Genting Cruise Lines kooperiert mit Wirecard, um Passagieren ein völlig nahtloses Bezahlerlebnis …

Aschheim (München)/Hongkong (ots) – Dream Cruises und Star Cruises, Marken der Genting Cruise Line Division von Genting Hong Kong, kooperieren mit Wirecard, um einen nahtlosen Bezahlprozess zu bieten und so das Gäste-Erlebnis an Bord ihrer Schiffsflotte zu verbessern. Die Kooperation bildet die Grundlage für das Quick Pay Self-Checkout System, das an Bord der Kreuzfahrtschiffe World Dream und Genting Dream der Reederei Dream Cruises umgesetzt wird und in Kürze auch auf der SuperStar Virgo der Reederei Star Cruises verfügbar ist.

„Das Gäste-Erlebnis an Bord unserer Dream-Cruises-Flotte ist von großer Bedeutung und wann immer wir Reibungsverluste vermeiden und Prozesse optimieren können, ist dies ein großer Vorteil für unsere Passagiere,“ sagt der President von Dream Cruises, Thatcher Brown. „Durch unsere Kooperation mit Wirecard können wir nun einen der unbeliebtesten Aspekte von Kreuzfahrten vermeiden – das Schlangestehen am Ende des Urlaubs, um die Rechnung zu bezahlen. Mit unserem Quick Pay Self-Checkout System brauchen unsere Gäste nie mehr anzustehen und können ihre Rechnung mithilfe ihres Smartphones bequem von ihrer eigenen Kabine aus – oder einem beliebigen anderen Ort – bezahlen.“

Judith Loh, Head of Relationship Management APAC Sales bei Wirecard, sagt: „Als innovativer Marktführer in der digitalen Zahlungslandschaft sind wir in der Lage, unseren Kunden durch einen nahtlosen, digitalisierten Zahlungsprozess an Bord zu helfen, das Gäste-Erlebnis wesentlich zu verbessern. Angesichts der wachsenden Popularität von Kreuzfahrten in Asien freuen wir uns darauf, unsere Partnerschaft mit Genting Cruise Lines zu vertiefen.“

Mit dem Quick Pay Self-Checkout System können Gäste ihre Finanzen während der Reise selbst kontrollieren – so können sie unter anderem vorab Ausgabenobergrenzen festlegen, Konten für Freunde und Angehörige verwalten, ihren Konsum während der Kreuzfahrt überwachen und am Ende der Reise ihre Rechnung begleichen.

Passagiere können Quick Pay einrichten, indem sie einfach die beim Check-in oder in ihren Kabinen zur Verfügung gestellten QR-Codes einscannen oder indem sie sich mit dem Internet-Netzwerk an Bord des Schiffes verbinden und die Quick-Pay-Option wählen. Ein breites Spektrum an Bezahlmöglichkeiten steht zur Verfügung, wie Alipay, Mastercard, Visa, American Express, Diners Club, JCB und Union Pay. Weitere Optionen werden in Zukunft hinzukommen. Mit der App können Gäste auch Obergrenzen für Ausgabenbeträge für sich und Familienangehörige oder Mitreisende festlegen, um die Kosten während ihres Aufenthalts an Bord im Griff zu behalten.

Gäste können ihre offenen Rechnungen auf zweierlei Weise begleichen: Für einen bequemen Express-Checkout wählt man im Rahmen der Funktion zur Festlegung von Obergrenzen einfach die Option „Auto Pay“, oder man begleicht alle unbezahlten Beträge manuell mithilfe der „Pay Now“-Funktion.

Über Wirecard:

Die Wirecard AG ist ein globaler Technologiekonzern, der Unternehmen dabei unterstützt, Zahlungen aus allen Vertriebskanälen anzunehmen. Als ein führender unabhängiger Anbieter bietet die Wirecard Gruppe Outsourcing- und White-Label-Lösungen für den elektronischen Zahlungsverkehr. Über eine globale Plattform stehen internationale Zahlungsakzeptanzen und -verfahren mit ergänzenden Lösungen zur Betrugsprävention zur Auswahl. Für die Herausgabe eigener Zahlungsinstrumente in Form von Karten oder mobilen Zahlungslösungen stellt die Wirecard Gruppe Unternehmen die komplette Infrastruktur inklusive der notwendigen Lizenzen für Karten- und Kontoprodukte bereit. Die Wirecard AG ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (TecDAX, ISIN DE0007472060, WDI). Weitere Informationen finden Sie im Internet auf www.wirecard.de oder folgen Sie uns auf Twitter @wirecard.

Über Genting Cruise Lines:

Genting Cruise Lines ist ein Geschäftsbereich von Genting Hong Kong, der aus drei verschiedenen Kreuzfahrtmarken besteht – Star Cruises, Dream Cruises und Crystal Cruises – und der eine Reihe von Produkten anbietet, die von modernen Kreuzfahrten bis hin zu luxuriösen Urlaubserlebnissen über das Meer bis zur Luft reichen.

Die 1993 gegründete Star Cruises hat den asiatisch-pazifischen Raum als beliebtes, weltweites Kreuzfahrtziel etabliert und ist mit ihrer derzeitigen Flotte von sechs Schiffen (SuperStar Virgo, SuperStar Libra, SuperStar Aquarius, SuperStar Gemini, Star Pisces und The Taipan) weiterhin Vorreiter auf dem modernen Kreuzfahrtmarkt der Region.

Dream Cruises wurde im Jahr 2015 gegründet und bietet mit seiner Flotte von zwei Schiffen das höchste Niveau an Gästeservice und Komfort in der Region: Genting Dream, das im November 2016 startete und World Dream im November 2017. Speziell für den chinesischen und asiatischen Markt entwickelt, bietet Dream Cruises den Passagieren inspirierende Reisen auf See, die asiatisch und international ausgerichtet sind. Wenn Sie Näheres über Dream Cruises herausfinden möchten, besuchen Sie dreamcruiseline.com und folgen Sie uns auf Facebook, Weibo oder Weixin.

Auf dem See-, Fluss-, Land- oder Luftweg hat Crystal die Art und Weise, wie die Welt die Luxusreisen betrachtet, neu definiert. Die weltbekannte Crystal Experience – die weltweite Reisen mit Crystal Cruises, Crystal River Cruises, Crystal Yacht Expedition Cruises, Crystal AirCruises und Crystal Air anbietet – lockt weiterhin die anspruchsvollsten Reisenden der Welt mit unvergleichlichem Luxus und beispielslosem persönlichen Service.

Genting Cruise Lines bietet mit seiner Markenfamilie das breiteste und einfallsreichste Spektrum an Kreuzfahrtprodukten für den modernen Reisenden, das alle Segmente, Regionen, Lebensabschnitte und Reisestile abdeckt.

Quellenangaben

Textquelle:Wirecard AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/15202/3940382
Newsroom:Wirecard AG
Pressekontakt:Wirecard-Medienkontakt:

Wirecard AG
Jana Tilz
Tel.: +49 (0) 89 4424 1363
E-Mail: jana.tilz@wirecard.com

Genting Cruise Lines-Medienkontakt:

Desmond Chung
Corporate Communications
Tel: +852 2378 5924
Email: desmond.chung@gentinghk.com

Amanda Li
Corporate Communications
Tel: +852 2378 2082
Email: amanda.wy.li@gentinghk.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Nach Werftzeit AIDAbella mit neuer Almhütte – Eröffnungsparty mit Kultband VoXXclub, neues … Rostock (ots) - Das Kreuzfahrtschiff AIDAbella hat ihren zweiwöchigen Werftaufenthalt vom 10. bis 24. April 2018 auf der Chantier Naval de Marseille erfolgreich beendet. An Bord fanden sowohl zahlreiche optische Neuerungen als auch diverse technische Updates statt. So wurde beispielsweise das Restaurantkonzept um eine weitere Attraktion erweitert: Wer "a guads Bier", alpenländische Schmankerln und zünftige Gaudi mag, wird die neue urige Almhütte lieben. Mit dem Konzept "Das Beste aus dem Alpenland" knüpft AIDA Cruises an sein überaus beliebtes Brauhaus an, das es bereits an Bord von AIDAblu, A...
Das Zürich Marriott Hotel präsentiert seine M Club Lounge! Zürich (ots) - - Hinweis: Bildmaterial steht zum kostenlosen Download bereit unter: http://www.presseportal.ch/de/pm/125440/100816909 - Neuer Name. Neues Design. Das Zürich Marriott Hotel öffnete Mitte März dieses Jahres die Türen für die erste M Club Lounge in Zentraleuropa. Neben High-Speed WLAN geniessen die Gäste rund um die Uhr einen erstklassigen Service mit kostenlosem Food-Angebot an 365 Tagen im Jahr. Ein exklusiver Ort zum Verweilen, Aufladen & Arbeiten Das Konzept der Executive Lounge ist tief verankert in der Geschichte von Marriott und ein wichtiger Bestandteil des Erfolgsm...
Postbank Digitalstudie 2018: Jeder dritte Deutsche zieht Kryptowährungen als Geldanlage in Betracht Bonn (ots) - Trotz hoher Kursverluste sind Bitcoin & Co. beliebt- Renditechancen und Unabhängigkeit vom etablierten Finanzsystem reizen Kryptofans - Eigenes Wissen über die digitale Geldanlage wird oft überschätzt Bitcoin, Ethereum und Co. mussten zuletzt zwar starke Kurseinbrüche hinnehmen, ihrer Beliebtheit hat dies aber nur wenig geschadet. Insgesamt 29 Prozent der Bundesbürger sehen in der digitalen Währung eine interessante Geldanlage. Die repräsentative Befragung im Rahmen der Postbank Digitalstudie 2018 erfolgte zwischen Ende Februar und Ende März, also unmittelbar nach den zum T...