Rasanter Durchmarsch für TouchPal FunMoji und Vivo V9 in Südostasien

Mountain View, Kalifornien (ots/PRNewswire) – Vivo hat offiziell sein neues Mobiltelefon Vivo V9 in Thailand auf den Markt gebracht und im April V9-Konferenzen in mehr als zehn südostasiatischen Ländern durchgeführt, darunter Indien, die Philippinen und Indonesien. Die Kooperation mit TouchPal beim V9 zeigt dabei, dass Vivo seine Anstrengungen im Bereich der künstlichen Intelligenz (KI) fortsetzen und sich zum Marktführer bei Mobiltelefonen entwickeln wird.

Der Projektmanager von Vivo Thailand demonstrierte auf der ersten V9-Konferenz in Thailand, wie Vivo FunMoji die Frontkamera und das Mikrofon eines Telefons verwendet, um Veränderungen im Gesichtsausdruck und in der Stimme des Benutzers genau zu erfassen, und kreierte dabei entzückende, 10 Sekunden lange 3D-animierte Minifilme. FunMoji kann Bewegungen und Stimmen in Echtzeit nachverfolgen und aufzeichnen. Die fertige FunMoji-Aufnahme lässt sich dann direkt über verschiedene Messaging-Anwendungen wie unter anderem WhatsApp, Facebook Messenger, LINE, Viber und WeChat an Freunde verschicken.

Will man FunMoji im Gespräch verwenden, braucht man nur auf das Emoji-Symbol oben rechts auf der Tastatur zu drücken und dann als nächstes einen der vier Emoji-Styles auswählen und die Aufnahme durch Drücken der roten Taste starten. Sie können bis zu 10 Sekunden aufnehmen. Drücken Sie die gleiche Taste erneut, um FunMoji zu beenden. Einfach auf „Share“ gehen und das neue FunMoji an Freunde und Familie schicken.

TouchPals exklusive V9-Technologie hebt sich klar vom Animoji- und AR Emoji-Feature im iPhone bzw. Samsung S9 ab. Da TouchPals KI-Emoji-Funktion in die Tastatur selbst integriert ist, kann der Benutzer sofort auf sie zugreifen, was das Chatten interessanter und unterhaltsamer macht. Mit der Unterstützung von Anwendungen wie WhatsApp, Facebook Messenger, LINE, Viber und Wechat hat TouchPal die Technologie effektiv genutzt, um den Anwendern das Leben mit Spiel und Spaß zu verschönern.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/684043/TouchPal_V9_1.jpg

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/684042/TouchPal_V9_2.jpg

Quellenangaben

Textquelle:TouchPal, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/120775/3931527
Newsroom:TouchPal
Pressekontakt:Mina Luo
Mobil:86-18817350907
Tel: 86-18817350907
E-Mail: marketing@touchpal.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Weltfinale des 42. Internationalen Programmierwettbewerbs für Studenten erfolgreich an der … Beijing (ots/PRNewswire) - Das Weltfinale des 42. Internationalen Programmierwettbewerbs für Studenten (ACM-ICPC) wurde vom 15. bis 19. April an der Peking Universität abgehalten. Das diesjährige Weltfinale wurde von Peking Universität und dem Wissenschafts- und Technologiezentrum für Jugend der Chinesischen Vereinigung für Wissenschaft und Technologie organisiert. 49935 Teilnehmer von 3098 Universitäten aus 111 Ländern und Regionen auf sechs Kontinenten nahmen an de Vorrunden teil. Founder Group, Gründergruppe, JetBrains, TWO Sigma, Shangtang Technologieunternehmen, Kuaishou Technologieunterm...
KT treibt weltweite Expansion mit der europäischen albis-elcon voran - Unterzeichnung einer Absichtserklärung mit albis-elcon for die weltweite Expansion von GiGA Solutions - Zwei Partner streben ebenfalls Gemeinschaftsgeschäfte hinsichtlich 5G, Plattformen, KI, etc. an. Seoul, Südkorea (ots/PRNewswire) - KT Corp. (KRX: 030200; NYSE: KT), das größte südkoreanische Telekommunikationsunternehmen hat mit seinem Partner albis-elcon, einem in Deutschland ansässigen Anbieter für Netzwerkausrüstung und -anlagen einen erfolgreichen, wichtigen Vorstoß auf den europäischen und weitere internationale Märkte unternommen. Die beiden Unternehmen haben vergangene Woche in der...
Learning Management System Canvas erhält Gütesiegel „Trusted Cloud“ BMWi-initiiertes Gütesiegel: Canvas als vertrauenswürdiger Cloud Service zertifiziert Frankfurt am Main (ots/PRNewswire) - die Lernplattform Canvas des Anbieters Instructure (NYSE: INST) hat das Gütesiegel "Trusted Cloud" erhalten. Vergeben wird das Siegel vom Verein "Kompetenznetzwerk Trusted Cloud e. V.", der aus dem gleichnamigen Technologieprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) hervorgegangen ist. Das Siegel bestätigt: Canvas Cloud Services erfüllen die Trusted Cloud-Anforderungen an Transparenz, Sicherheit, Qualität und Rechts-konformität. Transparenz und Ver...