BestPractice Day 2018: So beschleunigen Unternehmen ihre Wandlungsfähigkeit

Köngen (ots) – Die Spielregeln haben sich geändert. Wer in Führung bleiben oder gehen will, muss sich bewegen! Denn das gewohnte Umfeld verändert sich rasant. Agile neue Wettbewerber greifen bestehende Geschäftsmodelle mit großer Geschwindigkeit an – in fast allen Branchen. Der BestPractice Day vom 03. bis 04. Juli 2018 in Darmstadt steht daher in diesem Jahr unter dem Leitmotto „Lernen. Führen. Wandel gestalten.“

„Unternehmen müssen das Tempo mitgehen können, wenn sie auch in Zukunft noch erfolgreich am Markt bestehen wollen“, erklärt Wilhelm Goschy, Vorstand der Staufen AG. Wie Unternehmen ihre Zukunft aktiv und entschlossen gestalten können, zeigen auf dem BestPractice Day 2018 zahlreiche internationale Top-Referenten aus Wirtschaft und Wissenschaft in Vorträgen und Workshops auf.

Keyspeaker mit ganz unterschiedlichem Background beleuchten dabei das Thema Wandel aus verschiedenen Blickwinkeln und geben Empfehlungen für die Zukunft. So wird Art Byrne, Lean-Guru und Buchautor den Teilnehmern des BestPractice Day den Weg zum Lean Turnaround erläutern. Zukunftsforscher Lars Thomsen, Gründer des Think Tanks future matters, spricht über die Zukunft der Arbeit, skizziert Megatrends und blickt auf die kommenden 520 Wochen. Prof. Dr. Wilhelm Bauer, Institutsleiter Fraunhofer IAO und Technologiebeauftragter des Landes Baden-Württemberg, beschreibt den Weg von Lean Toyota 1.0 zu Lean Industrie 4.0.

Zudem werden Spitzenmanager unter anderem von Kiekert, Bosch, MT Aerospace, Recaro und Schmitz Cargobull aufzeigen, wie sie Lean Management im Alltag umsetzen und den Herausforderungen des Wandels begegnen. Und damit die Teilnehmer auch für sich ganz persönliche Denkanstöße aus Darmstadt mit nach Hause nehmen, wird Rhetorik- und Kommunikationstrainer René Borbonus den Kongresstag mit einem Vortrag zur Kraft der Rhetorik beschließen.

Mit jährlich mehr als 350 Teilnehmern hat sich der BestPractice Day als Treffpunkt für Entscheidungsträger aus Wirtschaft und Wissenschaft etabliert. Weitere Informationen zur Veranstaltung unter: http://www.best-practice-day.com/

Über die Staufen AG – www.staufen.ag

In jedem Unternehmen steckt ein noch besseres. Mit dieser Überzeugung berät und qualifiziert die Staufen AG seit über 20 Jahren Unternehmen und Mitarbeiter weltweit. Märkte sind in Bewegung, der Konkurrenzdruck enorm. Staufen hilft, die richtigen Veränderungen schnell in Gang zu bringen, die Produktivität zu erhöhen, die Qualität zu verbessern und die Innovationskraft zu steigern. Die internationale Lean Management Beratung sorgt mit den passenden Strategien und Methoden für schnelle und messbare Erfolge – um die in jedem Unternehmen vorhandenen Potenziale zu heben, etablieren die Staufen-Berater gemeinsam mit Führungskräften und Mitarbeitern eine lebendige und nachhaltige Veränderungskultur. Auf dem Weg in die digitale Transformation begleitet die Staufen-Tochtergesellschaft Staufen Digital Neonex mittelständische Industrieunternehmen. Die Staufen AG bietet mit ihrer Akademie zudem zertifizierte, praxisorientierte Schulungen an. Von den 13 internationalen Standorten betreuen mehr als 260 Mitarbeiter Kunden auf der ganzen Welt. 2018 wurde die Staufen AG bereits zum fünften Mal in Folge von „brand eins Wissen“ als „Beste Berater“ ausgezeichnet. Das Consultinghaus ist laut der renommierten Branchen-Studie „Hidden Champions 2018“ Deutschlands beste Lean-Management-Beratung und wurde von der „Wirtschaftswoche“ mehrfach mit dem Preis „Best of Consulting“ geehrt.

Quellenangaben

Textquelle:Staufen AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/107923/3933112
Newsroom:Staufen AG
Pressekontakt:Weitere Informationen:

STAUFEN.AG
Beratung.Akademie.Beteiligung
Kathrin Kurz
Blumenstr. 5 – D-73257 Köngen
Tel: +49 7024 8056 155
Fax: +49 7024 8056 111
k.kurz@staufen.ag
www.staufen.ag

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:
Thöring & Stuhr
Partnerschaft für Kommunikationsberatung
Arne Stuhr
Mittelweg 142 – D-20148 Hamburg
Tel: +49 40 207 6969 83
mobil: +49 177 3055 194
arne.stuhr@corpnewsmedia.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Ferienprogramm für kluge Köpfe Hamburg (ots) - Auftaktveranstaltung in den Räumlichkeiten der MSH Medical School Hamburg: 105 besonders begabte Schülerinnen und Schüler aus Hamburg und Schleswig-Holstein haben einen Platz in der Juniorakademie in St. Peter-Ording ergattert. In den Sommerferien werden die Jugendlichen der Jahrgangsstufen 8 bis 10 zwei Wochen selbstständig Themen erforschen und erarbeiten. Leitthema in diesem Jahr: »Meine Welt - Deine Welt.« St. Peter-Ording: Sonne, Strand, Baden, Surfen. »Man fragt sich schon, warum fahren 105 junge Menschen dort hin, um zu lernen, um sich auszutauschen - warum liegen die ni...
Neue Gratis-Dienste von Qualys vermitteln Überblick über digitale Zertifikate und Cloud-Assets München (ots) - Qualys, Inc.(NASDAQ: QLYS), Pionier und führender Anbieter für cloudbasierte Sicherheits- und Compliance-Lösungen, stellte heute zwei neue, bahnbrechende Gratis-Dienste vor: CertView und CloudView. Basierend auf der Leistungsfähigkeit und Skalierbarkeit der Qualys Cloud-Plattform, verschaffen CertView und CloudView Unternehmen jeder Größe die nötige Übersicht, um alle digitalen Zertifikate und Cloud-Assets überwachen zu können. Wenn Unternehmen die digitale Transformation vorantreiben, entstehen neue Risikobereiche. Um diese zu bewältigen, müssen Unternehmen die Übersicht und V...
14. Mai ist Bewerbungsende für den „Karrieretag Familienunternehmen“ bei MANN+HUMMEL in Ludwigsburg München (ots) - "Familienunternehmen stehen für unternehmerisches Denken, Innovation und Nachhaltigkeit!" So wirbt Thomas Fischer, Aufsichtsratsvorsitzender der MANN+HUMMEL Gruppe für den kommenden "Karrieretag Familienunternehmen", der am 29. Juni in Ludwigsburg bei Stuttgart im neuen Technologiezentrum des international agierenden Filtrationsspezialisten stattfinden wird. 49 weitere große Familienunternehmen aus ganz Deutschland werden sich dort als Arbeitgeber präsentieren. Mit dabei sind beispielsweise die Drogeriemarktkette dm, der "Sonnenlicht-Manager" WAREMA oder das globale Technologie...