Wo ist Lydias Papa? Neue Folgen von „Julia Leischik sucht: Bitte melde dich“ ab Sonntag, 29. April …

Unterföhring (ots) –

Lydia (29) hat ihren leiblichen Vater noch nie gesehen. Noch vor ihrer Geburt wird der US-Soldat von Deutschland nach Panama versetzt. Seitdem gibt es keinen Kontakt mehr zu ihm. Jetzt ist Lydia selbst Mutter geworden und hat umso mehr große Sehnsucht nach ihrem Papa und dem Opa ihres Kindes. Sie bittet Julia Leischik, sich in den USA auf die Suche nach ihrem leiblichen Vater zu machen. Das gestaltet sich allerdings schwierig, weil der Gesuchte den weit verbreiteten Namen Mark Samples hat und es nur spärliche Hinweise auf seinen Aufenthaltsort gibt. Die Spuren führen einmal quer durch die USA. Ist die scheinbar aussichtslose Suche doch noch erfolgreich? SAT.1 zeigt die neuen Folgen von „Julia Leischik sucht: Bitte melde dich“ ab Sonntag, 29. April 2018, um 18:55 Uhr.

„Julia Leischik sucht: Bitte melde dich“ – ab 29. April 2018 sonntags um 18:55 Uhr.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/SAT.1
Textquelle:SAT.1, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6708/3928170
Newsroom:SAT.1
Pressekontakt:ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH Michael Ulich Kommunikation/PR
· Factual & Sports Tel.: +49 (89) 9507-7296 Email:
Michael.Ulich@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion:

Johanna Brinkmann Telefon +49 (89) 9507-1161
Johanna.Brinkmann@ProSiebenSat1.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Weltspiegel – Auslandskorrespondenten berichten München (ots) - Moderation: Natalie Amiri Geplante Themen:Israel: Grenzen in Gefahr / Yaniv Kariaf, Oberstleutnant des israelischen Militärs, ist mit seinen Leuten an der Grenze zum Libanon im Einsatz. Bei ihren Patrouillenfahrten sehen sie weit ins Feindesland. Die vielen kleinen Orte in Grenznähe, so Kariaf, seien nur als Bauerndörfer getarnt. In Wahrheit habe die Hisbollah dort überall Kämpfer und Waffen. Derzeit herrscht in der Grenzregion eine trügerische Ruhe. Der kleinste Zwischenfall kann dazu führen, dass die Gefechte wieder aufflammen. Die schiitischen Hisbollah-Milizen sieht das ...
„The Boy Next Door“ mit Jennifer Lopez und Ryan Guzman im ZDF Mainz (ots) - Erotik und Nervenkitzel im "Montagskino" des ZDF: In dem Psycho-Thriller "The Boy Next Door", der am Montag 7. Mai 2018, 22.15 Uhr, als Free-TV-Premiere im ZDF zu sehen ist, lässt sich Jennifer Lopez als High-School-Lehrerin auf einen One-Night-Stand mit einem jungen Mann aus der Nachbarschaft (Ryan Guzman) ein und begibt sich damit in Lebensgefahr. Claire Peterson (Jennifer Lopez) lebt mit dem Sohn Kevin (Ian Nelson) allein, nachdem ihr Ehemann Garrett (John Corbett) sie nach 18 gemeinsamen Ehejahren betrogen hat. Der verschlossene Kevin wird in der Schule gemobbt, und Claire ha...
Große Überraschung für die Gewinner von „KiKA kommt zu dir!“ Erfurt (ots) - Erfurt, 4. Mai 2018 - Hunderte von Kindern, Tanzgruppen, Fußballvereinen, Kindergärten und Kindertagesstätten aus ganz Deutschland haben sich bei "KiKA kommt zu dir!" um einzigartige Erlebnisse mit ihren Helden aus dem TV-Programm beworben. Die Gewinner der vier verschiedenen Mitmach-Aktionen werden von ihren KiKA-Stars überrascht. "KiKANiNCHEN" in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Brandenburg Kikaninchen, Anni und Christian feiern drei verschiedene Monsterpartys: Im "Kinderhaus Büllerbü" in Weingarten (Baden-Württemberg) am 16. Mai, im "Katholischen Kindergarten St. Hildeg...