Sky startet „Das neue Sky“ mit umfangreicher Marketingkampagne

Unterföhring (ots) –

– Marketingkampagne und -claim stellen die Wünsche der Kunden in den Mittelpunkt: „Das neue Sky. Gemacht aus deinen Wünschen.“ – Sky launcht Sky Q und das neue Sky Ticket, Elyas M’Barek dient als Testimonial – Überregionale TV-Spots, Print-, DOOH- , Digital- und Social-Media-Maßnahmen sorgen crossmedial für Aufmerksamkeit

Unterföhring, 2. Mai 2018 – Unter dem Claim „Das neue Sky. Gemacht aus deinen Wünschen.“ bewirbt Sky umfangreich den Start von „das neue Sky“. Die von Serviceplan Campaign X in Zusammenarbeit mit Sky Creative konzipierte Marketingkampagne startet heute und wirbt in Deutschland und Österreich crossmedial für das neue Sky.

Arianna Saita, Senior Vice President Marketing bei Sky Deutschland: „Das neue Sky ist mehr als nur ein Versprechen. Mit dem neuen Sky stellen wir so intensiv wie nie zuvor die Wünsche unserer Kunden in den Mittelpunkt unseres Handelns. Unsere Marketingkampagne spiegelt genau das perfekt wider, nämlich indem wir genau diese Wünsche als zentrales Leitmotiv über den gesamten Auftritt hinweg bespielen. Unser Testimonial Elyas M’Barek ist natürlich die beste Besetzung, um die einfache Bedienung unserer Produkte Sky Q und Sky Ticket glaubwürdig und mit der richtigen Prise Humor darzustellen.“

Die Kampagne Auftakt der umfangreichen Marketingkampagne ist ein Brandspot, der verschiedene Menschen in den unterschiedlichsten Situationen ihre Wünsche in den Himmel schicken lässt. In sechs ergänzenden Produktspots werden die Wünsche dann aufgegriffen und konkret aufgelöst. Sky Testimonial Elyas M’Barek kommt dabei als „Problemlöser“ zum Einsatz und weist die Kunden charmant darauf hin, wie einfach Sky den jeweiligen Wunsch erfüllt. Jeder Spot beziehungsweise Wunsch steht dabei für ein eigenes Feature von Sky Q und Sky Ticket. Dabei wird klar: Sky ist für jedermann.

Das Wunschmotiv erstreckt sich über die komplette Kampagne. Dabei wird stets die übergeordnete Kernbotschaft „Das neue Sky. Gemacht aus deinen Wünschen“ transportiert. Sky hat den Kunden zugehört, sie verstanden und entsprechend gehandelt. Genau deshalb wird Sky einfacher, schneller und schafft Mehrwerte für den Kunden.

Neben den breitgestreuten Werbespots, die auf nationaler Ebene auf allen großen Sendergruppen ausgestrahlt werden, wird die Kampagne mit nationalen Printanzeigen in Zeitschriften und Zeitungen, mehreren Flights in DOOH, mit Digital-Video-Maßnahmen, Digital Homepage Takeovers, digitalen Bannern und einer intensiven Social-Media-Kampagne, die einige exklusive Clips mit Elyas M’Barek enthält, begleitet. Dabei nutzt die Kampagne modernste, mobil-optimierte und native Werbemittel auf Instagram und Facebook. Ein „Sky Q -uiz“ vermittelt spielerisch über Programmfragen die neuen Features von Sky Q. Des Weiteren wurden Influencer aus den Bereichen Sport, Lifestyle und Technik über die Agentur BuzzBird verpflichtet. Für die Social-Media-Kampagne zeichnet die Hamburger Agentur Upljft verantwortlich.

Weitere Details zur Kampagne – Kreation und Umsetzung: Serviceplan Campaign X in Zusammenarbeit mit Sky Creative – Regie Produktspots: Simon Verhoeven – Produktion Produktspot: Neverest / oki films – Post-Produktion Produktspot: nhb – Produktion Brandspot: Neverest – Post-Produktion Brandspot: nhb – Social Media: Upljft

Über „das neue Sky“: Ab Mai dürfen sich Sky Kunden in Deutschland und Österreich auf Europas bestes Entertainment-Erlebnis freuen. Sky wird einfacher, schneller, besser und schöner als je zuvor. Nach der bereits erfolgten Erneuerung der Services Sky Go, Sky Kids und Sky+ Home erreicht die Innovationsoffensive mit Sky Q und dem überarbeiteten Sky Ticket ihren ersten Höhepunkt. Das neue Sky stellt konsequent die Wünsche der Zuschauer in den Mittelpunkt, sei es über neue und verbesserte Produkte und Services für jeden Kunden, eine einfachere und übersichtlichere Angebotsstruktur, die Einführung eines Kundenbindungsprogramms, neue innovative Partnerschaften sowie exklusiven Content für Sky Kunden.

Über Sky Deutschland: Mit rund 5,2 Millionen Kunden und einem Jahresumsatz von über 2 Milliarden Euro gehört Sky in Deutschland und Österreich zu den führenden Entertainment-Unternehmen. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc. 23 Millionen Kunden in sieben Ländern sehen die exklusiven Programme von Sky, wann immer und wo immer sie wollen (Stand: März 2018).

Quellenangaben

Textquelle:Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/33221/3932816
Newsroom:Sky Deutschland
Pressekontakt:Alexandra Fexer
Manager Corporate Communications
Tel. 089 9958 6034
alexandra.fexer@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

Das könnte Sie auch interessieren:

ZDF-Programmänderung ab Woche 17 Mainz (ots) - Woche 17/18 Di., 24.4. Bitte Alternativablauf zur "UEFA Champions League" streichen. Mi., 25.4. Bitte Programmausdruck beachten:19.20 UEFA Champions League Magazin (HD/Dd 5.1/UT) Moderation: Oliver Welke Experte: Oliver Kahn u.a. Zusammenfassung vom Vortag FC Liverpool - AS Rom __________________________ Bitte Programmausdruck beachten:20.25 UEFA Champions League (Fub/HD/AD/Dd 5.1/UT) FC Bayern München - Real Madrid Halbfinale, Hinspiel Übertragung aus der Fußball Arena München Moderation: Oliver Welke Experte: Oliver Kahn In der Halbzeitpause:gegen 21....
German Paralympic Media Award zum 18. Mal verliehen Berlin (ots) - Am 25. April 2018 wurde zum 18. Mal der German Paralympic Media Award vergeben. Mit ihm zeichnet die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) herausragende Berichterstattung über den Breiten-, Rehabilitations- und Leistungssport von Menschen mit Behinderung aus. Die Schirmherrin der Veranstaltung ist Verena Bentele. Der Sonderpreis geht in diesem Jahr an den Paralympioniken Heinrich Popow. Außerdem wurde an die Tagesspiegel-Redakteurin Annette Kögel ein "Ehrenpreis für nachhaltigen Journalismus im Bereich Behindertensport" verliehen. Die Auswahl der Preisträgerinnen und Pr...
: DHB-Pokal Final Four am 5. und 6. Mai 2018: SC Magdeburg – Rhein-Neckar Löwen und das Finale in … München (ots) - Der DHB-Pokal geht in die finale Runde: Am kommenden Wochenende kämpfen die letzten vier im Wettbewerb verbliebenen Mannschaften in Hamburg um den Titel. Das Erste zeigt live am Samstag, 5. Mai 2018, ab 15:00 Uhr (Anwurf: 15:15 Uhr) das Halbfinale SC Magdeburg - Rhein-Neckar Löwen. Der aktuelle Meister und HBL-Tabellenführer aus Mannheim geht als deutlicher Favorit in die Partie und hat das große Ziel vor Augen, endlich den ersten Pokalsieg in der Geschichte des Vereins zu holen. Doch der Kontrahent aus Magdeburg wird es den Rhein-Neckar Löwen nicht einfach machen. Der Pokalsi...
Glaubwürdig – kreativ – mit politischem Touch Berlin (ots) - "Je unruhiger die Situation in der Welt ist, desto eher greifen die Menschen zur Zeitung, weil Zeitung als Medium für Glaubwürdigkeit steht und großes Vertrauen genießt." Anlässlich der Verleihung der "Die Zeitungen. Awards. Anzeige des Jahres 2017" würdigte Agenturmanager und Juryvorsitzender Sascha Hanke (Kolle Rebbe, Hamburg) nicht nur die Preisträger des zum 33. Mal ausgeschriebenen Kreativwettbewerbs, sondern auch das Trägermedium selbst: "Botschaften werden in der Zeitung anders wahrgenommen als in anderen Medien." Häufiger als in den Vorjahren hätten die eingereichten Anz...
Gold: So können auch Kleinsparer investieren Frankfurt (ots) - Viele Deutsche haben Angst, dass ihr gespartes Geld zunehmend an Wert verliert. Gleichzeitig erscheint es fast unmöglich, derzeit eine ideale Anlage zu finden. Die Experten der DVAG raten dazu, das Ersparte breit gestreut anzulegen und erklären, wie man auch kleinere Summen clever investieren kann - sogar in Gold. Rund die Hälfte der Deutschen macht sich laut einer aktuellen Focus-Umfrage Sorgen über die Inflation in Deutschland. Und dennoch setzen viele immer noch aufs Sparbuch oder Girokonto, obwohl das Geld dort nach und nach an Wert verliert. Wie man sein Vermögen sinnvol...
Der WDR verschenkt seine Orchester und den Rundfunkchor Köln (ots) - Der WDR verschenkt vier unvergessliche Momente mit seinen Orchestern und dem Rundfunkchor: Vier Konzerte, ganz privat und persönlich, in der Nachbarschaft oder beim Straßenfest - mit dem WDR Sinfonieorchester, dem WDR Rundfunkchor, der WDR Big Band oder dem WDR Funkhausorchester. Mit diesen vier außergewöhnlichen Privatkonzerten eröffnen die Musikerinnen und Musiker die Spielzeit 2018/2019 am ersten September-Wochenende in Nordrhein-Westfalen. "Zu den Aufgaben unserer Klangkörper zählt es, die Menschen in Nordrhein-Westfalen für Musik zu begeistern und das kulturelle Leben in unse...
Ex-Weltklasseschwimmerin Sandra Völker live bei stern TV: „In so einer Krise weiß man nicht … Köln (ots) - Als ihr klar wurde, dass sie das Verfahren zur Privatinsolvenz erfolgreich hinter sich gebracht hatte, kamen Sandra Völker die Freudentränen - doch noch immer hat die ehemalige Weltklasseschwimmerin noch nicht vollständig realisiert, dass sie jetzt offiziell schuldenfrei ist: "Es ist immer noch so, dass ich mich daran erinnern muss, dass es vorbei ist. Ich glaube, ich brauche da auch noch eine gewisse Zeit. Es hat mich ja schon sehr lang begleitet, und dann gewöhnt man sich an diesen Zustand ja auch ein bisschen", sagte die 44-Jährige am Mittwoch live bei stern TV, knapp eine Woch...
Runde: Pflegenotstand – Warum ändert sich nichts? – Mittwoch, 02. Mai 2018, 22.15 Uhr Bonn (ots) - Zu wenig Personal und kaum Geld. In der Kranken- und Altenpflege liegt einiges im Argen. Leidtragende sind Pflegende und Patienten. Immer wieder dringen schockierende Fälle an die Öffentlichkeit. Union und SPD versprechen im Koalitionsvertrag ein Sofortprogramm mit 8000 zusätzlichen Stellen in der Pflege. Nur ein Tropfen auf dem heißen Stein, warnen Experten und Oppositionspolitiker. Für das Jahr 2030 geht der Deutsche Pflegerat von 300.000 zusätzlich nötigen Stellen aus. Welche Konsequenzen hat die Überlastung der Pflegekräfte? Was kann die Politik gegen den Pflegenotstand tun? W...
Zweiter Thriller mit Lisa Maria Potthoff als „Sarah Kohr“ im ZDF Mainz (ots) - Durch eine Ermittlungsaktion gerät Kommissarin Sarah Kohr (Lisa Maria Potthoff) in große Gefahr. Den Thriller "Sarah Kohr - Mord im Alten Land" zeigt das ZDF am Montag, 23. April 2018, 20.15 Uhr. "Der Fernsehfilm der Woche" ist bereits ab Sonntag, 22. April 2018, 10.00 Uhr, in der ZDFmediathek abrufbar. Kommissarin Sarah Kohr (Lisa Maria Potthoff) sagt im Prozess gegen den Laboranten Thomas Lichter (Marcus Mittermeier) aus, der des Mordes an seiner Geliebten für schuldig befunden und verurteilt wird. Er beteuert jedoch seine Unschuld. Mit dem Urteil eskaliert die Situation. Licht...
GRIP – Das Motormagazin: „JP checkt extremen Offroad-Buggy“ München (ots) - Sendetermin: Sonntag, 22. April 2018, um 18:00 Uhr bei RTL IIYouTube-Star Jean Pierre Kraemer testet eine "Schwarze Witwe". Was kann dieser brutale Offroad-Buggy? Außerdem sucht Det ein Retro-Auto und Matthias Malmedie vergleicht den neuen Porsche 718 Boxster GTS mit einem seiner Vorgänger. Im Internet fährt ein extremer Buggy fast senkrecht Steilwände hoch und zieht ultrakrasse Donuts in den Sand. Jean Pierre Kraemer ist begeistert: Kann der Offroader wirklich diese krassen Manöver fahren? Was ist das für ein Fahrzeug? JP findet einen dieser Buggys im tiefsten Bayern. Sein ...
Runde: Kreuzpflicht in Bayern – Wie weit darf der Staat gehen? – Donnerstag, 3. Mai 2018, 22:15 Uhr Bonn (ots) - In Bayern soll ab 1. Juni 2018 in jeder Behörde ein Kreuz hängen. So hat es Ministerpräsident Markus Söder mit seinem Kabinett beschlossen. Für ihn ist das "ein klares Bekenntnis zu unserer bayerischen Identität und zu christlichen Werten". Doch die Entscheidung ist umstritten. Kritiker werfen Söder vor, das Kreuz zu instrumentalisieren und befürchten eine Spaltung der Gesellschaft. Wie ist es um die Neutralität des Staates bestellt? Welche Rolle sollen religiöse Symbole in Deutschland spielen? Wofür steht das Kreuz? Anke Plättner diskutiert mit:- Alexander Grau, Kolumnist und ...
Internationaler Frühschoppen: Putin und der Westen – Auf dem Weg in einen neuen Kalten Krieg? – … Bonn (ots) - Es herrscht Eiszeit zwischen dem Westen und Russland. Die Beziehung ist so schlecht wie lange nicht. Die Ukraine-Krise und vor allem der Krieg in Syrien haben die Spannungen und das gegenseitige Misstrauen verschärft. Die Furcht vor einem neuen Kalten Krieg ist groß. Weder US-Präsident Donald Trump noch der russische Präsident Wladimir Putin zeigen Entgegenkommen, die Fronten sind verhärtet. Eine schwierige Situation für Deutschland. Bundeskanzlerin Angela Merkel sitzt förmlich zwischen allen Stühlen. Warum hat sich das Ost-West-Verhältnis so verschlechtert? Welche Fehler wurden g...
Quirin Privatbank AG veröffentlicht Geschäftsbericht 2017 mit Jahresabschluss Berlin (ots) - - Unabhängige Beratung weiterhin erfolgreich - Jahresabschluss 2017 weist trotz Wachstumsinvestitionen einen Gewinn von 3,1 Mio. EUR aus - Nettomittelzuflüsse von Kunden im Vergleich zum Vorjahr um 173 % gestiegen - Digitale Geldanlage quirion zeigt starkes Wachstum Die Quirin Privatbank AG hat heute ihren Geschäftsbericht für das Jahr 2017 veröffentlicht. Dieser Bericht enthält einen Überblick über die Geschäftsentwicklung sowie unter anderem den Lagebericht und den testierten Jahresabschluss der Bank für das Geschäftsjahr 2017. Die Quirin Privatbank AG setzt ihren Wachstumskur...
Zwei Kurzfilmnächte in 3sat zu den Kurzfilmtagen Oberhausen Mainz (ots) - Dienstag, 8., und Mittwoch, 9. Mai 2018 Erstausstrahlungen Dokumentarisch, fiktiv, animiert, experimentell: Anlässlich der "64. Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen" (3. bis 8. Mai 2018) zeigt 3sat am Dienstag, 8., und Mittwoch, 9. Mai 2018, acht Kurzfilme, die im vergangenen Jahr im Wettbewerb liefen und das ganze Spektrum des Genres abbilden in Erstausstrahlung. Den Auftakt macht am Dienstag, 8. Mai 2018, 23.45 Uhr, der mit dem 3sat-Förderpreis 2017 ausgezeichnete Kurzfilm "El Manguito": Über Zeichnungen, Fotografien und leise Bilder nähert sich der 19-minütige Dokumentarfil...
: „Gefragt – Gejagt“: Kandidat wird zum Jäger Ab 24. Mai 2018 verstärkt Dr. Manuel Hobiger als … München (ots) - Am Donnerstag, 24. Mai 2018, einen Monat nach Start der neuen Staffel "Gefragt - Gejagt", bekommt das Team um "Quizgott" Sebastian Jacoby, "Besserwisser" Sebastian Klussmann und "Bibliothekar" Klaus Otto Nagorsnik Verstärkung. Der ehemalige Kandidat der Quizshow mit Alexander Bommes, Dr. Manuel Hobiger, wird fortan als "Quizvulkan" die Jägerfraktion stärken. Hobiger: "Da ich schon einmal als Kandidat in der Sendung war, konnte ich mich etwas auf die Situation als Jäger einstellen. Das Gefühl ist oben auf dem Stuhl aber dennoch komplett anders. Als Jäger quizzt man ja insgesamt ...
Ethik-Codex für Musik Düsseldorf (ots) - Es fängt damit an, dass dieser Preis ein großes Missverständnis ist. Zu lange und zu oft wurde nämlich geglaubt, dass der Echo tatsächlich irgendeine fundierte, unabhängige Auszeichnung ist. Dabei geht es allein um Verkaufszahlen; die anschließende Juryempfehlung ist bloß das Feigenblättchen einer Veranstaltung der Musikindustrie für die Musikindustrie. Wo der Markt regiert, ist es um die Moral oft nicht gut bestellt. Und so werden Rapper nominiert, die mit antisemitischen Parolen ihre fiesen Spielchen treiben - vielleicht aus Naivität, vielleicht aus kalkulierter Provokatio...
„Maischberger – die Publikumsdebatte“ am Mittwoch, 9. Mai 2018, um 22:50 Uhr München (ots) - Das Thema: "Kampfzone Klassenzimmer"Immer mehr Lehrer werden in der Schule körperlich angegriffen, so eine Aufsehen erregende Studie der vergangenen Woche. Eltern verklagen Lehrer wegen schlechter Noten. Lehrer beschweren sich über faule Schüler. Was ist los an deutschen Schulen? Sind Schüler wirklich so viel schlechter geworden, wie manche Experten sagen? Sind die Lehrer überfordert oder unfähig? Mischen sich die Eltern zu stark in den Schulalltag ein? Dieses Mal hat Sandra Maischberger Schüler, Eltern, Lehrer und Experten in ihr Studio eingeladen, die bei "Maischberger - d...
Socialbakers erweitert seine Marketingplattform um KI-gestützte Zielgruppensegmentierung Prag (ots/PRNewswire) - Mit der neuen Erweiterung der Plattform können Marketingfachleute Daten in Produktivität umwandeln. Mehrere Datenquellen werden mit nur einem Klick integriert, um die Persönlichkeitsprofile des Zielpublikums sowie die Inhalte, mit denen sie sich beschäftigen, die Interessen, die sie haben, und die Influencer, denen sie vertrauen, zu ermitteln. Socialbakers, die führende KI-gestützte Social-Media-Marketingplattform, hat die Socialbakers Suite um die nächste Generation der Zielgruppensegmentierung erweitert. Durch die Integration von sozialen und anderen digitalen Datenqu...
Runde: Koalition oder Konfrontation? Teambuilding in Meseberg – Mittwoch, 11. April, 22.15 Uhr Bonn (ots) - Familiennachzug von Flüchtlingen, Sicherheitsdebatte und die Diskussion über den Islam: In der neuen Großen Koalition hat es schon wenige Wochen nach ihrem Start erhebliche Reibereien gegeben. Die SPD macht dafür besonders Innenminister Horst Seehofer und Gesundheitsminister Jens Spahn verantwortlich. Die zweitägige Kabinettsklausur soll viele Streitthemen entschärfen. Im brandenburgischen Schloss Meseberg wollen Bundeskanzlerin Angela Merkel und die 15 Minister das Arbeitsprogramm für die kommenden Monate festlegen. Was kann die Klausur für den Koalitionsfrieden bewirken? Bei wel...
Runde: Huldigung für Erdogan – Wie weit dürfen deutsche Nationalspieler gehen? – Mittwoch, 16. … Bonn (ots) - Kurz vor Bekanntgabe des Aufgebots für die Fußballweltmeisterschaft durch den Bundestrainer Joachim Löw schlägt ein Fototermin hohe Wellen: Mesut Özil und Ilkay Gündogan, zwei türkisch-stämmige Mitglieder der deutschen Nationalmannschaft, posieren mit dem türkischen Präsidenten Recep Erdogan, der sich gerade im Wahlkampf befindet. Geschenke gibt es auch: Gündogan widmet sein Trikot "seinem Präsidenten" - Befremden, Irritation nicht nur in Fußball-Deutschland. Wie sollen sich Nationalspieler verhalten? Wie berechtigt ist die Kritik an Özil und Gündogan? Wie politisch dürfen Sportle...

Cookie-Erklärung

Wir verwenden Cookies für die Webanalyse und für Werbung. Bitte wählen Sie, welche Cookies von Ihnen erwünscht sind. Sie können diese Erklärung jederzeit über das Menü widerrufen.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Details zu den verwendeten Cookies

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Vielen Dank):
    Cookies der Webanalyse mit Google Analytics (IP Anonymisiert) und der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).
  • Analyse-Cookies nicht zulassen:
    Cookies der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Datenschutz. Impressum

Zurück