Zutritt zu Veranstaltungen jetzt digital mit XING Events, Boomset und Choose 2 Rent: Mobile …

München (ots/PRNewswire) –

– Voll automatisierter Check-in mit Boomset und Choose 2 Rent – Intelligente Technologien schaffen einzigartige Event-Erlebnisse – Erste Nutzung der Zutrittslösung bei der Social Media Week Hamburg war ein voller Erfolg – Echtzeit-Zugriff auf aussagekräftige Statistiken und Besucherdaten

Wie stelle ich einen reibungslosen und schnellen Einlass für meine Veranstaltungsteilnehmer sicher? Wie kann ich sicherstellen, dass Daten schnell direkt vor Ort bei einer Veranstaltung geändert werden können, ohne Verzögerungen zu verursachen?

XING Events (http://www.xing-events.com/), die Event-Experten für Teilnehmermanagement und Eventmarketing, und Boomset (https://www.boo mset.com/features/?source=Digital%20Marketing&source_detail=Xing%20PR %20PRNewswire%20May18), die App-basierte Check-in-Lösung, geben gemeinsam mit Choose 2 Rent (http://www.choose2rent.com/), dem Spezialisten für Geräte zur Einlasskontrolle, ihre Partnerschaft bekannt. Diese Partnerschaft soll Veranstaltern einen reibungslosen und vollautomatischen Einlassprozess mit modernsten Technologien ermöglichen.

„Unser Ziel ist es, Organisatoren mit den besten und aktuellsten Technologien, die auf dem Markt verfügbar sind, zu unterstützen – in jeder Stufe ihrer Veranstaltung. Wir freuen uns, dass wir Boomset und Choose 2 Rent als Partner begrüßen dürfen. Mit ihrer Hilfe sind unsere Kunden nun dazu in der Lage, die Zugangskontrollen für ihre Teilnehmer zu vereinfachen“, sagte Dr. Cai-Nicolas Ziegler, Geschäftsführer bei der XING Events GmbH.

Intelligente Technologien schaffen einzigartige Event-Erlebnisse

Kerem Baran, CEO vom Boomset, erklärt: „Über eine Schnittstelle können Kunden Teilnehmerdaten in das Boomset-System importieren. Sie können diese Daten dann über die Boomset-Anwendung mit der mobilen SaaS-Cloud-Lösung handhaben – und von einem einfachen und klar organisierten Prozess profitieren.

Intelligente Technologien wie RFID helfen Organisatoren dabei, einzigartige Event-Erfahrungen für ihre Teilnehmer zu schaffen: Teilnehmerdaten werden auf Armbändern oder Ausweisen gespeichert und ermöglichen kontaktlose Eingangskontrollen und bargeldlose Zahlungen vor Ort, was den Zugangsprozess beschleunigt.

Mit der flexiblen Boomset-Software in Kombination mit der modularen Eintritts-Hardware von Choose 2 Rent können sich Teilnehmer selbst über iPad-Stationen vor Ort bei der Veranstaltung einchecken, flexibel Änderungen an ihren Daten oder gebuchten Sitzungen vornehmen und ihre Ausweise ausdrucken.

Unser erfolgreicher erster Kunde: Social Media Week Hamburg

Zusätzlich zum Eventmarketing und der Ticket-Lösung von XING Events vertraute die Digital-Konferenz „Social Media Week Hamburg“ Ende Februar auf die Lösungen von Boomset.

„Mit den Lösungen von XING Events und dem vollautomatisierten Check-in von Boomset und Choose 2 Rent vor Ort direkt bei der Veranstaltung konnten wir den benötigten Aufwand deutlich reduzieren und im Vergleich zu den Vorjahren unseren Besuchern eine Erfahrung mit gesteigerter Qualität bieten. Neben dem viel schnelleren Anmeldeverfahren waren wir besonders von der Flexibilität des Systems angetan“, sagt Philipp Löhmann, Projektmanager bei der Social Media Week Hamburg.

Oliver Braun, Managing Director bei Choose 2 Rent, betreute persönlich den Check-in-Bereich bei der Social Media Week in Hamburg und bestätigt: „Unsere Besucher schätzen die Event-Ticketing-Software von XING Events in Kombination mit der Boomset-Software und unseren eigenen Geräten. Die iPad-Stationen und die farbigen Namensschilder im Design der Veranstaltung – ohne Halterungen und Haftetiketten – waren ein großer Erfolg. Teilnehmer, die sich spontan über die XING-Events-Plattform registrierten, waren vor allem von der schnellen Registrierung und dem raschen Einlassprozess begeistert.“

Echtzeit-Zugriff auf aussagekräftige Statistiken und Besucherdaten

Während Teilnehmer ihre Sitzungen direkt vor Ort wählen und buchen können, sind die Organisatoren dazu in der Lage, die bevorzugten Sitzungen ihrer Teilnehmer über ein Echtzeit-Reporting-Tool einzusehen. Sie können daher ihren Aufwand deutlich reduzieren und Besucher können schneller zugelassen werden.

Quellenangaben

Textquelle:Boomset, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130607/3939891
Newsroom:Boomset
Pressekontakt:social@boomset.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Socialbakers erweitert seine Marketingplattform um KI-basiertes Influencer-Management Prag (ots/PRNewswire) - Mit der neuen Erweiterung der Plattform können Marketingfachleute herausfinden, welchen Meinungsbildnern ihre Zielgruppen vertrauen und die Auswirkungen des Influencer-Marketings auf ihre Kampagnen messen. Socialbakers, die führende KI-basierte Social-Media-Marketingplattform, hat die Socialbakers Suite um die nächste Generation von Influencer-Management erweitert. Die neue Ergänzung ermöglicht es, Makro- und Mikro-Influencer zu identifizieren, denen die Zielgruppe der Marketingfachleute vertraut, auf die sie eingeht und mit denen sie ähnliche Interessen teilt. Marketi...
Openlink und Powel gehen Partnerschaft ein, um Strom- und Gasunternehmen in Europa Lösungen für … Berlin und Basel, Schweiz (ots/PRNewswire) - Openlink, ein Unternehmen der ION Investment Group und ein weltweit führender Anbieter von Handels-, Treasury- und Risikomanagement-Lösungen, gab heute seine Partnerschaft mit Powel AS bekannt, die dazu dienen soll, den wachsenden Bedarf an ausgefeilten Lösungen für den algorithmischen Intraday-Handel und Planungslösungen für den Gas- und Stromhandel auf den europäischen Energiemärkten anzugehen. Powel ist ein führender Anbieter von Software und Dienstleistungen für Energie- und Versorgungsunternehmen sowie Anbieter von kritischen Infrastrukturdiens...
Nexteer investiert weiter in strategische Software und erweitert sein globales Team Planung eines neuen Softwarezentrums in Indien und Aufstockung des globalen Softwareteams in den USA, Polen und China Auburn Hills, Michigan (ots/PRNewswire) - Nexteer Automotive (https://www.nexteer.com/) kündigt die Eröffnung eines Softwarezentrums in Indien an und erweitert damit seine strategische Softwareinvestition und sein globales Softwareteam. Das Softwarezentrum wird das jüngste Mitglied des globalen Softwareteams des Unternehmens sein, das mit Standorten in Saginaw, USA, Tychy, Polen, und Suzhou, China, unter einem digitalen Dach arbeitet. Das globale Technikzentrum von Nexteer in S...