Gründerszene: Wachsendes Interesse an Hamburg

Hamburg (ots) – Sie sind Hamburgs Gesicht in der Welt: Die 35 HamburgAmbassadors, die in 24 Ländern ehrenamtlich die Interessen der Stadt vertreten. Vom 6. bis zum 9. Mai trifft sich das Netzwerk zum 13. Mal in Hamburg unter dem Schwerpunktthema „Startups – Innovation made in Hamburg“. Dazu Dr. Rolf Strittmatter, Vorsitzender der Geschäftsführung Hamburg Marketing: „Startups sind der Nährboden für globale Konzerne und Mittelständler von morgen und damit unerlässlich für die nachhaltige Entwicklung unseres Wirtschaftsstandorts. Umso wichtiger ist es für uns, die HamburgAmbassadors als Unterstützer und Netzwerker im Ausland über Innovationen in unserer Stadt auf dem Laufenden zu halten.“

Hamburg gewinnt laut Studie des Wirtschaftsprüfungsunternehmens PricewaterhouseCoopers zunehmend an Bedeutung. Der Gründungsmonitor der KFW sieht Hamburg bei Neugründungen an deutscher Spitzenposition. Eine aktuelle Studie von Booking.com zählt Hamburg neben Bangkok und Buenos Aires zu den weltweit am schnellsten wachsenden Business Hubs und damit zu einer der wichtigsten Städte für Unternehmer.*

Auftakt des dreitägigen Netzwerk-Treffens der HamburgAmbassadors, die aus Neuseeland, England oder Indien anreisen, bildet der neu gegründete Startup-Unit von Hamburg Invest, deren Ziel es ist, das Hamburger Startup-Ökosystem zu stärken und national sowie international zu profilieren.

Einen ausführlichen Bericht mit Stellungnahmen von Ambassadoren u. a. aus London, Budapest oder Wien zum Thema Startups und deren Wahrnehmung im Ausland lesen Sie ab sofort auf dem Nachrichtenportal www.hamburg-news.hamburg. Der Bericht ist mit Quellenangabe Hamburg News zur Verwendung frei.

Das internationale Netzwerk HamburgAmbassadors besteht seit 13 Jahren und ist in seiner Struktur einmalig in Deutschland. Die HamburgAmbassadors üben ein Ehrenamt aus, in das sie vom Ersten Bürgermeister der Stadt berufen werden. Hamburg Marketing GmbH verantwortet die Organisation und Koordination des Programms (https://marketing.hamburg.de/hamburgambassadors.html).

*(http://ots.de/Om1tfa).

Quellenangaben

Textquelle:Hamburg Marketing GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/75051/3932261
Newsroom:Hamburg Marketing GmbH
Pressekontakt:Hamburg Marketing GmbH
Ingrid Meyer-Bosse
Leitung Unternehmenskommunikation
Tel: +49 40 41 11 10 – 638
Mail: ingrid.meyer-bosse@marketing.hamburg.de
Web: www.marketing.hamburg.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Schöner reisen im Douglas Beauty-ICE Berlin/Düsseldorf (ots) - Die Deutsche Bahn (DB) und Douglas starten eine Kooperation und bringen die Themen Beauty und Reisen zusammen. Gemeinsam bieten sie im Douglas Beauty-ICE Reisenden während der Fahrt individuelle kosmetische Behandlungen an - kostenfrei und ohne Voranmeldung. Douglas CEO Tina Müller und Michael Peterson, Marketingvorstand DB Fernverkehr, haben heute in Hamburg den Startschuss für die Kooperation gegeben. Die anschließende Jungfernfahrt des Douglas Beauty-ICE führt anlässlich der Deutschen Parfumpreise "Duftstars" nach Berlin. Weitere Fahrten des Douglas Beauty-ICE soll...
Toys“R“Us fordert Jedimeister und Jedischüler heraus Köln (ots) - Einmal in die großen Fußstapfen eines Jedimeisters zu treten, das ist der Traum vieler Jedischüler. Am Samstag, den 5. Mai 2018, können Jedischüler ihre Jedimeister in teilnehmenden Toys"R"Us Filialen* in Deutschland, Österreich und der Schweiz zum spielerischen Kräftemessen herausfordern und in drei Disziplinen zeigen, welche Fähigkeiten sie besitzen. "Wir freuen uns, am 5. Mai in der Zeit von 11-17 Uhr (Deutschland) bzw. 10-16 Uhr (Österreich und Schweiz) kleine wie große Jedis in unseren Filialen begrüßen zu dürfen. In drei Disziplinen zeigen die Jedis, was sie gelernt haben un...
SUPER RTL geht auf große Roadshow durch zwölf deutsche Städte und bietet Fernsehen zum Anfassen … Köln (ots) - Deutschlands beliebtester Kindersender besucht wieder sein Publikum. Bereits seit über 20 Jahren ist SUPER RTL mit der TOGGO Tour im gesamten Bundesgebiet unterwegs und präsentiert auf 3000 Quadratmetern tolle Live Acts und Fernsehen zum Mitmachen. In diesem Jahr beginnt die Tour am 19. und 20. Mai - auf dem Europafest in Magdeburg. Neben den TV-Moderatoren und Serienstars warten ein vielseitiges Bühnenprogramm, tolle Bands und viele Spieleangebote auf die kleinen und großen Besucher. Wie immer ist der Besuch der TOGGO Tour kostenlos. Nachdem sich der riesige TOGGO Tour Truck wie ...