Barbara Schöneberger gibt die deutschen ESC-Jurypunkte bekannt – live von der Hamburger Reeperbahn …

Hamburg (ots) – An wen vergibt die deutsche Jury des Eurovision Song Contests ihre „twelve points“? Das wird Barbara Schöneberger am Sonnabend, 12. Mai, in einer Schalte live von der Hamburger Reeperbahn im ESC-Finale aus Lissabon verkünden. Barbara Schöneberger übernimmt die Aufgabe der sogenannten „Spokesperson“ bereits zum vierten Mal. Bevor sie in der größten Musikshow der Welt als Gesicht Deutschlands zu sehen ist, begrüßt sie in der Sendung „Eurovision Song Contest 2018 – Countdown für Lissabon“ ab 20.15 Uhr live im Ersten bereits vier der fünf deutschen Jury-Mitglieder: Max Giesinger, Lotte, Mary Roos und Mike Singer treten auf der Reeperbahn auf. Auch beim Abschluss des großen ESC-Abend im Ersten, der „Eurovision Song Contest 2018 – Grand Prix Party“, sind sie dabei. Fünftes Jury-Mitglied ist „Revolverheld“-Manager Sascha Stadler. Barbara Schöneberger selbst wird in den Shows nicht nur moderieren, sondern ebenfalls singen.

Bei der Schalte im ESC-Finale in alle teilnehmenden 43 Länder geben die jeweiligen Spokespersons bekannt, wer von der nationalen Jury zwölf Punkte bekommt. An wen die Jury 10, 8 und 1 bis 7 Punkte vergeben hat, zeigt direkt davor eine Punktetafel an. Die Jury-Wertungen haben das gleiche Gewicht wie die Publikums-Votings. Letztere werden am Ende der Show für alle Länder zusammen ausgewertet und nach der Bekanntgabe der Juryergebnisse genannt.

Das Erste überträgt das ESC-Finale am 12. Mai ab 21.00 Uhr live, ebenso ONE (mit eingeblendeten Social-Media-Tweets) und die Deutsche Welle (DW). Die beiden Halbfinale laufen am 8. und 10. Mai ab 21.00 Uhr live auf ONE. Alle Shows sind auch online auf eurovision.de zu sehen.

Informationen zum Eurovision Song Contest finden Sie im Internet unter www.eurovision.de

Quellenangaben

Textquelle:NDR / Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/69086/3937789
Newsroom:NDR / Das Erste
Pressekontakt:Norddeutscher Rundfunk
Presse und Information
Iris Bents
presse@ndr.de

http://www.ndr.de
https://twitter.com/NDRpresse

Das könnte Sie auch interessieren:

Runde: Kaputte Helikopter, marode Kasernen – Was ist uns die Bundeswehr wert?, Mittwoch, … Bonn (ots) - Der Zustand der Bundeswehr ist schlecht: Nicht einmal ein Drittel der Hubschrauber sind einsatzfähig. Probleme gibt es aber auch bei Kampfpanzern vom Typ "Leopard", U-Booten und Fregatten. Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen möchte deshalb, dass mehr Geld in die Truppe investiert wird. Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel unterstützt die Forderung nach einer Erhöhung des Wehretats. Die Forderung nach Mehrausgaben kommt auch aus der NATO. Die SPD hingegen sieht mehr Geld für den Wehretat kritisch, da der Etat für die Bundeswehr bereits jetzt der zweitgrößte Posten im B...
GRIP – Das Motormagazin: „Det verkauft Diesel“ München (ots) - Sendetermin: Sonntag, 29. April 2018, um 18:00 Uhr bei RTL IIMitten in der Diesel-Hysterie soll Det Müller einen Audi A3 verkaufen - zu einem guten Preis. Außerdem wird getestet: Auto gegen Flugzeug - Wer ist schneller in Paris? Der neue Range Rover SVR und Helges "Top 3 der spektakulärsten Trecker" werden vorgestellt und GRIP ist bei einer besonderen Autoauktion. Wegen drohender Fahrverbote für Dieselfahrzeuge sind viele Autobesitzer verunsichert. Nicht wenige entscheiden sich, ihren Selbstzünder zu verkaufen. Lässt sich derzeit überhaupt ein fairer Preis erzielen? GRIP hat...
SKANDAL! TELE 5 zeigt Filme … München (ots) - Neue Film-Reihe auf TELE 5: SKANDAL - Filme, die Geschichte schrieben: "Reservoir Dogs", "Natural Born Killers", "Die blaue Lagune", "Irreversibel", "Jud Süß" uvm. Jeder zu seiner Zeit ein Skandal. Start der neuen TELE 5-Brand "SKANDAL - Filme, die Geschichte schrieben": 24. April 2018, 22:20 Uhr mit Quentin Tarantinos "Reservoir Dogs". Präsentiert wird die Reihe vom immer wieder kontrovers diskutierten Regisseur Oskar Roehler. Oskar Roehlers neuer Kino-Film "HERRliche Zeiten" startet am 3. Mai 2018 im Kino. Nach "D-Movies - Die besten deutschen Filme aller Zeiten" startet TEL...