen Korrespondenten, der weiter für den WDR tätig ist. 2012 lud er die Praktikantin auf einer Dienstreise in sein Hotelzimmer, reichte Champagner und...
Genting Cruise Lines kooperiert mit Wirecard, um Passagieren ein völlig nahtloses Bezahlerlebnis … Aschheim (München)/Hongkong (ots) - Dream Cruises und Star Cruises, Marken der Genting Cruise Line Division von Genting Hong Kong, kooperieren mit Wirecard, um einen nahtlosen Bezahlprozess zu bieten und so das Gäste-Erlebnis an Bord ihrer Schiffsflotte zu verbessern. Die Kooperation bildet die Grundlage für das Quick Pay Self-Checkout System, das an Bord der Kreuzfahrtschiffe World Dream und Genting Dream der Reederei Dream Cruises umgesetzt wird und in Kürze auch auf der SuperStar Virgo der Reederei Star Cruises verfügbar ist. "Das Gäste-Erlebnis an Bord unserer Dream-Cruises-Flotte ist von ...