Sicherheit beim Betrieb von Aufdach-PV-Anlagen

Stuttgart (ots) – Schutzziel: Einsatzkräfte der Feuerwehr dürfen bei einem Innenangriff nicht mit spannungsführenden Teilen in Berührung kommen. Der DFSHP-14-MC4 bietet einen sicheren Weg zur Erreichung dieses Schutzziels.

Auf einen Blick:

Zum Erhalt der elektrischen Sicherheit im Brandfall sind für Photovoltaikanlagen in den gesetzlichen Vorschriften bauliche und technische Maßnahmen gefordert.

Der Feuerwehr Sicherheitsschalter DFSHP-14-MC4 von Santon ermöglicht die sichere Stringabschaltung und stellt eine technische Maßnahme zur Erreichung des Schutzziels dar, die sich auch nachrüsten lässt.

Vorteile: 1. Im Brandfall wertvolle Zeit gewinnen Wechselstrom abschalten = Gleichstrom abschalten 2. Automatisches Wiedereinschalten 3. Einfache Funktionsweise – einfache Installation – einfache Überprüfung der Funktionsweise 4. Robustes Gehäuse mit Schutzart IP65 5. Sicherheitssiegel 6. Mechanische Positionsanzeige 7. Temperaturfühler integriert 8. Druckausgleichsventil integriert 9. Kabelverschraubungen oder MC4 10. Anlagenunabhängig – Wechselrichterneutral

DFSHP-14-MC4 konform zu den Anwendungsregeln: VDE-AR-E2100-712 OVE-Richtlinie R11-1

Quellenangaben

Textquelle:Santon GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130585/3938596
Newsroom:Santon GmbH
Pressekontakt:Jürgen Alber
Tel: +49 7127 925841
jalber@santonswitchgear.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Suntech stellt seine intelligenten Solarmodule auf der Green Power 2018 in Polen vor Poznan, Polen (ots/PRNewswire) - Wuxi Suntech Power Co., Ltd. ("Suntech") gab heute bekannt, man werde seine intelligenten Solarmodule auf der Green Power 2018 in Polen vorstellen. Green Power ist eine Fachmesse für neue Energiebranchen. Auf ihr treffen sich Vertreter aller Sektoren für erneuerbare Energien (RES), sie bietet eine hervorragende Gelegenheit, mehr über Markttrends zu erfahren und sucht nach Herausforderungen und Möglichkeiten im Bereich neuer Energien. Die Solaredge und Maxim Smart Module, die Suntech auf der Green Power 2018 vorstellt, verwenden eine integrierte J-box. Im Vergle...
Wattner SunAsset 7 übernimmt siebtes Solarkraftwerk Köln (ots) - Die Platzierung der Vermögensanlage Wattner SunAsset 7 setzt sich erfolgreich fort: Der Zeichnungsstand liegt aktuell bei rund 7,8 Millionen Euro. Die von Privatanlegern eingeworbenen qualifizierten Nachrangdarlehen sollen auf Basis weiterer übernahmebereiter Solarkraftwerke bis auf 14,6 Millionen Euro ansteigen. In dieser Woche wurde das siebte Solarkraftwerk übernommen: die Anlage Cammin mit einer Leistung von 9,8 Megawatt und einem Kaufpreis von 1,8 Millionen Euro. Das aktuelle Portfolio des SunAsset 7 besteht aus 7 produzierenden Solarkraftwerken mit einer Gesamtleistung von r...
Pionier im liberalisierten Strommarkt: NATURSTROM AG feiert 20. Geburtstag Düsseldorf (ots) - Vor 20 Jahren brach in der Energiewirtschaft ein Epochenwechsel an: Der Strommarkt wurde liberalisiert. Aus Verbrauchern wurden Kunden, die erstmals ihren Anbieter frei wählen und somit auch über die Qualität des gelieferten Stroms bestimmen konnten. 16 Mitglieder aus Umwelt- und Ökoenergieverbänden nutzten die Möglichkeiten, die der Gesetzgeber mit der Neufassung des Energiewirtschaftsgesetzes bot und hoben wenige Tage vor dessen Inkrafttreten am 16. April 1998 die NATURSTROM AG aus der Taufe - Deutschlands ersten bundesweit agierenden Ökostromanbieter. Heute schaut das Unt...