Neue SWR2 App startet: Alle Sendungen zum Nachhören ab 15. Mai 2018

Baden-Baden/Mainz (ots) –

Wissen, Hörspiele, Musik und mehr in einer Radio-App – ab 15. Mai bietet sich Hörerinnen und Hörern die ganze Vielfalt von SWR2 zum smarten Nutzen unter dem Motto „Einfach. Immer. Alles“. Über einen intuitiven Zugang ist das hochwertige Radioangebot mit allen Sendungen in voller Länge live, zeitversetzt und überall verfügbar.

Die App verbindet das Live-Hören des SWR2 Radioprogramms mit Podcasts und allen Sendungsmitschnitten zum zeitsouveränen Nachhören. Den Zeitpunkt zum Abspielen der Sendung bestimmt der Nutzer selbst: Somit lässt sich in der neuen SWR2 App die ganze Themenvielfalt der Kulturwelle erkunden. Alle Sendungen sind bis zu sieben Tage nach der Livesendung verfügbar. Über die Suchfunktion eröffnet sich das komplette SWR2 Themenspektrum von Interviews und Diskussionen, Dokumentationen und Features, über Hörspiele und Krimis, Literatur und Musik von Klassik bis Jazz und Pop. Zum Start der App ist auch das neue siebenteilige Hörspiel-Serial „We love Israel“ abrufbar. Zum Jahrestag der Staatsgründung Israels, nach gregorianischem Kalender vor 70 Jahren, reisen zwei jüdische Israelis aus Berlin ins Heilige Land. Noam Brusilovsky und Ofer Waldman sind auf der Suche nach der leidenschaftlichen Liebe der Deutschen zu den Israelis und derjenigen der Israelis zu den Deutschen.

Mehrwert gegenüber bestehenden Podcast-Angeboten SWR2 Programmchef Wolfgang Gushurst: „Das Radiohören heute ist im Vergleich zu früher vielfältiger geworden, gleichzeitig wird von einer Radio-App eine selbsterklärende und alltagstaugliche Bedienbarkeit erwartet. Während bis vor wenigen Jahren der richtige Einschaltzeitpunkt nicht verpasst werden durfte, um eine bestimmte Sendung hören zu können, verfügen wir heute über zahlreiche Möglichkeiten, Sendungen ’nachzuhören‘. Die neue SWR2 App bietet hier einen deutlichen Mehrwert gegenüber bestehenden Podcast-Angeboten.“

Besondere Empfehlungen der SWR2 Redaktionen Für den Themenbereich „Entdecken“ stellen die einzelnen SWR2 Redaktionen ausgewählte Programminhalte und Programmschwerpunkte, die sie besonders empfehlen, zusammen. Unter dem Menüpunkt „Mein SWR2“ können sich die Nutzerinnen und Nutzer ihre eigene Auswahl aus den Inhalten von SWR2 zusammenstellen, favorisierte Sendungen abonnieren und sich per Push-Mitteilung informieren lassen, sobald neue Sendungen zum Nachhören zur Verfügung stehen. Unterwegs funktioniert die neue App im Offlinemodus. Beiträge können nach Wunsch somit ohne Internetverbindung gehört werden. Der Sound wurde auf eine maximale Programmanmutung hin optimiert und bietet die bestmögliche Online-Audioqualität. Doch bei eingeschränktem Netzempfang wird diese automatisch und unterbrechungsarm verringert.

Ab 15. Mai ist die neue, kostenfreie App zum Download für Android und iOS in den Stores erhältlich. Weitere Informationen auf www.SWR2.de/app

Quellenangaben

Bildquelle:obs/SWR – Südwestrundfunk
Textquelle:SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7169/3942506
Newsroom:SWR - Südwestrundfunk
Pressekontakt:Sibylle Schreckenberger
Tel. 06131 929 32755

sibylle.schreckenberger@SWR.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Sprecheragentur Inter Voice Over nominiert als beste Sprecherjob-Website weltweit, bei … Köln, Deutschland (ots/PRNewswire) - Professionelle Sprecher aus der ganzen Welt haben Inter Voice Over als einen der Finalisten gewählt Führende deutsche Sprecheragentur Inter Voice Over (https://www.intervoiceover.com/de/) macht heute bekannt, dass sie bei den One Voice Awards 2018 nominiert ist als eine der Finalisten für die Beste Sprecherjob-Website weltweit. (Logo: https://mma.prnewswire.com/media/681592/Inter_Voice_Over_Logo.jpg ) "Wir sind extrem stolz darauf, dass Sprecher (https://www.intervoiceover.com/de/) aus der ganzen Welt uns zu einer der besten Quellen für weltweite Sprecher-...
TASAKI und Creative Director Prabal Gurung begrüßen führende Damen aus der ganzen Welt auf der … - Ein Modefest der besonderen Art: "Heavenly Bodies: Fashion and the Catholic Imagination" New York (ots/PRNewswire) - Am 7. Mai 2018, auf dem weltgrößten Fashionevent, der MET Gala 2018 im Metropolitan Museum of Art in New York City, erschienen Diane Kruger, Schauspielerin und Model, Hailee Steinfeld, Schauspielerin und Sängerin, Ashley Graham, Model, Gabrielle Union, Schauspielerin, Deepika Padukone, Model und Schauspielerin, Eiza Gonzalez, Schauspielerin und Sängerin, Ming Xi, Model, und Hikari Mori, Model. Sie trugen Kreationen des bekannten japanischen Schmuckhauses TASAKI und Mode von At...
Weg vom CO2 – Mit dem Elektro-Auto in die Zukunft (AUDIO) München (ots) - Anmoderationsvorschlag: In den letzten Wochen hat die Diskussion um Diesel-Autos einen neuen Höhepunkt erreicht: Viele Autofahrer befürchten, dass ihnen nach dem Diesel-Fahrverbot in Stuttgart das gleiche auch in anderen Städten blüht. Und natürlich stellt sich da auch einmal mehr die Frage, ob man nicht in den nächsten Jahren tatsächlich auf Autos mit Verbrennungsmotor verzichten kann. Dass es geht, beweisen Länder wie Norwegen, wo sich die Elektro-Mobilität immer mehr durchsetzt. Wie auch wir diesem Beispiel folgen können, weiß Jessica Martin. Sprecherin: Der Elektro-Mobil...