Alexander Mann Solutions stimmt Verkauf an OMERS Private Equity für 820 Millionen GBP zu

London (ots/PRNewswire) –

OMERS Private Equity, der Geschäftszweig für Private-Equity-Investitionen von OMERS und leistungsorientierter Pensionsplan für städtische Angestellte der Provinz Ontario, Kanada, hat eine Vereinbarung mit New Mountain Capital abgeschlossen, um Alexander Mann Solutions (das „Unternehmen“), einer der weltweit führenden Anbieter für Personalrekrutierung und Managementdienste, zu einem Unternehmenswert von 820 Millionen GBP (1,1 Milliarde USD) zu erwerben. Das Managementteam von Alexander Mann Solutions ist ebenfalls am Buy-out beteiligt.

Alexander Mann Solutions, mit Hauptsitz in London, gilt als Spitzenreiter für ausgelagerte Personalrekrutierung, seit Gründerin und Chief Executive Officer Rosaleen Blair 1996 den Weg für die Outsourcing-Industrie im Bereich Personalbeschaffung geebnet hat. Heute gilt Alexander Mann Solutions als einer der führenden internationalen Anbieter für Personalrekrutierung und Management-Lösungen, der seinen Kunden durch ein Portfolio von Outsourcing- und Consultingdiensten Wert liefert. Das Unternehmen hilft Kunden – in der Regel internationale Großkonzerne – Talente mittels mehrjähriger Verträge zu gewinnen und zu binden.

OMERS wird das Managementteam und die Mitarbeiter von Alexander Mann Solutions dabei unterstützen, den Branchenschwerpunkt und geografischen Fokus des Unternehmens zu vertiefen, sowie in Technologie investieren, um das Leistungsversprechen von Alexander Mann Solutions für sowohl neue als auch potenzielle Kunden weiterzuentwickeln. OMERS wird Alexander Mann Solutions ebenfalls helfen, die Konsolidierung in einem nach wie vor großen, aber fragmentierten Markt voranzutreiben.

Die geplante Transaktion steht unter dem Vorbehalt mehrerer Bedingungen, einschließlich der üblichen Zustimmungen durch die Kartellbehörde, und wird voraussichtlich im zweiten Quartal 2018 abgeschlossen.

Martin le Huray, Co-Leiter von OMERS Private Equity in Europa, sagte: „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Rosaleen und dem gesamten Team von Alexander Mann Solutions, um eine bereits beeindruckende Unternehmenskultur, Plattform und Strategie weiter auszubauen. Alexander Mann Solutions ist ein verlässlicher Partner für globale, marktführende Marken im entscheidenden Bereich des Talent-Managements. Wir freuen uns darauf, zukünftig Rosaleen und dem Team bei der Erweiterung der Kapazitäten von Alexander Mann Solutions zur Seite zu stehen, und zwar organisch sowie durch eine Übernahme.“

Rosaleen Blair, CEO von Alexander Mann Solutions, kommentierte: „Ich möchte gerne dem Team von New Mountain Capital meinen Dank aussprechen. Als Eigentümer haben sie die Position von Alexander Mann Solutions als ein internationaler Marktführer für Personalrekrutierung gefestigt und die Kapazitäten des Unternehmens in Nordamerika erheblich gesteigert. Wir leben nun in einer Zeit, in der sich die besten Unternehmen der Welt bewusst werden, dass Belegschaft und Unternehmenskultur die neuen Schlachtfelder für Unternehmen sind, wenn es darum geht, sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen.

„Mit der Unterstützung von OMERS können wir unser internationales ‚Total Workforce‘-Versprechen stärken und unsere digitale Transformation sowie Investitionen in Robotik und AI entscheidend beschleunigen, was für unsere Kunden auf der ganzen Welt ein noch überzeugenderes Angebot schafft.

OMERS‘ partnerschaftlicher Ansatz, seine beachtliche und uneingeschränkte Kapitalbasis, seine Erfahrung mit organischer und erwerbsgebundener Unterstützung von Unternehmen machen das Unternehmen auf der nächsten Etappe unseres Werdegangs zum idealen Partner für Alexander Mann Solutions.“

Mat Lori, Managing Director von New Mountain Capital, sagte: „Mit der Übernahme durch New Mountain Capital ist Alexander Mann Solutions zu einer blühenden erstklassigen Organisation herangewachsen. Wir wünschen Rosaleen Blair und dem Managementteam mit Erreichen der nächsten Wachstumsphase des Unternehmens weiterhin viel Erfolg.“

Anmerkung der Redaktion

Informationen zu Alexander Mann Solutions

Alexander Mann Solutions erbringt Dienstleistungen für über 100 Kunden in sieben verschiedenen Branchen in mehr als 85 Ländern.

Es verfolgt einen einzigartigen „Total Workforce“-Ansatz, der die permanenten, gelegentlichen und internen Mobilitätsansprüche umschließt. In vielen Fällen sind die Teams von Alexander Mann Solutions fest in das Kundenunternehmen eingebunden – ein Modell, das ausgezeichnete Ergebnisse und einen messbaren Return-on-Investment bietet. Alexander Mann Solutions profitiert von langjährigen Vertragsverhältnissen und bindet erfolgreich 98 % seiner Blue-Chip-Kunden.

Informationen OMERS Private Equity

OMERS, gegründet 1962, ist einer von Kanadas größten leistungsorientierten Pensionsplänen und verfügt nach Stand vom 31. Dezember 2017 über ein Nettovermögen von $ 95 Milliarden. OMERS investiert und verwaltet Renten für über 482.000 Mitglieder durch die Entwicklung und Verwaltung eines diversifizierten Portfolios von Investitionen in öffentliche Märkte, Private Equity, Infrastruktur und Immobilien.

OMERS verfügt nach Stand vom 31. Dezember 2017 über Investition in Höhe von $ 10,8 Milliarden in Private Equity-Anlagen. OMERS Private Equity, der Geschäftszweig für Private-Equity-Investitionen von OMERS mit einem Team von Investitionsexperten in London, New York, Singapur und Toronto, setzt sich dafür ein, seine beachtliche und differenzierte Kapitalbasis für den Aufbau von Partnerschaften mit branchenführenden Unternehmen zu nutzen. Bitte besuchen Sie für weitere Informationen http://www.omersprivatemarkets.com

Informationen zu New Mountain Capital

New Mountain Capital ist eine in New York ansässige Investmentfirma, die in ihrem Streben nach langjährigem Kapitalzuwachs mehr Wert auf Unternehmensaufbau und konjunkturunabhängiges Wachstum legt als auf Schulden. Die Firma verwaltet aktuell Private Equity, Public Equity und Kreditfonds mit einem verwalteten Vermögen von über $ 20 Milliarden. New Mountain macht die nach seiner eigenen Einschätzung hochwertigsten Unternehmen mit dem stärksten Wachstum in sorgfältig ausgewählten Branchen ausfindig, um dann in intensiver Zusammenarbeit mit dem Management den Wert dieser Unternehmen zu steigern. http://www.newmountaincapital.com

Berater

Baird und Moelis fungieren für den Verkauf des Unternehmens als Finanzberater für Alexander Mann Solutions und seine Gesellschafter. Kirkland & Ellis bietet die nötige Rechtsberatung.

NM Rothschild & Sons Ltd. fungiert als Finanzberater für OMERS Private Equity, während Weil, Gotshal & Manges LLP als Rechtsbeistand agiert.

Quellenangaben

Textquelle:Alexander Mann Solutions, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/82282/3940218
Newsroom:Alexander Mann Solutions
Pressekontakt:Rory Godson
Powerscourt
rory.godson@powerscourt-group.com
+44 207 250 1446
Theo Crutcher
Powerscourt
theo.crutcher@powerscourt-group.com
+44 207 250 1446

für OMERS Private Equity: Neil Hrab Manager
Communications – Investments
nhrab@omers.com
+1 416.369.2418

für New Mountain Capital: Dana Gorman
Abernathy MacGregor
dtg@abmac.com
+1 212 371-5999

Das könnte Sie auch interessieren:

Innogy-Aufspaltung: IG BCE nennt Kündigungen „rote Linie“ Düsseldorf (ots) - Der Chef der IG Bergbau Chemie Energie (IG BCE), Michael Vassiliadis, hat im Zuge der geplante Aufteilung von Innogy scharfe Kritik an der Eon-Führung geübt. Der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Samstagausgabe) sagte er mit Blick auf den drohenden Abbau von 5000 Stellen: "Diese Zahl kommt ja vom Eon-Management. Die Verantwortlichen dort scheinen der Meinung zu sein, sie müssten rabiat auftreten, um dem Kapitalmarkt zu gefallen." Natürlich sei auch der IG BCE klar, dass es bei einem solchen Deal einen Stellenabbau geben werde. "Das werden wir vernünftig miteina...
BB&T berichtet Rekord-Quartalsertrag von 0,94 US-Dollar pro verwässerter Aktie, Steigerung von … Winston-Salem, North Carolina (ots/PRNewswire) - Die BB&T Corporation (NYSE: BBT) hat heute Rekorderträge des ersten Quartals 2018 berichtet. Der verfügbare Nettogewinn für Inhaber von Stammaktien betrug 745 Millionen US-Dollar. Der Gewinn pro verwässerter Stammaktie belief sich auf 0,94 US-Dollar für das erste Quartal 2018, gegenüber 0,77 US-Dollar im Vorquartal. Die Ergebnisse des ersten Quartals zeigten eine annualisierte Rentabilität der durchschnittlichen Aktiva von 1,45 % und eine annualisierte Rentabilität des Eigenkapitals für Stammaktionäre von 11,43 %. Ohne Aufwendungen in Zusamm...
Dr. Eckart von Hirschhausen in DR. v. HIRSCHHAUSENS STERN GESUND LEBEN: „Lachfalten sind sexy! Mit … Hamburg (ots) - Dr. Eckart von Hirschhausen spricht in der dritten Ausgabe des Gesundheitsmagazins DR. v. HIRSCHHAUSENS STERN GESUND LEBEN "die nackte Wahrheit" aus. In seinem Essay zum Titelthema Haut verrät er, wie man unserer sensiblen Hülle wirklich etwas Gutes tun kann (Ausgabe 3/18, ab 16. Mai im Handel). Der "Doktor der Nation" bekomme bei dem ganzen Anti-Aging-Zirkus Lachfalten, denn "ein großes schmutziges Geheimnis des Kosmetik-Marktes ist: Das Allermeiste, wo Anti-Aging draufsteht, hilft Ihnen kein Stück in Richtung Verjüngung. Das Einzige, was wirklich Potenzial hat, ist die gute a...