Arbeitgebermarke beeinflusst Kaufverhalten

Gütersloh (ots) –

Deutschlands Konsumenten strafen Unternehmen mit einem miesen Arbeitgeber-Image ab: 60 Prozent der Deutschen würden Produkte von Firmen boykottieren, denen ein schlechter Ruf als Arbeitgeber vorauseilt. Das belegt jetzt eine Studie von TERRITORY EMBRACE, den Experten für Employer Branding, Personalmarketing und Recruiting. Die Untersuchung anlässlich des Recruiting Convents #RC18 am 6. und 7. Juni 2018 in Düsseldorf legt die Wechselwirkungen zwischen dem Image als Arbeitgebermarke und dem Kaufverhalten Deutschlands Konsumenten offen. Demnach würde fast jeder Vierte (24 Prozent) auf jeden Fall ein Produkt boykottieren, wenn er wüsste, dass dahinter ein schlechter Arbeitgeber steht – 36 Prozent würden dies wahrscheinlich tun. Basis hierfür ist eine repräsentative Online-Befragung gemeinsam mit dem Marktforschungsunternehmen Innofact unter 1.013 Konsumenten im Alter von 18-69 Jahren (Zeitraum: 13.-15. März 2018).

Im Gegenzug geben zwei von drei Befragten an (67 Prozent), sie würden Produkte eines Unternehmens (häufiger) kaufen, wenn sie wüssten, dass dieses Unternehmen besonders viel für seine Mitarbeiter tut – 29 Prozent würden auf jeden Fall so handeln und 38 Prozent nach eigener Aussage wahrscheinlich so agieren.

„Die Zahlen legen offen: Der Ruf als Arbeitgeber beeinflusst unmittelbar Umsatz- und damit Unternehmenserfolg. Employer Branding wird mehr denn je eine Schlüsseldisziplin im gesamten Marketing-Mix. Das gilt insbesondere für Unternehmen, die mit ihren Produkten eine hochwertige Zielgruppe ansprechen. Die Verzahnung mit allen weiteren Aktivitäten im Marketing und Vertrieb ist eine zentrale Herausforderung für das Management“, kommentiert Gero Hesse, Geschäftsführer TERRITORY Embrace, die Auswertung.

Die Studie zeigt zudem, inwieweit soziodemografische Faktoren die Einstellung beeinflussen. Dabei gilt: Je höher das Gehalt und die Schulbildung, desto mehr prägt der Ruf als Arbeitgebermarke die Kaufentscheidung der Konsumenten. Besonders hoch ist die Sensibilität bei Hochschulabsolventen bzw. Käufern mit einem Haushaltsnettoeinkommen von mindestens 3.800,- Euro: In diesen Zielgruppen liegt die Boykottquote bei 64 Prozent bzw. 66 Prozent.

Auffälligkeiten gibt es auch hinsichtlich der Herkunft der Befragten: So ist es den Konsumenten im Süden Deutschlands ein großes Anliegen, Unternehmen, die besonders viel für ihre Mitarbeiter tun, zu unterstützen: Der Wert liegt hier bei 69 Prozent. Zum Vergleich: In Ostdeutschland sind dies 62 Prozent.

Der #RC18 findet dieses Jahr erstmalig unter der Leitung von TERRITORY Embrace statt. Unter dem Motto „Innovate & Survive“ bietet der #RC18 neue Denkanstöße und ungewohnte Perspektiven auf die Themen Employer Branding und Personalmarketing. Weitere Information sind unter www.recruiting-convent.de zu finden. Das Whitepaper zur Studie ist hier abrufbar: www.territory.de/news/arbeitgebermarke-beeinflusst-kaufverhalten

Über TERRITORY EMBRACE

TERRITORY EMBRACE ist eine der erfolgreichsten Agenturen für Employer Branding, Personalmarketing und Recruiting. Experten aus HR, Marketing, Kreation und Kommunikation beraten und begleiten globale Unternehmen vom strategischen Aufbau der Employer Brand über die Umsetzung von Kreativ- und Kommunikationskonzepten und Social-Media-Strategien bis hin zur passgenauen Stellenbesetzung. Zu den Kunden gehören führende Arbeitgeber wie die Lufthansa Group, EY, OSRAM, Deutsche Telekom oder ALDI Süd. Im Geschäftsfeld Talent Platforms betreibt TERRITORY EMBRACE Karriereportale wie Ausbildung.de, MeinPraktikum.de, Trainee.de und MeineUni.de. Mit diesen Portalen sowie dem inno-vativen Karrierenetzwerk careerloft ist TERRITORY EMBRACE Marktführer im Schüler- und Studieren-denmarketing und setzt neue Standards, wie Talente und Arbeitgeber zusammenfinden. TERRITORY EMB-RACE gehört zu TERRITORY, der Agentur für Markeninhalte.

Über TERRITORY

TERRITORY ist die Agentur für Markeninhalte. Rund 1.000 Mitarbeiter arbeiten mit Leidenschaft und Überzeugung daran, für Unternehmen und ihre Marken inhaltliche Territorien zu definieren, diese kontinuierlich mit Inhalten, Aktionen und Services zu beleben und so Relevanz und Aufmerksamkeit zu erzielen. Wir sind überall da, wo Content entscheidenden Einfluss auf den Unternehmenserfolg hat, der beste Partner. Als Content-Kreations-Haus, Influencer-, Social- und Digital-Marketing-Spezialist, Mediaagentur, Vermarkter, Handelsexperte, Employer-Branding-Berater und Plattformbetreiber. Wir nennen das „Content to Results“.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/TERRITORY/TERRITORY Embrace
Textquelle:TERRITORY, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/57966/3933335
Newsroom:TERRITORY
Pressekontakt:Anh Nguyen
presse@territory.de

TELEFON 089 46 133 46-12

Das könnte Sie auch interessieren:

Sam Edelman feiert Expansion in China mit Lane Crawford als Partner Marke eröffnet drei neue Filialen gemeinsam mit auf Luxusartikel spezialisiertem Partner New York (ots/PRNewswire) - Sam Edelman gibt die Eröffnung von drei Geschäften in Hongkong, Shanghai und Chengdu in Zusammenarbeit mit Luxushändler Lane Crawford bekannt. Lane Crawford wird in diesem Monat zwei exklusive Auftaktveranstaltungen in Hongkong (11. April) und Shanghai (14. April) als Gastgeber ausrichten, bei der neben international prominenten Persönlichkeiten und einflussreichen Modedesignern auch Sam und seine Ehefrau, Muse und Mitgründerin Libby Edelman anwesend sein werden. Die Geschäfte w...
München spitze, Gelsenkirchen Schlusslicht: Ergebnisse der ZDF-Deutschland-Studie „Wo lebt es sich … Mainz (ots) - Die Lebensumstände in Deutschland sind weitgehend gleichwertig. Allerdings gibt es in abgelegenen ländlichen Regionen und an alten Industriestandorten Anlass zur Sorge. Die Unterschiede zwischen Ost und West sind dagegen kleiner als erwartet. Zu diesen Ergebnissen kommt eine neue Studie im Auftrag von "ZDFzeit". Sehr gute Rahmenbedingungen bieten München, Heidelberg und Starnberg - sie belegen die ersten drei Plätze in der exklusiven ZDF-Deutschland-Studie. Duisburg, Herne und Gelsenkirchen bilden die Schlusslichter der 401 Kreise und Städte, deren Lebensverhältnisse in 53 versch...
Warnstreiks: Ver.di kündigt weiter Aktionen an Berlin (ots) - Die Dienstleistungsgewerkschaft Ver.di hat im laufenden Tarifkonflikt des Öffentlichen Dienstes weitere Aktionen in Berlin und Brandenburg angekündigt. Ver.di-Sprecher Andreas Splanemann sagte am Freitag im Inforadio vom rbb, man werde am Sonntag bekannt geben, "wo es in der nächsten Woche Aktionen gibt". Schwerpunkt werde dann Brandenburg sein, aber "auch in Berlin wird es Aktionen geben." Er hoffe, dass die Arbeitgeber jetzt ein verhandlungsfähiges Angebot vorlegen. "Das Ziel ist eine Lösung am Verhandlungstisch (...) und je schneller da eine Lösung herbeigeführt wird, desto b...
CertCenter und Comodo CA starten die ‚Chrome 66 Release Party‘ Gießen (ots) - Die Chrome 66 Release Party trägt dazu bei, dass tausende Websites weiterhin funktionieren, da bei der nächsten Chrome Version bestimmten SSL Zertifikaten nicht mehr vertraut wird. Die CertCenter AG, ein unabhängiges Zertifikat-Management-Unternehmen und die Comodo CA, ein weltweit führender Anbieter von digitalen Identitätslösungen, haben sich zusammengeschlossen, um Kunden zu helfen, ihre Websites weiterhin in Betrieb zu halten, nachdem Google bestimmten TLS / SSL-Zertifikaten nach dem Release 66 von Chrome misstrauen wird. Die Aktion kommt zu einem kritischen Zeitpunkt, an de...
Anklage gegen Waffenhersteller SIG Sauer erhoben Hamburg (ots) - Im größten Fall illegalen Waffenhandels der vergangenen Jahre will die Staatsanwaltschaft Kiel nun mehr als 12 Millionen Euro vom ältesten deutschen Waffenhersteller SIG Sauer mit Sitz in Eckernförde einziehen. Laut Anklage, die Reporter von NDR, WDR und Süddeutscher Zeitung einsehen konnten, wird SIG Sauer zur Last gelegt, insgesamt 36.628 Pistolen zunächst in die USA und dann illegal weiter nach Kolumbien ausgeführt zu haben. Damit habe das Unternehmen wissentlich gegen die Außenwirtschaftsverordnung verstoßen. Den Angeklagten drohen aber auch persönliche Konsequenzen, im Fal...
Steuerbefreiung für fairen Kaffee? Köln/ Berlin (ots) - Mit voller Unterstützung reagiert Dieter Overath, Vorstandsvorsitzender von TransFair e.V. (Fairtrade Deutschland), auf die Forderung von Bundesminister Gerd Müller, die Kaffeesteuer für fair gehandelten Kaffee abzuschaffen: "Wir sind erfreut, dass der Minister unsere Petition zur Abschaffung der Kaffeesteuer auf fair gehandelten Kaffee geprüft und für umsetzbar eingeschätzt hat. Dass Gerd Müller unsere Forderung jetzt an das Finanzministerium übergibt, ist eine große Chance für hunderttausende Kaffeebauern." Die Idee hinter der Petition: Mit Steuerpolitik nachhaltigen Kon...
Sommerfeeling garantiert: Die neue Palmolive Limited Edition by Lena Gercke Hamburg (ots) - Ab Mai sorgt die limitierte Design Edition von Lena Gercke in den Sorten Forever Summer mit exotischem Blumenduft und Paradise Joy mit fruchtig-frischer Note für paradiesische Duschträume. Weißer Sandstrand, sanftes Wellenrauschen und ein eisgekühlter Früchte-Cocktail - die zwei neuen Duschgele der Palmolive Limited Edition by Lena Gercke lassen uns von fernen Urlaubszielen träumen. Zum ersten Mal hat die beliebte Moderatorin Lena Gercke zusammen mit Palmolive eine eigene Limited Edition kreiert. "Für die Sorten Forever Summer und Paradise Joy habe ich mich von meinen Reisen in...
WEINmesse berlin lädt zur Verkostungsreise durch Deutschland Berlin (ots) - Vom 4. bis 6. Mai können die Besucher der WEINmesse berlin unter dem Funkturm zu einer önologischen Reise durch Deutschland aufbrechen. Die Liebhaber von Mosel- und Rheingau-Rieslingen werden bei ihrer Verkostungstour genauso verwöhnt wie Besucher, die auf der Reise ihre Favoriten noch suchen. Denn mehr als 2.000 deutsche Weine warten darauf verkostet zu werden - und das nur für den Eintrittspreis. Ein weiterer Höhepunkt der Verkostungs- und Kaufmesse ist der neue Jahrgang 2017, der hier zum ersten Mal in seiner reichen Vielfalt mit etwa 1.000 Weinen probiert werden kann. Das De...
Bain-Studie zur Innovation in der Automobilindustrie München (ots) - Autobranche muss sich trotz enormen Kostendrucks für das Zeitalter von Elektromobilität und Digitalisierung neu aufstellen - Bis 2020 sollten Hersteller und Zulieferer rund ein Drittel ihres Forschungs- und Entwicklungsbudgets für neue Technologien zur Verfügung stellen - Viele Unternehmen versäumen es, Effizienzpotenziale zu heben und fehlendes Know-how mit Technologiepartnern aufzubauen - Mit einem systematischen Vorgehen lässt sich trotz knapper Ressourcen die notwendige Innovationskraft entfalten Die deutschen Automobilhersteller und -zulieferer müssen bis 2020 bis zu 30 Pr...
BestPractice Day 2018: So beschleunigen Unternehmen ihre Wandlungsfähigkeit Köngen (ots) - Die Spielregeln haben sich geändert. Wer in Führung bleiben oder gehen will, muss sich bewegen! Denn das gewohnte Umfeld verändert sich rasant. Agile neue Wettbewerber greifen bestehende Geschäftsmodelle mit großer Geschwindigkeit an - in fast allen Branchen. Der BestPractice Day vom 03. bis 04. Juli 2018 in Darmstadt steht daher in diesem Jahr unter dem Leitmotto "Lernen. Führen. Wandel gestalten." "Unternehmen müssen das Tempo mitgehen können, wenn sie auch in Zukunft noch erfolgreich am Markt bestehen wollen", erklärt Wilhelm Goschy, Vorstand der Staufen AG. Wie Unternehmen i...
Lidl zum vierten Mal in Folge „Bester Weinfachhändler Online“ Neckarsulm (ots) - Preisgekrönte Weinkompetenz in Serie: Bereits zum vierten Mal hat die Deutsche Wein Marketing (DWM) die Lidl-Weinwelt auf www.lidl-weinwelt.de als "Besten Weinfachhändler Online 2018" ausgezeichnet. Grundlage der Auszeichnung bilden die Ergebnisse bei der Berliner Wein Trophy, Deutschlands bedeutendster und größter internationaler Weinverkostung. Bei dem renommierten Wettbewerb bewertet eine Expertenjury zwei Mal im Jahr jeweils über 5.000 Weine nach den Kriterien der Internationalen Organisation für Rebe und Wein (OIV) und prämiert die besten mit den Medaillen Großes Gold, ...
Neues Webportal zeigt Verbrauchern, wie Klimaschutz im Alltag funktioniert Berlin (ots) - Mit dem Fahrrad zur Arbeit, Dusche statt Vollbad, Dämmen statt Heizung aufdrehen - Klimaschutz im Alltag ist vielfältig. Welche Maßnahmen passen zu mir, was habe ich davon und wie kann ich sie am einfachsten umsetzen? Antworten zu diesen Fragen liefert das neue Webportal www.mein-klimaschutz.de. "Effizienter Klimaschutz bedeutet, den Verbrauchern Orientierung in der Informationsflut rund um das Thema Klimaschutz und Möglichkeiten zum Handeln zu bieten. Wir wollen jeden Einzelnen in seinen individuellen Lebenssituationen abholen und fürs Mitmachen begeistern", sagt Tanja Loitz, G...
Saarländer verbrauchen am meisten Gas, Berliner am wenigsten München (ots) - Verbraucher aus dem Saarland benötigen bundesweit am meisten Gas zum Heizen: durchschnittlich 22.949 kWh im Jahr. Das sind rund 60 Prozent mehr als Berliner (Ø 14.387 kWh). Im Bundesmittel geben CHECK24-Kunden einen jährlichen Gasverbrauch von 20.474 kWh an.1) Ebenfalls verhältnismäßig viel Gas benötigen Sachsen. Mit durchschnittlich 22.926 kWh liegen Gaskunden aus dem Freistaat nur knapp hinter den Saarländern. Neben Berlin tauchen auch die beiden Stadtstaaten Hamburg und Bremen am Ende des Rankings auf. Gaskunden benötigen hier 19.780 bzw. 18.544 kWh pro Jahr. Ein möglicher G...
„Game of Thrones ist nichts dagegen“ Köln (ots) - Arbeit an der Arbeitgebermarke heißt heute den Dialog mit Bewerbern und Mitarbeitern professionell zu führen - auch öffentlich. Deutschen Arbeitgebern steht hier noch ein langer Weg bevor. Das zeigt die aktuelle Studie "Arbeitgeber im Kandidatendialog" der Kölner Unternehmensberatung Employer Telling, für die die Autoren Manfred Böcker und Sascha Theisen rund 1.300 auf kununu veröffentlichte Arbeitgeberstatements untersucht haben. Wenn Unternehmen überhaupt auf der Arbeitgeberbewertungsplattform reagieren, dann meist mit Standardfloskeln. Es mangelt am Angebot echter Kontaktmöglic...
mal ehrlich … wird Wohnen unbezahlbar? Mainz (ots) - Eine Diskussion über die Schwierigkeit, Wohnraum zu erschwinglichen Preisen zu bekommen, führen Gäste bei Moderator Florian Weber in der Alten Feuerwache Mannheim am Mittwoch, 11. April, ab 22 Uhr beim Bürgertalk "mal ehrlich ..." im SWR Fernsehen. Die Mieten steigen rasant, vor allem in den Städten. Die Nachfrage übersteigt das bezahlbare Angebot an Wohnraum immer mehr. Und mitten im generellen Wohnungsmangel kaufen sich internationale Investoren "Betongold" und wollen entsprechende Gewinne sehen. So werden Wohnungen immer häufiger luxussaniert und die alteingesessenen Mieter au...
Erstes „BEEF! Grill & Bar“ eröffnet in Frankfurt Hamburg (ots) - Was kommt dabei heraus, wenn sich Deutschlands beliebtestes Kochmagazin für Männer und geballte Schweizer Gastronomie-Expertise zusammentun? Ein neues, lässiges und kulinarisch modernes Gastronomie-Konzept mit dem Namen "BEEF! Grill & Bar". Ab dem 11. Juni verwöhnt das Restaurant-Team seine Gäste im Frankfurter Europaviertel mit fantastischen Steaks, hausgemachten Burgern, saftigen Spareribs und weiteren kulinarischen Köstlichkeiten vom Flammengrill, dem Herzstück des Restaurants. Die Barkarte ist modern und lockt mit speziellen Signature-Drinks. Betreiber des "BEEF! Grill ...
Deutscher Traumhauspreis 2018: Leser und User wählten ihre Favoriten-Häuser Hamburg (ots) - Die Entscheidung ist gefallen: Am 9. Mai wurde zum siebten Mal der Deutsche Traumhauspreis verliehen - diesmal im Palais in Frankfurt am Main. Insgesamt 44 Haushersteller hatten sich um die begehrten Preise beworben, die von Europas größtem Immobilien-Magazin BELLEVUE und dem Kundenmagazin der Bausparkasse Schwäbisch Hall, Wohnglück, vergeben wurden. Schirmherr war erneut der Bundesverband Deutscher Fertigbau. Insgesamt lagen fast 150 Hausentwürfe vor, die vorab von einer fachkundigen Jury gesichtet und bewertet wurden. Nominiert wurden schließlich 49 Eigenheime in insgesamt si...
Erstes Fahrverbot ist da! – Jetzt Auto zurückgeben und Schadenersatz fordern Düsseldorf (ots) - Die in der rechtlichen Aufarbeitung des Dieselabgasskandals führende Düsseldorfer Anwaltskanzlei Rogert & Ulbrich hatte bereits vor mehr als einem Jahr mitgeteilt, dass Fahrverbote für Deutschland kommen werden, da der Gesundheit der Bevölkerung Vorrang vor dem Eigentum Einzelner einzuräumen ist (https://www.presseportal.de/pm/119896/3571039). Hamburg setzt den Startschuss für den Beginn der eintretenden Welle an Fahrverboten in deutschen Großstädten. Die Kanzlei regt gegenüber den Geschädigten an, nicht ihren Unmut gegenüber den Regierenden zu äußern, sondern die Verurs...
KfW-ifo-Mittelstandsbarometer: Stimmungseintrübung setzt sich fort Frankfurt am Main (ots) - - Lageurteile und Erwartungen der Mittelständler geben im April nach - Sorge vor globalem Handelskrieg belastet - Aufschwung verlangsamt sich, reißt aber nicht ab Die Stimmungseintrübung in der deutschen Wirtschaft setzt sich im April fort, wie das aktuelle KfW-ifo-Mittelstandsbarometer belegt. Im Mittelstand verschlechtert sich das Geschäftsklima um 1,5 Zähler auf 15,0 Saldenpunkte und kommt somit auf den dritten Rückgang in Folge. Sowohl die Geschäftslage (-1,1 Zähler auf 27,2 Saldenpunkte) als auch die Erwartungen (-1,9 Zähler auf 3,6 Saldenpunkte) geben nach. Bei ...
Lynk & Co: Bekanntgabe des Europastarts Göteborg, Schweden (ots/PRNewswire) - Lynk & Co, die globale Marke für vernetzte Mobilität und modernste Car-Sharing-Optionen bestätigt diese Woche mit einer Reihe von Ankündigungen in ganz Europa Produkteinführungen in ihren Heimatländern. (Photo: https://mma.prnewswire.com/media/658842/LYNK_CO_02.jpg )(Photo: https://mma.prnewswire.com/media/658839/LYNK_CO_02_Launch.jpg ) In der niederländischen Hauptstadt Amsterdam wurde auf einer Party mit dem Thema "Urban Adventures" das dritte Modell der atemberaubenden Fahrzeugpalette von Lynk & Co, der 02, vorgestellt. Das Schwesterunternehmen,...

Cookie-Erklärung

Wir verwenden Cookies für die Webanalyse und für Werbung. Bitte wählen Sie, welche Cookies von Ihnen erwünscht sind. Sie können diese Erklärung jederzeit über das Menü widerrufen.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Details zu den verwendeten Cookies

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Vielen Dank):
    Cookies der Webanalyse mit Google Analytics (IP Anonymisiert) und der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).
  • Analyse-Cookies nicht zulassen:
    Cookies der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Datenschutz. Impressum

Zurück