Direkt am Siegestor: Business über den Dächern der Stadt

München (ots) – Die Adresse ist vom Feinsten, der Inhaber ein renomierter Headhunter und der Erfolg wohl garantiert: Nur einen Steinwurf vom Siegestor entfernt, auf der Leopoldstraße, erhalten Vorstände, Geschäftsführer und Aufsichtsräte ein neues Münchner Domizil. In der obersten Etage des Hauses Nr. 18, über den Dächern der Stadt, bietet der Personalberater Dr. Bruno Weidl mit dem „Boardroom Munich“ einen exklusiven Treffpunkt für Entscheidungsträger, Macher und Erfolgsmenschen.

Weidl, einer der bekanntesten und profiliertesten Headhunter der Republik, will hier etwas bieten, „dass es in unserer Stadt bislang in dieser Form noch nie gegeben hat.“ Und dafür ist dem erfahrenen „Kopfjäger“ eine entspannte Atmosphäre wichtig, mit lichtdurchfluteten Räumen, einem exklusiven Dachgarten mit Blick über München, sowie temporär mietbaren Büroräumen und Dienstleistungen.

Dr. Weidl, der Wirtschaftswissenschaften und Organisationspsychologie an den Universitäten Münster, München, San Francisco und Singapore studierte, weiß, was Führungspersönlichkeiten aus Industrie und Wirtschaft fehlt. „Diese Menschen verlangen bei den wichtigsten unternehmerischen Entscheidungen das Face-to-Face, das persönliche Gespräch. Und genau dort kommen wir ins Spiel: Es ist das bekannte Networking-Thema, wo und wie man Leute zusammenbringt. Das haben wir verstanden, neu interpretiert und bieten deshalb diese Plattform nicht virtuell im Internet, sondern in der Realität an.“

Der Münchner Personalberater sieht sich als Vorreiter: „So etwas gab es für Führungskräfte bislang nur in globalen Geschäftszentren wie London oder New York. „Wir sind die ersten aus der Berater- und Headhunter-Branche, die in München so ein Projekt realisieren!“ The Boardroom Munich ist der Ort, an dem Geschäfte und Beziehungen wachsen.

Quellenangaben

Textquelle:Weidl & Company, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130659/3943701
Newsroom:Weidl & Company
Pressekontakt:Weidl & Company GmbH
Dr. Bruno J. Weidl
Leopoldstr. 18
D-80802 München
Tel: 089 / 28 72 35 10
www.weidl-company.com
Mail: BJW@weidl-company.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Exclaimer Cloud: E-Mail-Signatur-Service jetzt für G Suite verfügbar Farnborough, Großbritannien (ots) - 'Exclaimer Cloud - Signatures for G Suite' bietet ab heute allen Unternehmen, welche die Google Cloud-Plattform G Suite verwenden, die Möglichkeit E-Mail-Signaturen für alle Nutzer zentral zu erstellen und zu verwalten. Damit erweitert Exclaimer Limited - der Marktführer für Softwarelösungen zur Verwaltung von E-Mail-Signaturen - offiziell seine Produktreihe für den cloudbasierten E-Mail-Signatur-Service. "Die Anzahl der Unternehmen die G Suite verwenden steigt rasant an," sagt Andrew Millington, Geschäftsführer von Exclaimer. "G Suite bietet leider keine Fu...
ASE Real Estate GmbH: Spezialist für Denkmalschutz- und Renditeimmobilien in Leipzig Leipzig (ots) - Von der Planung bis zur Übergabe der Immobilie alles aus einer Hand. Nur wenige Bauträger sind seit so langer Zeit erfolgreich am Markt wie die ASE Real Estate GmbH. Der Geschäftsführer Klaus C. Hartrampf und seine Mitarbeiter setzen seit über 20 Jahren große Bauprojekte in Leipzig um. Sie sind spezialisiert auf kulturhistorische Baudenkmäler, aber auch auf Konzeption und Errichtung moderner, exklusiver Wohn- und Geschäftshäuser. Mehr als 70 Projekte im Gesamtwert von weit über 130 Millionen Euro wurden realisiert. Die ASE Real Estate GmbH koordiniert und überwacht den gesamten...
capital300 beruft Tilo Bonow in Investmentkomitee Berlin (ots) - capital300 beruft Tilo Bonow, Gründer und CEO von PIABO, in den Beirat und baut damit sein globales Netzwerk weiter aus. capital300 ist europäischer Partner der bedeutendsten US Venture Capital Funds wie u.a. Accel, Sequoia, Mayfield, DFJ und Greylock Partners. Durch die vertrauensvollen Partnerschaften ermöglicht capital300 wachstumsstarken Startups aus Europa den Zugang zu Top-VCs, um schneller zu internationalen Marktführern heranzuwachsen zu können. "Tilo Bonow ist einer der profiliertesten Köpfe der Digitalindustrie in Europa. Er ist als Brückenbauer weit über Europa hinaus...
Studie: Finanzindustrie wählt langsamen Weg in die Agilität Hamburg (ots) - Jeder dritte Manager in Banken und Versicherungen in Deutschland hält das eigene Unternehmen im Vergleich zum Wettbewerb für überdurchschnittlich agil. Um schneller zu entscheiden, verzichten allerdings 40 Prozent noch auf moderne IT-Anwendungen. 91 Prozent der befragten Manager vertrauen vorrangig auf Erfahrungen und Intuition. Zudem plant nur jeder vierte Finanzdienstleister derzeit den Abbau starrer Hierarchien. Das sind die Ergebnisse der Studie "Potenzialanalyse agil entscheiden" von Sopra Steria Consulting und dem F.A.Z.-Institut. Dabei haben Banken und Versicherungen wie...
Die Preisträger im Wettbewerb „TOP SERVICE Deutschland 2018“ stehen fest Köln (ots) - Die Preisträger im Wettbewerb "TOP SERVICE Deutschland 2018" stehen fest. In feierlichem Rahmen verliehen gestern Abend die Veranstalter, das Beratungsunternehmen ServiceRating, das IMU der Universität Mannheim, Ipsos und das Handelsblatt, im bauwerk Köln die Preise an die Sieger. Die Sixt Autovermietung, CEWE FOTOBUCH und die Deutsche Vermögensberatung haben es auf die ersten 3 Plätze des B2C Rankings geschafft. Im B2B Ranking heißen die Sieger Jobware GmbH, Witty GmbH und die abcfinance GmbH. Die diesjährigen Top-3-Unternehmen verstehen die Optimierung Ihrer Kundenorientierung a...
Große Unternehmen entdecken die Babyboomer Bonn (ots) - Bei Produkten für Senioren denken die meisten Menschen an Rollatoren oder beigefarbene Übergangsjacken. Gerade für junge Unternehmer ist es daher offenbar wenig attraktiv, ihre Energie in diese Kundengruppe zu investieren. Dabei gibt es eine Menge Produkte und Dienstleistungen, für die die modernen und vor allem kaufkräftigen Babyboomer Geld ausgeben. In manchen großen Unternehmen kommt das allmählich an. "Die Generation der Millenials ist sexy - die ältere Generation ist es nicht" - nach Aussage des US-amerikanischen Gründers und Unternehmers Chris Valentine ist das vielleicht d...
rpc – The Retail Performance Company gehört zu den wachstumsstärksten Unternehmen in Europa München (ots) - The Retail Performance Company (rpc) zählt zu den am stärksten wachsenden Unternehmensberatungen mit Fokus auf Vertrieb und Handel. Im Ranking "FT 1.000 - Europe's Fastest Growing Companies 2018" der Financial Times wurde das Umsatzwachstum von Unternehmen in 31 europäischen Ländern untersucht. rpc erzielte Platz 2 im Bereich Management Consulting und in der Gesamtliste Platz 56 von 1.000 Unternehmen. Das Ranking der Financial Times ist eine Liste der Top-1.000-Unternehmen in Europa, die zwischen 2013 und 2016 das höchste prozentuale Umsatzwachstum erzielt haben. Um darin berüc...
Direkter Draht zur DNS:NET – Die DNS:NET Gruppe eröffnet in Waltersdorf ihren Flagship-Store Waltersdorf/Berlin (ots) - Zum zwanzigjährigen Firmenjubiläum eröffnet die DNS:NET ihren ersten Kundenshop für Berlin und Brandenburg am Standort Schönefeld, Ortsteil Waltersdorf. Ab sofort wird dort das DNS:NET Team die Berliner und Brandenburger zu allen Fragen rund um ihren schnellen Internetanschluss beraten und zusammen mit dem regionalen Partnernetzwerk, den Highspeed-Partnern aus Berlin/Brandenburg agieren. Colin Rauer, Bereichsleiter Privatkunden der DNS:NET, kommentiert: "Wir haben uns gezielt für diesen Standort und die zentrale Lage am Drehkreuz Schönefeld, sozusagen der Schnittste...
S-Kreditbasket bricht erneut seinen eigenen Rekord Frankfurt am Main (ots) - Der aktuelle Sparkassen-Kreditbasket XIV (S-KB XIV 2017), die zentrale Kreditpoolingtransaktion der Sparkassen-Finanzgruppe, hat mit dem in diesem Jahr eingeführten zweiten Einbringungstermin ein neues Rekordvolumen erreicht. Zu diesem Termin am 9. Mai erhöhte sich das Volumen von 600,7 Mio. Euro auf 720,7 Mio. Euro. Mit dem S-KB XIV wurde den teilnehmenden Sparkassen erstmals angeboten, zwei Termine (November 2017 und Mai 2018) zur Einbringung von Adressrisiken in den Basket nutzen zu können. Dies erlaubt den Sparkassen noch flexiblere Gestaltungsmöglichkeiten im Kre...
Wachstum aus eigener Kraft stärkt MAHLE in der Transformation Stuttgart (ots) - - Starkes organisches Wachstum von 6,4 Prozent - Umsatz steigt auf 12,8 Milliarden Euro - Steigerung der Ertragskraft - Weiterhin konsequenter Fokus auf die duale Strategie - Frische Innovationskultur für die Mobilität von morgen Der MAHLE Konzern hat im Geschäftsjahr 2017 sein kontinuierliches Wachstum fortgesetzt. Mit einem deutlichen organischen Wachstum von 6,4 Prozent hat MAHLE seine Marktstellung weiter ausgebaut. Der Konzernumsatz stieg 2017 um 3,8 Prozent auf 12,8 Milliarden Euro. MAHLE kontinuierlich gewachsenDamit erzielte MAHLE erneut einen Rekordwert und konnte...
Weltweit führender Personaldienstleister Adecco Group schafft mit Marke Modis den smarten Partner … Düsseldorf/Berlin (ots) - - Modis vereint Zukunftstechnologien Engineering, IT und Life Sciences - Bisherige euro engineering AG, Personality IT und DIS Interim sowie Geschäftsbereiche IT und Life Science der DIS AG gehen in neuer Marke auf - Weltweit Marktführer mit 2,4 Milliarden Euro Umsatz - Internationales Netzwerk durch Präsenz in 20 Ländern und große Kundennähe durch 55 Niederlassungen in Deutschland Der weltgrößte Personaldienstleister Adecco Group schafft einen smarten Partner für die Industrie 4.0. Unter dem Dach der Marke Modis bündelt das Unternehmen seine Kompetenzen auf den Felde...
BestPractice Day 2018: So beschleunigen Unternehmen ihre Wandlungsfähigkeit Köngen (ots) - Die Spielregeln haben sich geändert. Wer in Führung bleiben oder gehen will, muss sich bewegen! Denn das gewohnte Umfeld verändert sich rasant. Agile neue Wettbewerber greifen bestehende Geschäftsmodelle mit großer Geschwindigkeit an - in fast allen Branchen. Der BestPractice Day vom 03. bis 04. Juli 2018 in Darmstadt steht daher in diesem Jahr unter dem Leitmotto "Lernen. Führen. Wandel gestalten." "Unternehmen müssen das Tempo mitgehen können, wenn sie auch in Zukunft noch erfolgreich am Markt bestehen wollen", erklärt Wilhelm Goschy, Vorstand der Staufen AG. Wie Unternehmen i...
DIW-Präsident befürchtet empfindlichen Konjunkturdämpfer durch Handelskonflikt Berlin (ots) - Fratzscher hält Umsetzung von Trumps Drohgebärden für sehr wahrscheinlich Berlin, 21. März 2018 - Eine weitere Eskalation des Handelskriegs zwischen den USA und China gefährdet das weltweite Konjunkturklima. Im Interview mit capital.de sagte der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung Marcel Fratzscher: "Ich befürchte, dass der Handelskonflikt der globalen Konjunktur einen empfindlichen Dämpfer geben kann." Wenn der freie Handel als Folge des Handelskonflikts ein Stück weit einbräche, fiele auch das Wachstum zurück. Fratzscher warnte generell vor der Unsicherh...
medi bleibt treu und verlängert Sponsoringvertrag Bayreuth (ots) - medi und medi bayreuth setzen die "Heldengeschichte" ihrer Basketballer gemeinsam fort: Der Haupt- und Namenssponsor bleibt den Überfliegern der letzten Saison treu und verlängert sein Engagement bei medi bayreuth für weitere zwei Jahre. Für die perfekte Unterstützung auf und neben dem Spielfeld sorgen weiterhin die Hightech-Produkte von medi und CEP, mit denen die Athleten ausgestattet werden. "Die Verlängerung des Vertrages um zwei weitere Jahre ist für die Organisation medi bayreuth ein eminent wichtiges Signal für Kontinuität und eine konsequente Weiterentwicklung unseres ...
FOREVA setzt sich für den Schutz der Umwelt auf unserem Planeten ein Peking (ots/PRNewswire) - Die International Green Economy Association hat gemeinsam mit mehreren weiteren gleichgesinnten Organisationen eine öffentliche Benefizveranstaltung anlässlich des diesjährigen "Tags der Erde" ausgerichtet, die am 22. April 2018 in Peking stattfand. Sha Zukang, vormals Untergeneralsekretär der Vereinten Nationen, Judy Wang, Director von FOREVA China, und Brancheninsider und Gäste aus China und dem Ausland kamen hier zusammen, um die neuesten Trends für einen emissionsarmen, umweltfreundlichen Lebensstil vorzustellen. Die interaktive Sitzung "An Environmentally-Friendl...
Ausgezeichnet: Beste Arbeitgeber in der Consulting-Branche Köln (ots) - Gewinner des Arbeitgeberwettbewerbs «Beste Arbeitgeber im Consulting 2018» stehen fest Das Forschungsinstitut Great Place to Work hat in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Deutscher Unternehmensberater (BDU) und dem Beratungsportal Consulting.de wieder besonders gute Arbeitgeber aus der Consulting-Branche ermittelt. 31 Beratungshäuser wurden jetzt für ihre besonderen Leistungen bei der Gestaltung attraktiver Arbeitsbedingungen ausgezeichnet - differenziert nach drei Größenklassen. Insgesamt hatten sich 54 Consultingunternehmen mit rund 4.200 Beschäftigten freiwillig einer unabhä...
BDI und APA zur China-Reise der Bundeskanzlerin: Zollsenkungen sind erst der Anfang eines langen … Berlin (ots) - BDI-Präsident Dieter Kempf und der APA-Vorsitzende Hubert Lienhard, Mitglieder der Wirtschaftsdelegation der Reise, äußern sich in Peking: "Zollsenkungen sind erst der Anfang eines langen Weges" BDI-Präsident Dieter Kempf:- "Trotz der politischen Annäherung im Handelskonflikt zwischen China und den USA ist die Auseinandersetzung noch lange nicht gelöst. Dabei sehen wir vor allem China in der Pflicht. Eine globale Protektionismus-Spirale würde die Weltkonjunktur als Ganzes spürbar abschwächen. - Die Zollsenkungen und der zuvor angekündigte Wegfall des Joint-Venture-Zwangs im A...
Ohoven: Sanktionen bei Datenschutz-Neuregelung für ein halbes Jahr aussetzen – Entdigitalisierung … Berlin (ots) - Zur Datenschutz-Grundverordnung erklärt Mittelstandspräsident Mario Ohoven: "Angesichts der großen Verunsicherung im Mittelstand fordern wir, die Sanktionen bei Verstößen gegen die Datenschutz-Grundverordnung für ein halbes Jahr auszusetzen. Aus Angst vor hohen Strafen bei unbeabsichtigten Verstößen gegen die Neuregelung verzichten viele Mittelständler auf Umsatz beim E-Commerce, indem sie ihren Online-Auftritt deaktivieren. Statt den Mittelstand 4.0 zu fördern, leistet die DSGVO so einen Beitrag zur Entdigitalisierung der Wirtschaft. Ich vermisse zudem die Verhältnismäßigkeit: ...
ROLAND ProzessFinanz und VKI starten VW-Sammelklagen in Österreich Köln (ots) - Die Kölner ROLAND ProzessFinanz AG startet mit der österreichischen Verbraucherschutzorganisation VKI (Verein für Konsumenteninformation) an 16 Gerichten Sammelklagen gegen VW. Grund sind die Wertminderung und mögliche Schäden manipulierter Dieselfahrzeuge. "Wir gehen davon aus, dass Volkswagen die Kunden mit mindestens 20 Prozent des Kaufpreises ihrer Fahrzeuge entschädigen muss", erklärt Dr. Arndt Eversberg, Vorstand des deutschen Prozessfinanzierers. VKI und ROLAND ProzessFinanz rechnen mit bis zu 15.000 Klägern und beziffern den möglichen Schaden auf bis zu 83 Millionen Euro. ...
FinTechs in Deutschland: viel Lärm um nichts? München (ots) - Die hochgerechneten direkten Erträge der in Deutschland im Privatkundengeschäft tätigen FinTechs für 2017 summieren sich auf 800 bis 900 Millionen Euro. Im Vergleich zu dem für Banken verbleibenden Ertragspool im deutschen Privatkundengeschäft in Höhe von rund 53 Milliarden Euro fallen diese Erträge mit weniger als 2 Prozent noch sehr bescheiden aus. Eine aktuelle Oliver Wyman-Analyse zeigt aber, dass diese Effekte deutlich steigen werden - Banken müssen aufpassen, dass die Angreifer nicht dauerhaft die Kunden-schnittstelle besetzen und ihre Investitions- und Kooperationspoliti...

Cookie-Erklärung

Bitte wählen Sie, welche Cookies von Ihnen erwünscht sind. Sie können diese Erklärung jederzeit über das Menü widerrufen.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Details zu den verwendeten Cookies

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Analyse zulassen, Werbung zulassen:
    Cookies der Webanalyse mit Google Analytics (IP Anonymisiert) und der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).
  • Analyse sperren, Werbung zulassen:
    Cookies der Werbung mit Google Adsense (Nicht-Personalisiert).

Datenschutz. Impressum

Zurück