Schriftstellerin Rosemarie Schuder verstorben

Berlin (ots) – Die Schriftstellerin Rosemarie Schuder ist tot. Sie starb bereits am 6. Mai in Berlin, wie die in Berlin erscheinende Tageszeitung „neues deutschland“ am Freitag von ihrem Verleger erfuhr. Schuders Bücher erlebten eine Millionenauflage, darunter ihre Künstler-Romane über Michelangelo, Hieronymus Bosch und Botticelli. Sie gehörte zu den meist gelesenen und beliebtesten Schriftstellerinnen in der DDR. Rosemarie Schuder wurde am 24. Juli 1928 in Jena als Tochter des Dramatikers Kurt Schuder und seiner gleichfalls literarisch tätigen Frau Else geboren. Zunächst journalistisch für die »Tägliche Rundschau« und die »Neue Zeit« tätig, erlangte sie Anerkennung und Popularität durch gesellschaftskritisch angelegte historische Romane wie über das Täuferreich zu Münster in den 1530er Jahren. Mit dem die Shoah überlebenden Publizisten und Berichterstatter von den Frankfurter Ausschwitzprozessen Rudolf Hirsch, den die Christdemokratin 1958 geheiratet hatte, verfasste sie das Standardwerk »Der gelbe Fleck. Wurzeln und Wirkungen des Judenhasses in der deutschen Geschichte«, für das beide 1988 mit dem Nationalpreis der DDR geehrt wurden. In den letzten Lebensjahren trat Rosemarie Schuder mit Biografien über zu Unrecht vergessene Akteure des 19. Jahrhunderts hervor, so über Bismarcks Gegenspieler und Streiter gegen Antisemitismus Eduard Lasker und Ludwig Bamberger. Ihr letztes Buch widmete sie Luthers radikalem Doktorvater Andreas Bodenstein aus Karlstadt (2016).

Quellenangaben

Textquelle:neues deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/59019/3941019
Newsroom:neues deutschland
Pressekontakt:neues deutschland
Redaktion

Telefon: 030/2978-1722

Das könnte Sie auch interessieren:

Stimmen der Freiheit: WDR COSMO-Lesung mit Can Dündar Köln (ots) - WDR COSMO holt Can Dündar nach Köln: Das junge europäische Kulturradio lädt am Montag, 14. Mai 2018, in Zusammenarbeit mit dem KulturForum TürkeiDeutschland zu Lesung und Interview mit dem im Berliner Exil lebenden türkischen Journalisten und Buchautoren ein. Die Veranstaltung im Kölner WDR-Funkhaus am Wallrafplatz beginnt um 20 Uhr. Karten gibt es nicht zu kaufen, sondern nur zu gewinnen über www.cosmoradio.de. Auf dieser Seite und bei Facebook wird COSMO die Veranstaltung auch live ab 20 Uhr streamen. Die musikalische Begleitung übernimmt die deutschtürkische Jazzsängerin Defne ...
NDR 2 weiter auf Erfolgskurs Hamburg (ots) - NDR 2 setzt seinen Erfolgskurs fort: Laut jüngster Media-Analyse legt das Programm beim Marktanteil im ganzen Norden zum sechsten Mal in Folge zu (Montag bis Sonntag) und kommt jetzt auf 16,8 Prozent (zuletzt 16,4 Prozent). Bei der für die Werbewirtschaft relevanten Zahl der Hörer pro Durchschnittsstunde Montag bis Freitag erreicht NDR 2 jetzt 818.000 Hörer (zuletzt 802.000). Jeden Tag schalten 2,7 Millionen Menschen NDR 2 ein. Dr. Arno Beyer, Stellvertretender NDR Intendant: "Mit seinem Mix aus Hits und Information trifft NDR 2 das Lebensgefühl vieler Norddeutscher und macht e...
Hans Oppermann wird Vorsitzender der Geschäftsführung der ÖKO-Test Verlag GmbH Frankfurt/Hamburg (ots) - Hans Oppermann, 58, ist zum Vorsitzenden der Geschäftsführung der ÖKO-Test Verlag GmbH und zugleich vom Aufsichtsrat in den Vorstand der ÖKO-Test Holding AG berufen worden. Oppermann wird beide Ämter bereits am 17. April 2018 antreten. Oppermann verfügt über mehr als 20 Jahre Führungserfahrung in verantwortlichen Positionen als CEO, CFO oder COO bei den Fachverlagen Beuth in Berlin, Gentner in Stuttgart und der Verlagsgruppe Bauer in Wiesbaden und Hamburg. "Wir sind sehr froh, dass wir mit Hans Oppermann einen ausgewiesenen Fachmann des Fachzeitschriften-Segments mit ...
Sky präsentiert exklusiv ab 9. Mai die neue Dramaserie „Trust“ Unterföhring (ots) - - Immer mittwochs in Doppelfolgen auf Sky Atlantic HD - Parallel auch auf Sky Ticket, Sky Go und Sky ON Demand abrufbar - Anthologie-Serie produziert von Danny Boyle, Simon Beaufoy und Christian Colson - Mit Donald Sutherland und Hilary Swank in den Hauptrollen Sky präsentiert ab 9. Mai die erste Staffel der Anthologie-Serie über die Geschichte der Gettys, eine der vermögendsten und unglücklichsten Familiendynastien in den USA. Die zehn Episoden werden immer mittwochs ab 20.15 Uhr in Doppelfolgen auf Sky Atlantic HD in der ungekürzten Pay-TV-Version ausgestrahlt und sind p...
Rheinland-Pfalz-Tag 2018: SWR holt Kim Wilde und Nick Kershaw nach Worms Mainz/Worms (ots) - Jazz & Joy, das Backfischfest oder die Nibelungenfestspiele - es gab für den SWR schon immer gute Gründe, aus und über Worms zu berichten. Jetzt ist die Stadt Ausrichter des Rheinland-Pfalz-Tages und der SWR kommt für drei Tage vom 1. bis 3. Juni auf den Marktplatz. Hier wird eine 90-minütige Livesendung am Freitagabend produziert, hier rocken Sydney Youngblood und Nik Kershaw bei einer "SWR1 80er Night" am Samstag. Der Sonntag gehört den SWR1 Wunschhits mit den Juke Box Heroes und das SWR Fernsehen überträgt vor Ort den Festumzug live auf einer Videowand. Im Programm k...
Videos von dpa jetzt auch via Wochit verfügbar Berlin (ots) - Die Deutsche Presse-Agentur dpa kooperiert mit der internationalen Cloud-Video-Edit-Plattform Wochit. Ab sofort können Wochit-Nutzer Bewegtbilder von dpa für ihre Beiträge einsetzen. Auf der Wochit-Plattform produzieren namhafte nationale und internationale Medien effizient Online-Videos. Durch die Zusammenarbeit von dpa und Wochit können sowohl nationale als auch internationale Anbieter ihre Deutschland-Berichterstattung schneller und einfacher gestalten. "In der heutigen Wettbewerbssituation müssen Nachrichtenorganisationen ihre Bewegtbilder schnell und auf mehrere Plattformen...
MEEDIA ernennt Marvin Schade zum Hauptstadt-Korrespondenten und Director Innovation Hamburg (ots) - MEEDIA baut sein journalistisches Angebot weiter aus und erweitert die Berichterstattung aus der Hauptstadt: Ab dem 1. Mai wird Marvin Schade als Korrespondent über die Medien- und Digital-Industrie aus Berlin berichten. Zudem wird er in der neu geschaffenen Position des Director Innovation gemeinsam mit dem Führungsteam von MEEDIA neue Produkte und Formate entwickeln. Mit der Entsendung Schades nach Berlin kommt das führende Online-Fachportal der Medien- und Kommunikationsbranche der weiter stark wachsenden Bedeutung der Hauptstadt als Standort für die Medien- und Digitalwirts...
Kommentar zum neuen EU-Datenschutz Stuttgart (ots) - Für die Verbraucher ist der neue EU-Datenschutz, der am 25. Mai in Kraft tritt, ein Geschenk. Unter anderem garantiert er ihnen, dass Datensammler wie Facebook, Google & Co. die Privatsphäre der Nutzer bei den Voreinstellungen möglichst gut schützen müssen. Das wird viele vor mancher Peinlichkeit bewahren, weil sie sich mit Einstellungen wie diesen bisher kaum beschäftigt haben. Nur wenn die Politik Standards vorgibt, werden die Datensammler sie auch einhalten. Auf Selbstregulierung darf man hier nicht hoffen, insbesondere wenn sich Firmen wie Facebook oder Google fast au...
TELE 5 präsentiert das FILMFEST MÜNCHEN München (ots) - Langfristige, strategische Zusammenarbeit bis einschließlich 2020TELE 5 holt das FILMFEST MÜNCHEN on Air mit Festival-Filmen und exklusivem Zusatz-Content TELE 5-Kino-Nächte während des FILMFEST MÜNCHEN mit prominenten Gästen Konzert der FILMFONIKER mit den besten Filmsongs aller ZeitenEs gibt einen gemeinsamen Nenner: Die Liebe zu gutem Film. Deshalb schließen TELE 5 und das FILMFEST MÜNCHEN eine langfristig angelegte, strategische Partnerschaft, die weit über das herkömmliche Engagement eines Sponsors hinausgeht. Diana Iljine, Leiterin FILMFEST MÜNCHEN: "TELE 5 bringt d...
Presse-Einladung – Vorstellung neuer Chefdirigent WDR Sinfonieorchester Köln, 1. Mai 2018 (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, es ist soweit: Wir freuen uns Ihnen den künftigen Chefdirigenten des WDR Sinfonieorchesters ab der Saison 2019/20 vorstellen zu können. Für Ihre Fragen steht Ihnen der designierte Maestro schon morgen persönlich zur Verfügung. Der Presse-/Fototermin findet stattam Mittwoch, den 2. Mai 2018 12.45 Uhr Fototermin 13.00 Uhr Pressegespräch im Kleinen Sendesaal, WDR Funkhaus, Appellhofplatz 1, 50667 Köln. Es werden zudem anwesend sein: Valerie Weber, WDR Hörfunkdirektorin Dr. Christoph Stahl, Hauptabte...
Fair produzieren: „plan b“ im ZDF über „Gewinne ohne Gier“ Mainz (ots) - Nachhaltig produzieren und trotzdem Geld verdienen - wie geht das? "plan b" gibt am Samstag, 14. April 2018, 17.35 Uhr im ZDF, Einblicke in Unternehmen, die Vorreiter für nachhaltige und gerechte Produktion sind. In der Dokumentation "Gewinne ohne Gier - Wirtschaften mit Gewissen" werden Firmen mit alternativer Unternehmensphilosophie vorgestellt, die trotz vieler Widerstände am Markt bestehen können. Ein Start-up versucht, Smartphones von den Rohstoffen aus den Minen Afrikas bis zur Fertigung in China fair herzustellen. "plan b" begleitet das "Fairphone"-Team bei Inspektionsreis...
Alle Entscheidungen im Kampf gegen den Abstieg und um die internationalen Plätze: der 34. … Unterföhring (ots) - - Sky überträgt am Samstag ab 13.00 Uhr alle neun Partien des 34. Bundesliga-Spieltags live und exklusiv - Unter anderem mit HSV - Gladbach, Wolfsburg - Köln, Hoffenheim - BVB und Leverkusen - Hannover live - 2. Bundesliga: Noch sechs Team bangen um den Klassenerhalt- Mit Sky Ticket tages-, wochen- oder monatsweise auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Spielen live dabei sein Es ist soweit - der letzte Spieltag der Bundesliga-Saison 2017/2018 steht an. Der FC Bayern steht als Meister, der 1. FC Köln als Absteiger fest. Doch wer folgt dem FC in die Zweitklassigkeit u...
Reparieren statt wegwerfen: „plan b“ im ZDF über Geräte-Erhalt Mainz (ots) - Elektrogeräte sind vielfach zu reinen Wegwerfartikeln geworden. Gegen diesen Trend setzen manche verstärkt auf Wiederherstellung und Instandsetzung. Am Samstag, 28. April 2018, 17.35 Uhr, blickt "plan b" im ZDF auf "Die Reparatur-Revolution - Weiternutzen statt wegwerfen". Der Film von Christian Bock und Birgit Tanner zeigt, wie die Verbraucher, die Wirtschaft und die Umwelt gleichermaßen von Reparaturen profitieren können. Detlef Vangerow aus Reutlingen findet in einem Wertstoff-Container statt Schrott häufig Elektrogeräte wie Staubsauger, Mixer, Radios, die funktionieren oder n...
Drehstart für zweiteilige ZDF Mainz (ots) - Warum werden Juden immer wieder Opfer von Diskriminierung und Angriffen? Wo ist jüdisches Leben unangefochten und unbehelligt? Zum Gedenktag 80 Jahre nach den Novemberpogromen 1938 und mit Blick auf aktuelle antisemitische Vorfälle im In- und Ausland widmet das ZDF der Geschichte der Juden in Europa eine zweiteilige Dokumentation. Die Dreharbeiten mit Sir Christopher Clark, der die beiden Filme präsentiert, haben Ende April in Israel begonnen. Der Cambridge-Historiker und gebürtige Australier macht sich auf den Weg zu bedeutenden Schauplätzen in Europa und im Nahen Osten, sucht n...
RTL II-Sozialreportagen erneut erfolgreich – bester Tagesmarktanteil seit August 2017 München (ots) - - "Armes Deutschland - Stempeln oder abrackern" mit 10,1 % MA (14-49 Jahre) und 11,6 % MA (14-29 Jahre) - Starker Vorabend, herausragender Tagesmarktanteil - RTL II-Tagesmarktanteil von 8,1 % Die RTL II-Sozialreportagen bleiben dienstags weiterhin erfolgreich. Nach der Ausstrahlung von "Hartz und herzlich" folgte gestern eine neue Ausgabe von "Armes Deutschland - Stempeln oder abrackern". Das von der Good Times GmbH produzierte Format erreichte zur Primetime 10,1 % MA in der Zielgruppe und bis zu 1,79 Mio. gesamt. Damit setzt die Reihe, die unter dem Programm-Label "Trotz dem L...
Weltspiegel – Auslandskorrespondenten berichten München (ots) - Moderation: Natalie Amiri Geplante Themen:Israel: Grenzen in Gefahr / Yaniv Kariaf, Oberstleutnant des israelischen Militärs, ist mit seinen Leuten an der Grenze zum Libanon im Einsatz. Bei ihren Patrouillenfahrten sehen sie weit ins Feindesland. Die vielen kleinen Orte in Grenznähe, so Kariaf, seien nur als Bauerndörfer getarnt. In Wahrheit habe die Hisbollah dort überall Kämpfer und Waffen. Derzeit herrscht in der Grenzregion eine trügerische Ruhe. Der kleinste Zwischenfall kann dazu führen, dass die Gefechte wieder aufflammen. Die schiitischen Hisbollah-Milizen sieht das ...
: „Sturm der Liebe“: Doppeltes Wiedersehen und ein Abschied Sasa Kekez und Louisa von Spies … München (ots) - Als Telenovela-Darsteller hat er in Südamerika Karriere gemacht, jetzt sucht er einen Neuanfang in Bichlheim: In Folge 2924 (voraussichtlicher Sendetermin: 22. Mai 2018) kehrt Goran Kalkbrenner (Sasa Kekez) nach fast vier Jahren unerwartet zurück an den "Fürstenhof". Als er Romy Ehrlinger (Désirée von Delft) zum ersten Mal begegnet, ist er sofort hin und weg von der verträumten jungen Frau. Der einstige Womanizer setzt alles daran, ihr Herz zu erobern - doch er hat die Rechnung ohne Paul Lindbergh (Sandro Kirtzel) gemacht... "Zu 'Sturm der Liebe' zurückzukehren ist fast wie auf...
Drehstart der deutsch-französischen Serie „Eden“ mit Juliane Köhler, Sylvie Testud und Wolfram … Strasbourg/Baden-Baden (ots) - Fernsehfilme mit europäischen Themen, entwickelt von einem deutsch-französischen Produktionsteam und einem Casting aus beiden Ländern, das ist die Idee einer 2013 von ARTE angestoßenen Koproduktionspolitik unter Mitwirkung von ARTE Deutschland, SWR und ARTE France. Mit der Serie "Eden" wird diese deutsch-französische Tandem-Initiative im Bereich Serien exemplarisch fortgesetzt. Die Dreharbeiten starten am 3. Mai in Frankfurt am Main und Mannheim. Drehorte sind Deutschland, Frankreich und Griechenland und dauern bis August. Dominik Moll ("Harry meint es gut mit di...
„Das neue Sky“ – Das beste Entertainment-Erlebnis aller Zeiten (AUDIO) München (ots) - Anmoderationsvorschlag: Einfacher, schneller, besser und schöner als je zuvor: Getreu dem Motto "Alles neu macht der Mai" geht kommenden Monat "Das neue Sky" an den Start. Natürlich unter besonderer Berücksichtigung der Wünsche der Zuschauer des Pay-TV-Senders. Helke Michael verrät Ihnen mehr dazu. Sprecherin: Egal, ob Sie zu Hause auf Ihrem TV-Gerät oder unterwegs mit einem mobilen Gerät fernsehen wollen: Mit dem neuen Sky geht das so komfortabel und so schnell wie nie zuvor, sagt Sky-Chef Carsten Schmidt: O-Ton 1 (Carsten Schmidt, 29 Sek.): "Wir haben alle unsere Produkte,...
Leistungsstarke Einplatinenrechner für wenig Geld Hannover (ots) - Maker-Boards und Einplatinenrechner zum kleinen Preis gibt es in Hülle und Fülle. Während sich die günstigsten Kleinstrechner eher für erfahrene Bastler eignen, sollten Einsteiger besser zum Original-Arduino oder -Raspi greifen. Das schreibt das Make-Magazin in seiner aktuellen Ausgabe 2/2018. Mit den bekannten Arduino- oder Raspberry-Boards kann man viele interessante Projekte verwirklichen. Aber es muss nicht immer das Original-Board sein. Das Make-Magazin vergleicht in seiner aktuellen Ausgabe 35 Boards unter 10 Euro, darunter viele billige, baugleiche oder ähnliche Nachbau...

Cookie-Erklärung

Wir verwenden Cookies für die Webanalyse und für Werbung. Bitte wählen Sie, welche Cookies von Ihnen erwünscht sind. Sie können diese Erklärung jederzeit über das Menü widerrufen.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Details zu den verwendeten Cookies

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Vielen Dank):
    Cookies der Webanalyse mit Google Analytics (IP Anonymisiert) und der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).
  • Analyse-Cookies nicht zulassen:
    Cookies der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Datenschutz. Impressum

Zurück