34. China Wedding Expo wird im National Exhibition and Convention Center (Shanghai) in Hongqiao …

Die Veranstaltung hat einen innovativen Ansatz und eröffnet das nächste Kapitel einer neuen Ära

Schanghai (ots/PRNewswire) – Die 34. China Wedding Expo, gesponsert von der China Portrait Photography Society (CPPS) und dem China Council for the Promotion of International Trade Shanghai (Chinesischer Rat für die Förderung des internationalen Handels, Unterrat Schanghai) wird zeitgleich mit der 20. Shanghai International Photo & Imaging Expo (P&I Shanghai) und der Shanghai Baby Photo Expo 2018 vom 11. bis 13. Juli 2018 im National Exhibition and Convention Center (Shanghai) stattfinden. Veranstalter der Hochzeitsmesse ist die Shanghai International Exhibition Co., Ltd. An der 34. China Wedding Expo werden auf einer Fläche von 150.000 Quadratmetern über 1.000 Aussteller aus China und der ganzen Welt teilnehmen.

Die Veranstaltung umfasst 12 Themenpavillons und 4 Ausstellungsplattformen (die Shanghai International Wedding Dress & Fashion Accessories Expo [Messe für internationale Brautmoden und Modeaccessoires], die Shanghai Wedding Theme Photography Expo [Messe für Hochzeitsfotografie], die Shanghai Wedding Photo Album, Frame & Consumable Material Expo [Messe für Hochzeitsfotoalben, Fotorahmen und Verbrauchsmaterialien] und die Shanghai Wedding Supplies and Honeymoon Photography Expo [Messe für Hochzeitsbedarf und Hochzeitsreisenfotografie]). Als Trendsetter für die globale Hochzeitsfotografiebranche hat sich die China Wedding Expo zu einer der weltweit größten und einflussreichsten Messen entwickelt und ist Zeuge der Entwicklung und des Wachstums der chinesischen Hochzeitsfotografie und verwandter Sektoren.

Die Messe, die an einem neuen Veranstaltungsort stattfinden und größer als je zuvor sein wird, wurde als eine globale One-Stop-Plattform für Hochzeitsbedarf geschaffen

Die 34. China Wedding Expo wird an ihrem neuen Veranstaltungsort, dem National Exhibition and Convention Center (Shanghai), das sich im zentralen Geschäftsviertel Hongqiao befindet und die Form eines vierblättrigen Kleeblatts hat, in drei Ausstellungshallen (Hallen 2, 3 und 4.1) stattfinden und weitaus größer sein als alle vorherigen Ausgaben der Messe. Ein bahnbrechendes Design, verbesserte unterstützende Einrichtungen in der Nähe und bessere Verkehrsverbindungen zu dem neuen Veranstaltungsort werden der Förderung des Wachstums und der Entwicklung der Veranstaltung dienen. Die Organisatoren haben ein neues Layout entworfen, das Produkte nach Kategorien und Kaufgewohnheiten platziert, um eine effektive Plattform für die Kommunikation und Geschäftsabschlüsse zwischen Ausstellern und Käufern zu schaffen. Die breite Palette an Exponaten auf der 100.000 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche wird Brautmoden und Modeaccessoires, Kosmetik, Fotoalben und Fotorahmen, Fotohintergründe und -Zubehör, Themenhochzeitsfotografie-Muster, Reisefotografie, Zubehör für die Hochzeitsplanung und Franchising-Gelegenheiten sowie Internettechnologien und Software für Hochzeitsfotografie-Studios umfassen. Die Messe wird zeitgleich mit der Baby Photo Expo (Herbst) und der 20. P&I Shanghai stattfinden.

Die Veranstaltung konzentriert sich auf die Veränderungen im Sektor und hat zum Ziel, neue Geschäftsgelegenheiten aufzutun

Laut Statistiken von den Organisatoren hat die Veranstaltung über 600 führende Aussteller aus den USA, Malaysia, Japan, Südkorea und Italien sowie zahlreichen anderen Ländern und Regionen weltweit angezogen. Die Messe wird in drei Ausstellungshallen stattfinden: Halle 3 für Brautmoden, Kosmetik und Modeaccessoires; Halle 2 für Themenhochzeitsfotografie-Muster, Reisefotografie und Franchising-Gelegenheiten, Waren und Zubehör für die Hochzeitsplanung, Fotohintergründe, Raum- und Fenstergestaltung sowie Internettechnologien, außerdem Beratung und Training für Hochzeitsfoto-Studios und Halle 4.1 für Fotoalben und Fotorahmen sowie Fotoausrüstung und -zubehör. Die China Baby Photo Expo wird in Halle 1 und die P&I Shanghai in Halle 5.1 stattfinden. Die drei zeitgleich stattfindenden Ausstellungen haben das Ziel, eine One-Stop-Beschaffungs-, Ausstellungs- und Kommunikationsplattform für die globale Hochzeits- und Babyfotografiebranche sowie die Fotoausrüstungsbranche zu schaffen.

Die Organisatoren der diesjährigen Messe haben sich zur Verbesserung der Markenwahrnehmung und Qualität durch einen Highend-Boutique-Bereich verpflichtet, mit dem Ziel, eine ideale Plattform für die Präsentation originaler und Haute-Couture-Brautkleider zu schaffen. Im Spezialbereich Global Designer Impulses (Globale Designer-Impulse) für ausländische Designermarken in der Halle werden zudem neue und innovative Produkte sowie Brautkleider von führenden unabhängigen Designern mit weltweitem Ruf ausgestellt werden. Verbraucher erhalten so Zugang zu innovativeren und eleganteren Brautkleidern.

Überblick über die Ausstellung:

Datum: 11. bis 13. Juli 2018

Veranstaltungsort: Hallen 2, 3 und 4.1 im National Exhibition and Convention Center (Shanghai)

Adresse: Nr. 333, Song Ze Ave., Qingpu District (Nordtor des Messezentrums) und Nr.1888, Zhuguang Road (Westtor des Messezentrums)

Transport: Nehmen Sie die U-Bahn-Linie 2 bis zur Station East Xujing und nehmen Sie dann den Ausgang 4, 5 oder 6 (für Zutritt durch das Westtor) oder nehmen Sie die U-Bahn-Linie 17 bis zur Station Zhuguang Road (für Zutritt durch das Nordtor)

Für Voranmeldungen und weitere Informationen zur Veranstaltung kontaktieren Sie bitte:

Shanghai International Exhibition Co., Ltd. Tel.: (86) 21 6279 2828 E-Mail: chinawedding@siec-ccpit.com

WeChat:

China Wedding Expo (WeChat-Konto: china_weddingexpo)

Quellenangaben

Textquelle:Shanghai International Exhibition Co., Ltd., übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/78904/3931227
Newsroom:Shanghai International Exhibition Co., Ltd.
Pressekontakt:Zhao Luyi
+86-21-6279-2828
zhaoluyi@siec-ccpit.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Professional Fighters League gibt Vereinbarung mit Mark Burnett und MGM Television bekannt PFL nimmt Mark Burnett in das Beratergremium auf Washington (ots/PRNewswire) - Die Professional Fighters League (PFL), die weltweit einzige Liga für Mixed Martial Arts, gab heute bekannt, dass man eine Zusammenarbeit mit Mark Burnett, dem Präsidenten der MGM Television Group & Digital, und MGM Television vereinbart hat, um neue Inhalte und Programme für die kommende PFL-Saison zu entwickeln und zu produzieren. MGM und Burnett (Survivor, The Voice, Shark Tank, The Contender) werden als Investoren bei der PFL einsteigen und Burnett wurde zudem persönlich in das Beratergremium aufgenommen. Di...
„Quizduell-Olymp“ mit Michael Mittermeier und Dieter Nuhr am Freitag, 4. Mai 2018, um 18:50 Uhr München (ots) - Sie sind für hintergründigen Humor bekannt. Die Frage ist nur: Können sie auch im Duell mit den Quizexperten geistesgegenwärtig ihr Wissen abrufen? Gegen Quiz-Ass Thorsten Zirkel, Professor Quiz Eckhard Freise und Quiz-Königin Marie-Louise Finck treten an: 18:50 Uhr: Michael Mittermeier und Dieter NuhrWer mitspielen und mitgewinnen möchte, kann sich die ARD-Quiz-App unter www.daserste.de/quiz-app kostenlos herunterladen. Das "Quizduell" und "Quizduell-Olymp" sind Produktionen von ITV Studios Germany in Zusammenarbeit mit Herr P. im Auftrag der ARD-Werbung und der ARD für Das...
Iris Berben über Sexismus und Stylingregeln für den roten Teppich Hamburg (ots) - Die Schauspielerin Iris Berben hält nichts von starren Stylingregeln für Frauen bei öffentlichen Auftritten. "Wenn ich mich für den roten Teppich schön mache, dann weil ich Spaß daran habe, weil ich es schön finde", sagt die 67-Jährige im Interview mit BRIGITTE WIR (aktuelle Ausgabe 03/2018 jetzt im Handel). Zur Debatte über Sexismus auf dem roten Teppich, die von der Initiative "Nobody's Doll" angestoßen wurde, erklärt sie weiter: "Ich war noch nie Everybody's Doll. Wenn ich mich an Regeln halte, dann mach ich das, weil sie mir gefallen." Jeder sollte selbstbewusst genug sein...