mobileJob.com ganz weit vorne

Berlin (ots) – Tolles Votum für mobileJob.com. Der Recruiting-Spezialist für den außerakademischen Arbeitsmarkt wurde im Rahmen des renommierten Jobbörsen-Kompass als „Innovation des Jahres“ ausgezeichnet. Darüber hinaus erreichte mobileJob.com in der Kategorie „Spezialisten-Jobbörsen“ den dritten Rang und landete damit als einziger Anbieter, der auf den Blue Collar Arbeitsmarkt spezialisiert ist, auf dem Podium der drei Bestplatzierten. Für die Dauerumfrage des Jobbörsen-Kompass sammelten die Initiatoren bisher mehr als 30.000 Nutzer-Bewertungen, die sich auf nahezu das gesamte Spektrum des Marktes in Deutschland erstrecken. Dabei werden primär vier Leistungskriterien berücksichtigt: die Nutzerzufriedenheit, die Suchqualität, die Weiterempfehlungsrate sowie die erzielte Reichweite der einzelnen Jobbörsen.

„Schon im vergangenen Jahr bewerteten uns die User des Jobbörsen-Kompass so, dass wir auf Anhieb Platz 6 bei den Spezialisten-Jobbörsen und in diesem Kontext die beste Platzierung der auf den Blue Collar Markt spezialisierten Anbieter erzielten. Der aktuelle Sprung in die Medaillen-Ränge sowie die Auszeichnung zur Innovation des Jahres ist ein tolles Signal für unsere Kunden, die auf uns setzen, wenn es darum geht, die richtigen Nichtakademiker zu finden und einzustellen“, so Steffen Manes, Gründer und Geschäftsführer von mobileJob.com.

Weiterempfehlungsrate von 98 Prozent und überdurchschnittliche Nutzerzufriedenheit

Die starke Platzierung im Jobbörsen Kompass setzt die Reihe der HR-Auszeichnungen des Unternehmens fort. Erst zum Ende des vergangenen Jahres wurde mobileJob.com gemeinsam mit seinem Kunden Mercedes Benz Nutzfahrzeuge für den HR Excellence Award nominiert. Das positive Feedback der Kandidaten, die ihre Bewertung über die Umfrage des Jobbörsen Kompass abgaben, bestätigen nun den erfolgreichen Kurs, den die Berliner auf ihrem Weg zu einem der erfolgreichsten Anbieter für Blue Collar Recruiting eingeschlagen haben. Das zeigen nicht zuletzt die Ergebnisse im Einzelnen: So erreichte mobileJob.com eine Weiterempfehlungsrate von 98 Prozent sowie ein Zufriedenheitsranking von 5,52. Zum Vergleich: Der Durchschnitt über alle Jobbörsen betrug 4,52.

„mobileJob.com punktet bei vielen Bewerbern aus meiner Sicht mit der konsequenten Nutzung der Vorteile, die mobiles Recruiting bietet. Zudem treffen Steffen Manes und sein Team mit diesem Weg den Nerv der Zielgruppe, was beispielsweise die auffällig hohe Weiterempfehlungsquote beweist. Auch deswegen haben wir mobileJob.com zur Innovation des Jahres gekürt. Ich bin überzeugt, dass mobileJob.com in Zukunft in noch mehr Unternehmen zu einer Standardlösung für die Mitarbeitersuche im Blue Collar Segment wird,“ so Gerhard Kenk, Initiator des Jobbörsen-Kompass und als Betreiber des Fachportals Crosswater Job Guide profunder Kenner der Jobbörsen-Szene im deutschsprachigen Raum.

Über mobileJob.com

mobileJob.com ist der Recruiting-Spezialist für den Blue Collar Arbeitsmarkt. Im Rahmen des Jobbörsen-Kompass, einer Dauerumfrage von Bewerbern und Arbeitgebern, die mittlerweile mehr als 30.000 Bewertungen ausweist, erreichte mobileJob.com in den Jahren 2017 und 2018 zum jeweiligen Stichtag in der Kategorie „Spezialisten-Jobbörsen“ die jeweils beste Platzierung unter den ausschließlich auf den Bereich Blue Collar spezialisierten Jobbörsen (2018: Platz 3; 2017: Platz 6). Der mobileJob.com-Ansatz verändert den konventionellen Bewerbungs- und Recruitingprozess nachhaltig. Dieser kombiniert die direkte Kandidatenansprache über soziale Kanäle, auf denen Stellenanzeigen die höchste Sichtbarkeit erreichen, mit einer von Zeit, Ort und Gerät unabhängigen Abwicklung des gesamten Bewerbungsprozesses. Derzeit vertrauen bereits mehr als 2.000 Arbeitgeber auf mobileJob.com, wenn es darum geht passende Mitarbeiter in Berufsfeldern wie Pflege, Logistik, Handel, Gastronomie, Produktion, Industrie oder Call Center zu finden. Dabei profitieren sie unter anderem von dem tiefgreifenden Zielgruppen Know-how, das mobileJob.com als Anbieter für den außerakademischen Kandidatenmarkt nicht zuletzt auch durch zahlreiche Marktforschungsprojekte vorantreibt. Das Ziel: eine jederzeit punktgenaue Ansprache qualifizierter Kandidaten, die immer genau deren Erwartungshaltung zu Jobsuche und Berufsplanung bedient.

Quellenangaben

Textquelle:mobilejob, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/117529/3937905
Newsroom:mobilejob
Pressekontakt:STAMMPLATZ Kommunikation
Sascha Theisen
Tel: 0175/2453512
E-Mail: theisen@stammplatz-kommunikation.de

Das könnte Sie auch interessieren:

DEUTSCHER KAMERAPREIS 2018: Jury nominiert 27 Kameraleute und Editoren Köln (ots) - 427 Filme und Fernsehbeiträge hat die Jury des DEUTSCHEN KAMERAPREISES unter dem Vorsitz des diesjährigen Jurypräsidenten Prof. Dr. Norbert Grob in diesem Jahr gesichtet. Insgesamt 27 Kamerafrauen und Kameramänner sowie Editorinnen und Editoren konnten mit ihren Arbeiten das Expertenteam überzeugen und wurden nominiert. Die Gala anlässlich der Verleihung des DEUTSCHEN KAMERAPREISES findet am 7. Juli 2018 in den Fernsehstudios des Westdeutschen Rundfunks in Köln statt. Dann wird bekannt gegeben, wer aus dem Kreis der Nominierten einen der begehrten Preise erhält. In der Kategorie K...
Amjad aus Emsdetten gewinnt „SWR3 Comedy Förderpreis“ 2018 Bad Dürkheim (ots) - Eine Fachjury unter Vorsitz von Andreas Müller kürte heute (28. April 2018) den Gewinner des "SWR3 Comedy Förderpreises". Amjad aus Emsdetten setzte sich mit seinem Auftritt auf der Live-Bühne beim dritten "SWR3 Comedy Festival" in Bad Dürkheim gegen vier weitere Acts durch. Gewinner überzeugte mit Gag-Dichte und Aktualität seiner Inhalte Amjad begeisterte mit einem kurzen Stand-up die Jury und auch das Publikum. Der gebürtige Palästinenser beschäftigte sich unter anderem mit gesellschaftsrelevanten und politischen Themen sowie seiner arabischen Herkunft. "Der Gewinner übe...
Aurea Software kündigt „Aurea Experience 18“ an: Die führende Konferenz für digitale Mitarbeiter … Neugestaltete JiveWorld startet kostenlose Registrierung für Veranstaltungen in Europa und Nordamerika Austin, Texas (ots/PRNewswire) - Aurea Software, ein führender Anbieter von Customer Experience-Lösungen, eröffnet heute die Registrierung für Aurea Experience 18 (https://www.aurea.com/experience18/). Die Veranstaltung findet vom 12. bis 13. November 2018 in München und vom 4. bis 5. Dezember 2018 in New Orleans statt. Nach acht Jahren "JiveWorld", so der bisherige Titel der Konferenz, bietet Aurea Experience 18 eineinhalb Tage lang unverwechselbare Keynotes, Weiterbildungsmöglichkeiten und ...