Versteigerung der herrschaftlichen Strandvilla in Marbella, ehemals bevorzugter Rückzugsort von …

London (ots/PRNewswire) – Concierge Auctions verkauft eine Luxusvilla in begehrter Strandlage im beliebten Puerto Banus in Marbella in Spanien. Das Grundstück gehörte früher dem berühmten spanischen Flamenco-Tänzer Antonio El Bailarín, einem engen Freund von Pablo Picasso. Der Künstler war oft zu Besuch bei Bailarín und signierte in den 60er Jahren den Grund des Swimmingpools in El Martinete, wodurch die Immobilie ein Objekt mit einzigartiger künstlerischer Vergangenheit wurde. Die Villa stand ursprünglich für 15 Millionen Euro zum Verkauf und wird am 31. Mai ohne Restriktionen an den Höchstbietenden verkauft. Gebote können ab dem 29. Mai abgegeben werden.

Die Villa mit Elementen aus der Rennaissance-Architektur inspiriert und bietet ein ideales Zuhause für alle Formen des Entertainments. Ein großes Foyer mit Marmorsäulen Stuckdecken führt in die moderne Küche und die Empfangsräume, einschließlich eines formellen Esszimmers für 20 Personen, Hallenbad mit Sauna, Bar, Partyraum, Home-Office und fünf luxuriös ausgestatteten Schlafzimmern. Alle vier Stockwerke sind über einen Aufzug erreichbar, auch die Dachterrasse mit Küche, Esszimmer, Grillplatz und Whirlpool mit spektakulärer Aussicht. Im Außenbereich befinden sich zudem exotische Gärten und ein erhöhter Strandfreisitz, eine Besonderheit unter den Grundstücken in der Umgebung, mit direktem privatem Zugang zum Strand. In zwei Gästehäusern stehen weitere drei Schlafzimmer mit Bad sowie weitere Unterkünfte für Angestellte zur Verfügung. Ebenso gibt es eine Tiefgarage für bis zu sechs Autos.

Puerto Banús ist einer der berühmtesten Jachthäfen in Europa und beherbergt zahlreiche Restaurants, Hotels und Boutiquen. Mit dem Auto ist man in 15 Minuten in Marbella und der internationale Flughafen Malaga ist 40 Minuten erreichbar.

„Strandimmobilien in dieser begehrten Lage in Südspanien sind selten und Strandvillas, die so viel Luxus bieten, noch viel mehr“, meinte Charlie Smith, europäischer Berater für Concierge Auctions. „El Martinete ist ein einzigartiges Objekt. Der Käufer erwirbt nicht nur eines der renommiertesten Objekte in der Region, sondern auch ein einzigartiges Kunstobjekt, da der Pool von Picasso persönlich signiert wurde.“

Das Objekt kann täglich von 13:00 bis 16:00 oder nach Vereinbarung besichtigt werden. Machen Sie einen Termin aus oder melden Sie sich unter www.conciergeauctions.com an, um an der Auktion teilzunehmen.

Quellenangaben

Textquelle:Concierge Auctions, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/120229/3931450
Newsroom:Concierge Auctions
Pressekontakt:Alice Lacey alice@relevanceinternational.com
+442038688700

Das könnte Sie auch interessieren:

Tennis Roland Garros: Alle Topspiele der French Open mit HD+ und Eurosport in UHD sehen Paris/München/Unterföhring (ots) - Das Tennis-Highlight auf Sand in UHD mit Eurosport 4K auf UHD1 by HD+ // Erstmalig überträgt Eurosport Roland Garros ultra-hochauflösend: Vom 27. Mai bis 10. Juni alle Partien auf dem Center Court Mit Eurosport und HD+ können Tennisfans die Topspiele der Roland Garros - French Open in bester Bildqualität verfolgen. Vom 27. Mai bis 10. Juni wird Eurosport 4K auf UHD1 by HD+ verfügbar sein und erstmals alle Matches, die auf dem Center Court der French Open stattfinden inklusive der Halbfinal- und Finalspielen, in UHD-Qualität übertragen. Ob Rafael Nadal oder Al...
Feuchte Kellerräume können dauerhaft nutzbar gemacht werden Köln/Kürten (ots) - Muffiger Geruch, abgeplatzter Putz und abblätternde Farbe: Beim Frühjahrscheck entdecken viele Hausbesitzer in ihren Kellern diese altbekannten Probleme. Die Ursache ist klar: Seitlich eindringende Feuchtigkeit, die dem Mauerwerk zusetzt. Verschiedene Problemlösungen stehen parat. Experten empfehlen eine professionelle Außenabdichtung oder alternativ eine fachgerechte Innenabdichtung. Vor dieser Wahl stand auch Hausbesitzer Stefan Wiedemann. "Eine nicht vorhandene oder unzureichende Außenabdichtung der Kellerwände ist eine weitverbreitete Schwachstelle vor allem älterer Geb...
Pleite des Bauträgers – Darauf müssen Häuslebauer beachten Hamburg (ots) - Der Erwerb des Eigenheims stellt für die meisten Bauherren die Erfüllung eines Lebenstraums dar. Tritt allerdings der Ernstfall ein und der Bauträger meldet Insolvenz an, wird das Projekt schnell zum Albtraum. "Leider kommt es immer wieder vor, dass Baufirmen bankrottgehen. Für die zukünftigen Eigenheimbesitzer bedeutet es eine Katastrophe, denn sie verlieren viel Zeit und Geld, um den entstandenen Schaden auszugleichen", erklärt Stephan Scharfenorth, Geschäftsführer des Baufinanzierungsportals Baufi24.de (https://www.baufi24.de/) und fährt fort "Die Möglichkeit der Insolvenz s...