Das Csoftmty (IKT-Cluster von Nuevo León in Mexiko) erhält das Gold-Label der European Cluster …

Hannover, Deutschland (ots/PRNewswire) – Cluster sind komplexe und dynamische Strukturen, die sich ständig weiterentwickeln. Starke Cluster können durch die Realisierung der Innovations- und Geschäftspotenziale einer Region das Wirtschaftswachstum antreiben. Das kann unter anderem zu neuen Beschäftigungsmöglichkeiten, innovativen Produkten und Dienstleistungen, neuen Unternehmen, FuE-Aktivitäten und neuen Patentanmeldungen führen.

Es gilt als erwiesen, dass die durch ein Cluster-Management-Team herbeigeführte Professionalisierung anhand von Projekten und Dienstleistungen, die das Potenzial des Clusters erschließen, zur regionalen Entwicklung der Unternehmen innerhalb des Clusters beitragen kann.

EINLADUNG

Die nationale und internationale Presse war eingeladen, an der Zeremonie zur Anerkennung des IKT-Clusters von Nuevo Léon (Csoftmty) mit dem Gold Label der European Cluster Excellence Iniative (ECEI) teilzunehmen. Der Preis wurde dem Cluster von ESCA-Direktor Helmut Kergel überreicht. Die Zeremonie wurde im Rahmen der Hannover Messe 2018 in Deutschland abgehalten.

Die Veranstaltung fand am 25. April um 12 Uhr Ortszeit statt.

Die Teilnehmer waren:

– Ángeles Vela del Río, Generaldirektor von Csoftmty (IKT-Cluster von Nuevo León) – Raúl E. Rendón Montemayor, Generaldirektor für Innovation, Dienstleistungen und Innenhandel des Wirtschaftsministeriums – Fernando Turner Dávila, Sekretär für wirtschaftliche Entwicklung – José Alfredo Galván, Präsident von Csoftmty (IKT-Cluster von Nuevo León). – Víctor Iván Contreras Lozano, Vizepräsident für Märkte von Csoftmty. – Javier Núñez Palacio, Vizepräsident für Geschäftsverbindungen von Csoftmty. – Jaime Parada Ávila, Generaldirektor des Instituts für Innovation und Technologietransfer in Nuevo León. – Ignacio Javier Sánchez Cavazos, Kassenführer von Csoftmty.

INFORMATIONEN zum Gold-Label der European Cluster Excellence Initiative (ECEI)

Das „Cluster Management Excellence Label GOLD – Proven for Cluster Excellence“ der European Cluster Excellence Initiative würdigt Cluster-Organisationen, die über ein ausgeklügeltes Cluster-Management verfügen und deren Organisationsstrukturen und -prozesse ständig weiter zum Vorteil ihrer Mitglieder verbessert werden.

Csoftmty wurde als erstes mexikanisches IT-Cluster und lediglich als zweites Cluster in Mexiko die Gold-Level-Zertifizierung verliehen. Die erste Auszeichnung ging an das Automobil-Cluster CLAUT; die beiden Preisträger befinden sich im wichtigsten mexikanischen Industrie-Staat, Nuevo León.

– angeles.vela@csoftmty.org – Facebook: https://www.facebook.com/csoftmty/ Twitter: @Csoftmty

Quellenangaben

Textquelle:CSOFTMTY // CONSEJO PARA EL DESARROLLO DE LA INDUSTRIA DE SOFTWARE DE NUEVO LEON A.C., übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130472/3928353
Newsroom:CSOFTMTY // CONSEJO PARA EL DESARROLLO DE LA INDUSTRIA DE SOFTWARE DE NUEVO LEON A.C.
Pressekontakt:HASHTAGS
#Clusters #Mexico #Prosoft #NuevoLeon #ESCA #GoldCluster
#ICTMexicanCluster
Fotos:
https://www.facebook.com/media/set/?set=a.1641902209228877.1073741885
.117817488304031&type=1&l=33cceaf063
https://drive.google.com/open?id=1ySdyEVld0-znkTTbUiFc1VRjJBuXzdnp

Das könnte Sie auch interessieren:

ProClinical fordert mit Einführung einer neuen Marke für die Rekrutierung von Führungskräften … London (ots/PRNewswire) - Der mehrfach preisgekrönte Personalvermittler für die Life-Sciences-Industrie ProClinical strebt an, den Sektor für die Rekrutierung von Führungskräften mit der Einführung einer neuen Marke umzuwälzen - ProClinical Executive. Die Geschäftseinheit will Retained Search neu definieren und einen zielgerichteteren und schlankeren Prozess mit Schwerpunkt auf Ergebnis und Umsetzung demonstrieren. Die neue Marke für den Executive-Markt soll Führungskräfte identifizieren, um Kunden im Sektor Life Sciences bei der Bewältigung des ungedeckten medizinischen Bedarfs weltweit unter...
Erst prüfen, dann einschalten: Neue App „Maschinen-Check“ Heidelberg (ots) - In der Praxis zeigt sich immer wieder, dass gekaufte Maschinen sicherheitstechnische Mängel aufweisen. Wer diese nicht schon bei der Übergabe feststellt, bleibt meist auf den Kosten für eine Umrüstung sitzen - und gefährdet die Arbeitssicherheit im Unternehmen. Daher hat die Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI) eine App zur Überprüfung von Maschinen entwickelt. Um sicherzugehen, dass beim Kauf einer neuen Maschine sowohl alle produktionstechnischen als auch alle formalen und sicherheitstechnischen Anforderungen erfüllt sind, ist es wichtig, bei jed...
VDE warnt: Industrie muss global vernetzte Produktion vor Cyber-Angriffen besser schützen Frankfurt am Main (ots) - Umfrage unter VDE-Mitgliedsunternehmen und Hochschulen: / Vier von zehn bereits Opfer eines Cyber-Angriffs / Einbrüche mittels Schadsoftware und über Fernwartung größte Gefahren für Industrie 4.0 / Technische, organisatorische und menschliche Defizite in den Unternehmen öffnen Hackern Tür und Tor / Probleme hausgemacht: 30 Prozent der Unternehmen schulen Mitarbeiter zu Themen der IT-Sicherheit nicht In der Industrie 4.0 schaffen vernetzte Sensoren, Aktoren, Maschinen und Anlagen neue Angriffsflächen für Cyber-Kriminelle. Die größten Gefahren sind Infektionen mit Sc...