Zukunft der Hebammenhilfe jetzt sichern

Berlin (ots) – Die Geburtshilfe in Deutschland steht vor zahlreichen Schwierigkeiten. Immer mehr Kreißsäle schließen. Die Geburtshilfe ist seit Jahren unterfinanziert und der Personalmangel steigt. Die Arbeitsbedingungen für Hebammen insbesondere in Kliniken haben sich damit verschlechtert. Der Verbleib von Hebammen in ihrem Beruf ist mittlerweile kurz: bei durchschnittlich nicht mehr als sieben Jahren. Trotz der aktuell leicht steigenden Anzahl von Hebammen sowie Ausbildungs- und Studienplätzen kann der aktuelle Hebammenmangel nur behoben werden, wenn sich die Arbeitsbedingungen verbessern. Der DHV fordert dafür unter anderem eine bundesweit einheitliche Planung und neue Konzepte für die Versorgung rund um die Geburt, eine Personalbemessung in den Kreißsälen und weniger fachfremde Tätigkeiten für Hebammen. Auch die Akademisierung des Hebammenberufs, die laut EU-Richtlinie bis 2020 umgesetzt sein muss, soll jetzt dringend realisiert werden. Damit entstehen auch neue Perspektiven für den Hebammenberuf.

„Hebammen begleiten Frauen und ihre Kinder rund um die Geburt und ermöglichen ihnen einen guten Start in ihr gemeinsames Leben. Diese einzigartige Hilfe muss jetzt gesichert werden. Es ist nicht egal, wie wir geboren werden“, so Ulrike Geppert-Orthofer, Präsidentin des DHV. Gerade in der Geburtshilfe darf nicht beim Personal gespart werden, denn jede Frau und ihre Familie benötigen individuelle Begleitung. Zum Hebammentag fragt der DHV Frauen und ihre Familien, was für sie aktuell gute Geburtshilfe bedeutet. Die Antworten sind auf www.unsere-hebammen.de veröffentlicht.

Deutschland ist eines der letzten Länder in der EU, in dem Hebammen noch nicht vollständig an der Hochschule ausgebildet werden. Auch in Deutschland muss der Beruf bis 2020 vergleichbar wie in anderen europäischen Ländern gestaltet werden. Aktuell besteht dringender politischer Handlungsbedarf, endlich die gesetzlichen Grundlagen in Bund und Ländern für eine rasche Vollakademisierung zu schaffen.

Der Hebammentag findet seit 1992 jedes Jahr am 5. Mai statt. Das diesjährige Motto des Internationalen Hebammenverbands (ICM) lautet: „Hebammenarbeit – wegweisend für die Versorgung von Mutter und Kind“. Zahlreiche Hebammen und ihre Unterstützerinnen und Unterstützer weisen weltweit mit Aktionen und Infoveranstaltungen auf den Wert von Hebammenarbeit für Frauen und Neugeborene hin. Auch in Deutschland finden regionale Aktionen statt.

Quellenangaben

Textquelle:Deutscher Hebammenverband e.V., übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/127315/3933362
Newsroom:Deutscher Hebammenverband e.V.
Pressekontakt:Kontakt und weitere Informationen:
Deutscher Hebammenverband e. V.
Pressestelle
Telefon: 030/3940 677 30
E-Mail: presse@hebammenverband.de

Das könnte Sie auch interessieren:

copd-experte.de: Neue Website für COPD-Erkrankte und Angehörige Hamburg (ots) - Schnelle Hilfe bei Atemnot, richtig Atmen und Husten: Ab sofort steht den über 10 Millionen an Chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) Erkrankten in Deutschland (1) mit www.copd-experte.de eine neue Informationsplattform zur Verfügung. Neben Fakten zur Erkrankung und zu Therapieoptionen bietet die Website greifbare Alltagstipps beispielsweise zu Bewegung und Reisen. Wie entsteht eine COPD? Was ist eine Exazerbation? Was ist bei Atemnot zu tun? Diese und weitere Fragen stellen sich Patienten und Angehörige sowohl direkt nach der Diagnose COPD als auch im Verlauf der chron...
Novo Nordisk erweitert sein Engagement im Bereich stammzellbasierter Therapien Mainz (ots) - Novo Nordisk erweitert sein Engagement bei Therapien auf Stammzellbasis und dehnt den Fokus von Typ 1 Diabetes auf andere schwere chronische Erkrankungen aus. Möglich wurde dies durch eine exklusive Zusammenarbeit mit der University of California San Francisco (UCSF). Gemeinsam wurde bereits der erste Meilenstein bei der Entwicklung humaner embryonaler Stammzellenlinien erreicht. Innerhalb der Vereinbarung mit der USCF hat Novo Nordisk eine Technologie lizensiert, mit der sich die Produktion von humanen embryonalen Stammzelllinien (hESC) nach den Vorgaben der guten Herstellungspr...
Wasserliebe2.0: Es ist Zeit, sich in Wasser neu zu verlieben Frankfurt (ots) - Volvic Essence ist natürliches Volvic Mineralwasser mit Frucht- und Kräuterextrakten und Biozitronensaft. Sonst nichts, kein Schnickschnack, kein Firlefanz, keine Konservierungsstoffe, keine Süßstoffe, kein Zucker, keine Farbstoffe, keine Zusatzstoffe, keine versteckten E-Nummern - versprochen! Volvic Essence ist ab Anfang Mai 2018 in den Sorten Zitrusfrüchte-Rosmarin, Apfel-Zitrone und Minze-Gurke in der Größe 0,75 Liter erhältlich und kostet 1,29 EUR (UVP). 1. Warum gute Ernährung Kult ist #foodie Essen und Trinken sind das neue Glaubensbekenntnis. Fertiggerichte sind sc...
Somaliland stellt weibliche Genitalverstümmelung unter Strafe -- SOS-Pressemeldungen http://ots.de/weG7cT -- Hargeysa/München (ots) - Wichtiger Erfolg im Kampf gegen weibliche Genitalverstümmelung: Die qualvolle und brutale Praxis soll in Kürze in Somaliland unter Strafe gestellt werden. Dies teilten die SOS-Kinderdörfer weltweit mit. Das Land am Horn von Afrika weist eine der höchsten Beschneidungsquoten weltweit auf: "98 Prozent aller Mädchen und Frauen in Somaliland sind beschnitten", sagt Mustefa Adow, Programmdirektor der SOS-Kinderdörfer in Somalia und Somaliland. Nach Angaben der Hilfsorganisation wird das Parlament in den nächsten Wochen ein ents...
Weltgesundheitstag 2018 Hamburg (ots) - Anlässlich des Weltgesundheitstages am 7. April 2018 fordert Dustin Dahlmann, der Vorsitzende des Bündnis für Tabakfreien Genuss e.V., eine Kampagne zur gesundheitlichen Aufklärung über die E-Zigarette. Aktuell attestieren Studienergebnisse der britischen Gesundheitsbehörde (PHE) erneut, dass die elektrische Alternative zur herkömmlichen Zigarette um 95 Prozent weniger schädlich ist. Namhafte britische Institutionen wie Cancer Research UK rufen daher mittlerweile dazu auf, die E-Zigarette als Alternative zur Tabakzigarette zu etablieren. Laut einer gegenwärtigen Einschätzung de...
Kemin Nutrisurance lanciert PRALISUR(TM), ein natürliches Gesundheitsprodukt für Tiere, in Europa Des Moines, Iowa (ots/PRNewswire) - Kemin Nutrisurance, die Division für Tiernahrung und Rendering-Technologien von Kemin Industries, hat kürzlich PRALISUR(TM) in Europa eingeführt. Das natürliche Produkt beinhaltet 1.3-Betaglukane (ß-Glukane) und unterstützt dadurch ein gesundes Immunsystem und fördert die Darmflora bei Hunden. Es hat sich gezeigt, dass ß-Glukane, in den Zellen von Pflanzen, Getreide und Pilzen natürlich vorkommende Glukose-Polysaccharide, das Immunsystem von Hunden stimulieren und aktiveren.1 PRALISUR verfügt über eine der höchsten Konzentrationen von linearen 1.3-ß-Glukanen...
CROMSOURCE stellt neues Logo seiner Abteilung TalentSource Life Sciences vor Kraainem, Belgien (ots/PRNewswire) - CROMSOURCE ist ein internationales Auftragsforschungsinstitut (CRO) und bietet seit mehr als 20 Jahren ein umfangreiches Dienstleistungsangebot für die klinische Forschung der Pharma-, Biotechnologie- und Medizingerätebranche an. Das Unternehmen kündigte mit einem neuen Logo die Formalisierung seiner erweiterten flexiblen Personallösung (Flexible Resourcing Solutions) an, die von der Abteilung TalentSource Life Sciences Department angeboten wird. Im neuen Markenzeichen wurden die Designelemente der bestehenden Marke CROMSOURCE verwendet, der Name TalentSou...
Übergewichtige Patienten, Verwirrtheit nach Narkose und Cannabis als Schmerzmittel – „Anästhesie … Nürnberg (ots) - Übergewichtige Patienten stellen den Anästhesisten während einer Narkose und bei Behandlungen auf der Intensivstation vor besondere Herausforderungen. Über dieses Phänomen diskutieren Narkoseärzte, Intensivmediziner, Notfallmediziner und andere Interessierte neben einer Vielzahl anderer Themen auf dem "Deutschen Anästhesie Congress" (DAC), der heute in Nürnberg zu Ende geht. "Wir müssen damit rechnen, dass wir in den nächsten Jahren deutlich mehr übergewichtige Patienten in den Krankenhäusern zu Operationen und auf den Intensivstationen haben werden", beschreibt Professor Dr. ...
Brainomix gibt CE-Zertifizierung für neue e-CTA-Software bekannt Oxford, England (ots/PRNewswire) - e-CTA bietet mithilfe von KI und Big Data schnelle, automatisierte Kollateralbewertungen auf Basis von CTA-Analysen Brainomix, ein Unternehmen für medizinische Bildgebungssoftware, das künstliche Intelligenz (KI) für die schnelle Diagnose und Behandlung von Schlaganfallopfern einsetzt, hat die CE-Kennzeichnung für seine neue e-CTA-Software erhalten. Damit kann die innovative Technologie europaweit eingeführt werden. e-CTA wird Ärzte dabei unterstützen, sichere Entscheidungen für Schlaganfallpatienten zu treffen, so dass sie entweder behandelt oder von kleiner...
Musikalische Fort- und Weiterbildung: Deutsches Musikinformationszentrum präsentiert neues … Bonn (ots) - Lebenslanges Lernen ist heute wichtiger denn je. Immer mehr Menschen interessieren sich für Möglichkeiten, sich aktiv neue Kenntnisse anzueignen, auch im Musikbereich. Ab sofort präsentiert das Deutsche Musikinformationszentrum (MIZ), eine Einrichtung des Deutschen Musikrats, unter https://kurse.miz.org ein neues bundesweites Informations- und Rechercheportal zur musikalischen Fort- und Weiterbildung. Jährlich weit über 2.000 Kurse bieten dabei für jeden, vom Musikamateur bis zum Profi, das passende Angebot. Entstanden ist das deutschlandweit einzigartige Portal in enger Zusammena...
TeamBank verleiht zum achten Mal den easyCredit-Preis für Finanzielle Bildung Nürnberg (ots) - - 309 teilnehmende Finanzbildungsprojekte aus Deutschland und Österreich - Förderung des Kompetenzaufbaus zum selbstbestimmten Umgang mit Finanzthemen - Preisübergaben für die Top 3 Projekte der Online-Abstimmung und die Top 3 Projekte der Jury-Abstimmung erstmals direkt vor Ort Bereits zum achten Mal hat die TeamBank den "easyCredit-Preis für Finanzielle Bildung" verliehen. Eine hochkarätig besetzte Fachjury durfte in diesem Jahr aus 309 Finanzbildungsprojekten wählen, die von den Genossenschaftsbanken in Deutschland und Österreich sowie auch direkt von Schulen, Vereinen und ...
Jahresbericht zu Darholding Budapest, Ungarn (ots/PRNewswire) - Das konsolidierte EBITDA (Zinsen, Steuern, Abschreibungen und Abschreibungen auf immaterielle Vermögenswerte) für die Darholding-Unternehmen stieg im Jahresvergleich um 57 % deutlich an. Dies ging zum Teil auf unsere kontinuierlichen Restrukturierungsinitiativen zurück. Der Konzernumsatz erhöhte sich um 5 % auf 9,6 Mio. EUR. Als Resultat unserer Innovationsarbeit konnten wir drei EU-Zuschüsse verbuchen. Thalesnano, das Flow-Chemistry-Unternehmen, erhielt mit über 4 Mio. $ für Energieprojekte in Zusammenhang mit Wasserstofftechnologie und CO2-Sequestrierung/-...
conhIT 2018 geht mit Ausstellerrekord zu Ende Berlin (ots) - - Ausstellerplus von rund 15 Prozent - Rund 10.000 Teilnehmer aus aller Welt - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn präsentiert Themenschwerpunkte im Bereich eHealth Messe, Kongress, Akademie und Networking - die conhIT - Connecting Healthcare IT, die vom 17. bis zum 19. April auf dem Berlin Messegelände stattgefunden hat, zieht eine positive Bilanz: 577 Aussteller präsentierten ihre Produktinnovationen und rund 10.000 Besucher aus aller Welt informierten sich über Themen wie Interoperabilität, IT-Sicherheit und digitale Transformation im Gesundheitswesen. Bundesgesundheitsminis...
Sequana Medical gibt Aufnahme der alfapump® in die Clinical Practice Guidelines der EASL bekannt… Zürich (ots) - Sequana Medical gibt Aufnahme der alfapump® in die Clinical Practice Guidelines der EASL bekannt und stellt Studie vor, der zufolge die physische Komponente der Lebensqualität ein Prädiktor für die Mortalität bei refraktärem Aszites ist Die Sequana Medical AG («Sequana Medical»), Herstellerin marktreifer Medizintechnikprodukte, die sich mit Innovationen zur Behandlung von Leberkrankheiten und malignem Aszites einen Namen gemacht hat, hat auf dem unlängst abgehaltenen International Liver Congress 2018 der EASL (European Association for the Study of the Liver) zwei wichtige Entwic...
Neuropeptid Y Y1-Rezeptorstrukturen bieten neue Möglichkeiten für die Medikamentenforschung gegen … - Strukturen des menschlichen Neuropeptid Y-Rezeptors Y1R zeigen Ansprechmechanismen auf Wirkstoffe Shanghai (ots/PRNewswire) - Fettleibigkeit ist ein großes Problem für die öffentliche Gesundheit. Jedes Jahr sterben Millionen Menschen an mit Adipositas verbundenen Krankheiten wie Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Das Neuropeptid Y (NPY) ist der stärkste Stimulator für die Essensaufnahme, dessen Wirkung vor allem durch den Y1-Rezeptor (Y1R) vermittelt wird. Daher dient Y1R als ein wichtiger Medikamentenansatzpunkt für viele menschliche Erkrankungen wie Adipositas, Typ-2-Diabetes und da...
Ministerin Prien will duale Ausbildung in Hörakustik weiterhin unterstützen | Campus Hörakustik … Lübeck / Mainz (ots) - Wir werden "die Berufliche Bildung am Campus Hörakustik mit ihrem Modellcharakter weiterhin unterstützen", so lautet die Botschaft von Ministerin Karin Prien, Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein, nach ihrem Besuch auf dem Campus Hörakustik in Lübeck. Er ist die zentrale Ausbildungsstätte des Gesundheitshandwerks Hörakustik in Deutschland und empfing die Ministerin am 16. Mai 2018. Der Campus Hörakustik besteht aus der Akademie für Hörakustik (afh) und der Bundesoffenen Landesberufsschule für Hörakustiker und Hörakustikerinnen (L...
Pflegebedürftige: Zahnärzte leisten ihren Beitrag Berlin (ots) - Anlässlich der Veröffentlichung des BARMER Zahnreports mit einem Schwerpunkt Mundgesundheit in Pflegeheimen hat die Zahnärzteschaft die Krankenkassen aufgefordert, ihre Anstrengungen bei der Betreuung von alten und pflegebedürftigen Menschen deutlich auszuweiten. Dr. Wolfgang Eßer, Vorstandsvorsitzender der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung (KZBV): "Die BARMER beklagt Defizite in der Versorgung, ködert zugleich aber laut Bundesversicherungsamt mit knappen Beitragsgeldern junge, gesunde Mitglieder über Bonusprogramme und Wahlleistungen, um ihre Bilanz aufzuhübschen. Alte, ch...
bpa begrüßt das Pflege-Paket für Bayern München (ots) - Zum heute durch das Kabinett beschlossenen Pflege-Paket für Bayern sagt der bayerische Landesvorsitzende des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa) Kai A. Kasri: "Ministerpräsident Söder und Ministerin Huml haben die Bedeutung einer sicheren und umfassenden pflegerischen Versorgung erkannt und wichtige Verbesserungen für Pflegebedürftige und deren Familien auf den Weg gebracht. Das Kabinett hat klar gemacht, dass es jede Bürgerin und jeden Bürger in Bayern dabei unterstützen will, seine individuelle Vorstellung vom Leben im Alter zu verwirklich - ambulant...
iXensor präsentiert sein innovatives Vor-Ort-Diagnosesystem auf der DIA in Amsterdam, um … - iXensor stellt sein mobiles Gesundheitsfürsorgesystem auf der DIA in Amsterdam vor, um Versicherungsgesellschaften aufzuzeigen, wie dadurch Kosten und Zeit gespart werden können. Taipei, Taiwan (ots/PRNewswire) - iXensor, der weltweit führende Anbieter von Mobile Health, präsentiert sein innovatives, tragbares Vor-Ort-Diagnosesystem "PixoTest" (PixoTest Point-of-Care Testing System) im Rahmen der Digital Insurance Agenda (DIA) in Amsterdam. Zu den Funktionen gehören die Integration von Teststreifen für chronische Krankheiten, schnelle Ergebnisse und Berichte vor Ort sowie eine nahtlose Daten...
Immunexpress stärkt den Vorstand mit wichtigen Besetzungen Erfahrene Branchenexperten werden gemeinsam mit dem kürzlich ernannten CEO, Dr. Rolland Carlson, die umfassende Erfahrung des Vorstands erweitern Seattle (ots/PRNewswire) - Immunexpress, Inc. (http://immunexpress.com/) gab heute die Ernennung von drei neuen Mitgliedern seines Verwaltungsrats bekannt. Rolland Carlson, Ph.D., Tanja Dowe und Katleen Verleysen, Ph.D., sind dem Vorstand des Unternehmens beigetreten, während Bea Arnold, Ph.D., nach einer dreijährigen Amtszeit aus dem Vorstand zurücktritt. Dr. Carlson verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in den Bereichen Handel, Geschäftsentwickl...

Cookie-Erklärung

Wir verwenden Cookies für die Webanalyse und für Werbung. Bitte wählen Sie, welche Cookies von Ihnen erwünscht sind. Sie können diese Erklärung jederzeit über das Menü widerrufen.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Details zu den verwendeten Cookies

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Vielen Dank):
    Cookies der Webanalyse mit Google Analytics (IP Anonymisiert) und der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).
  • Analyse-Cookies nicht zulassen:
    Cookies der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Datenschutz. Impressum

Zurück