Wichtige Kundeninformation (Warenrückruf) zu den Produkten „Block House Brot Knoblauch“ und „Block …

Hamburg (ots) –

Die Firma Block Foods AG, Lademannbogen 127, D-22339 Hamburg, www.block-foods.de, bittet aus Gründen des vorsorgenden Verbraucherschutzes alle Kunden, die Produkte – „Block House Brot Knoblauch“, MHD: 20.05.2018 – „Block House Brot Kräuterpesto“, MHD: 20.05.2018 nicht zu verzehren, da nicht ausgeschlossen werden kann, dass während der Produktion bei unserem Brotlieferanten Bruchstücke eines Maschinenkleinteiles (anthrazitfarben) in die Erzeugnisse gelangt sind. Es besteht Verletzungsgefahr.

Die Block Foods AG hat umgehend reagiert und die betroffenen Artikel aus dem Verkauf nehmen lassen.

Die genannten Produkte wurden als Markenartikel über die bekannten Lebensmitteleinzelhandelsunternehmen vertrieben. Es sind nur Produkte mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 20.05.2018 betroffen.

Erzeugnisse des oben genannten Mindesthaltbarkeitsdatums können gegen Erstattung des Kaufpreises in der jeweiligen Filiale des Erwerbs oder direkt bei der Block Foods AG – auch ohne Vorlage eines Kassenbeleges – zurückgegeben werden.

Die Block House Restaurants sowie Jim Block Restaurants sind von diesem Produktrückruf nicht betroffen!

Verbraucheranfragen beantwortet unsere Kundenhotline unter der Telefonnummer: 040 / 538 007- 669.

Wir danken für Ihr Verständnis!

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Block Foods AG
Textquelle:Block Foods AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/125842/3930747
Newsroom:Block Foods AG
Pressekontakt:Block Gruppe
Christina Schreiner
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Tel: +49 40 538007-766
Christina.Schreiner@block-gruppe.de
www.block-gruppe.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Das Meer im Flakon: mare-Verleger Nikolaus Gelpke kreiert Mittelmeerduft mit Parfümeur Geza Schön Hamburg (ots) - Wie riecht das Meer? Frisch-zitronig, salzig, nach Algen oder doch eher wie ein Zusammenspiel aus Sonnencreme und Urlaubsgefühl? Diese Frage stellte sich Nikolaus Gelpke mit der mare-Redaktion, als die Recherchen zum aktuellen Aprilheft "Der Duft des Meeres" begannen. Um sich dem Thema zu nähern, besuchten Nikolaus Gelpke und mare-Redakteur Dimitri Ladischensky den Starparfümeur Geza Schön in seiner Duftwerkstatt in Berlin-Kreuzberg. Vor Ort entstand die Idee, gemeinsam ein mare-Parfüm zu entwickeln, einen Mittelmeerduft. "Bei mare beschäftigen wir uns seit über 20 Jahren mit d...
DBV und FNSEA: Gemeinsames Schreiben an Merkel und Macron – EU-Agrar-Budget stabil halten Berlin (ots) - (DBV) Vor dem Hintergrund drohender Kürzungen im EU-Agrarhaushalt bitten die Präsidentin des französischen Bauernverbandes FNSEA, Christiane Lambert, und der Präsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Joachim Rukwied, in einem gemeinsamen Schreiben an Bundeskanzlerin Angela Merkel und den französischen Präsidenten Emmanuel Macron darum, sich für die Zukunft der ländlichen Räume und der Landwirtschaft in Europa einzusetzen. Mögliche Kürzungen im Agrarbudget würden eine "enorme Belastung für die ländlichen Räume und für unsere landwirtschaftlichen Betriebe bedeuten", heißt es ...
Wichtige Tipps zur Mietwagenabholung und -rückgabe München (ots) - CHECK24 hat Tipps zur Buchung, Abholung und Rückgabe eines Mietwagens zusammengestellt und erklärt die richtige Verwendung hilfreicher Vergleichsfilter. Im zweiten Teil geht es um sechs wichtige Hinweise zur Abholung und Rückgabe: 8. Wartezeit verkürzen: Kunden verkürzen die Wartezeit, indem sie bei der Abholung alle notwendigen Unterlagen wie Führerschein, Kreditkarte und Mietwagen-Voucher bereithalten. 9. Keine unnötigen Zusatzversicherungen und Upgrades: Manchmal versuchen Vermieter, vor Ort zusätzliche Versicherungen oder Upgrades in eine höhere Fahrzeug¬klasse zu verkaufen...