Resümee zum EU-Sondergipfel in Sofia: Einig, aber ohne Illusionen – Ein Kommentar von Klaus Weber, …

Bonn/Sofia (ots) – Gemeinsame Feinde erhalten die Freundschaft und erneuern sie sogar. Mit dieser Erkenntnis kann man diesen Gipfel von Sofia wohl am besten beschreiben. Denn Donald Trump war allgegenwärtig. Er und seine aus EU-Sicht rücksichtslose Politik gegenüber Europa. Er einte die Europäer wie selten zuvor.

Der Ratspräsident war dabei der Kämpfer an vorderster Front und legte sich am deutlichsten mit dem US-Präsidenten an. Donald Tusk meinte nicht nur, dass man bei solchen Freunden keine Feinde brauche, er war Trump laut eigener Aussage sogar dankbar dafür, dass er den Europäern die Augen geöffnet habe. Illusionen gebe man sich nun nicht mehr hin. Illusionen, mit denen übrigens in diesem Zusammenhang auch die Kanzlerin aufräumte. Der Illusion nämlich, dass man alle europäischen Unternehmen im Iran-Streit entschädigen könne. Spätestens dann aber, wenn europäischen Unternehmen Milliardenverluste im US-Geschäft drohen, die nicht kompensiert werden können, wird aus Illusion Realität. Spätestens dann wird sich zeigen, wie weit es her ist mit der europäischen Einigkeit und der angeblichen Front gegen Trump.

Mehr: http://ots.de/1wzEdy

Quellenangaben

Textquelle:PHOENIX, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6511/3946667
Newsroom:PHOENIX
Pressekontakt:phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Das könnte Sie auch interessieren:

rbb-Rundfunkrat wählt Christoph Augenstein als neuen Direktor Produktion und Betrieb – Gremium … Berlin (ots) - Der Rundfunkrat des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) hat Christoph Augenstein (54) zum neuen Produktions- und Betriebsdirektor des Senders gewählt. Er folgte damit am Donnerstag (12.4.) einem Vorschlag von rbb-Intendantin Patricia Schlesinger. Augenstein ist zurzeit stellvertretender Direktor Produktion und Technik beim Westdeutschen Rundfunk (WDR) und leitet dort die Hauptabteilung Aktuelle Produktion und Sendung. Er folgt auf Nawid Goudarzi, der zum 1. Mai in den Ruhestand geht. Augenstein wird das Amt dann voraussichtlich im Spätsommer antreten. rbb-Intendantin Patricia Schl...
Auf den Spuren der letzten Wünsche – Neue Folge „Voller Leben – Meine letzte Liste“ am Donnerstag … München (ots) - Neue RTL II-Dokumentation am Donnerstagabend- Myriam von M. begleitet todkranke Menschen auf ihrem letzten Weg und erfüllt ihnen ihre letzten Träume und Wünsche - Vierte Folge am Montag, 24. Mai 2018, um 20:15 Uhr bei RTL II Myriam von M. tut alles, damit die letzten Wünsche der todranken Michelle (17) und Sébastien (33) in Erfüllung gehen. Die 17-jährige Michelle ist mit ihrem Freund und ihrer Mutter in New York, dem Ziel ihrer letzten großen Reise angekommen. Auch Myriam von M. ist dabei. Genau wie Myriam will Michelle noch viele Jahre weiterleben und den Krebs besiegen - ...
Drehbücher und Jurymitglieder für den Kindertiger 2018 gesucht Erfurt (ots) - Ab sofort können wieder Drehbücher von Kinderfilmen eingereicht werden, die bereits Kinostart haben. Auch filmbegeisterte Kinder können sich als Jurymitglieder auf kika.de bewerben. Der von VISION KINO und KiKA verliehene und von der Filmförderungsanstalt (FFA) initiierte Drehbruchpreis Kindertiger ist erneut mit 20.000 Euro dotiert. Für die Teilnahme am Kindertiger können Autoren*innen oder Produzent*innen deutschsprachige Drehbücher von Kinderfilmen einreichen, deren Kinoauswertung zwischen dem 1. Juli 2017 und 30. Juni 2018 liegt, und die eine FSK-Freigabe ohne Altersbegrenzu...
Hisense gibt die weltweite Verfügbarkeit von neuen 80-Zoll Laser-TVs bekannt Von der neuen Generation der TVs wird rasantes Wachstum erwartet Beijing (ots/PRNewswire) - Hisense, ein offizieller Sponsor des 2018er FIFA CupTM, stellte am 17. Mai den neuen, 80 Zoll messenden L5-Laser-TV in Beijing vor. Das neue Produkt ist dank einem sehr günstigen Preis durchaus auch für Familien mit moderaten Einkommen erschwinglich. Mit dem World Cup gleich um die Ecke hat die Revolution des Heimkinos in vielen Wohnzimmern offiziell bereits begonnen. Technologie kann das Leben verändern. Bisher wurde die Beliebtheit von Laserfernsehern durch zwei Nachteile behindert: die fehlende Hell...
Fehler von „Zapp“ in Bericht über den WDR Hamburg (ots) - In einem am Mittwoch (18. April) im NDR Fernsehen gesendeten Bericht von "Zapp" unter dem Titel "Schwierig: Der WDR und die Belästigungsvorwürfe" ist der Redaktion des Medienmagazins ein gravierender Fehler unterlaufen: "Zapp" hat es versäumt, in den Beitrag Antworten der WDR-Pressestelle auf "Zapp"-Nachfragen einzubauen. Redaktionsleiterin Annette Leiterer: "Dafür bitten wir in aller Form um Entschuldigung." Am Nachmittag und am Abend des Sendetages hatte "Zapp" von der WDR-Pressestelle mehrere E-Mails erhalten. Die letzte Mail aus Köln - sie ging um 19.57 Uhr bei "Zapp" ein -...
Save the Date: 2. „Rechtskommunikationsgipfel“ am 20. November 2018 in Frankfurt Remagen (ots) - Der "Rechtskommunikationsgipfel" der PR-Agentur CONSILIUM und des prmagazins geht in die zweite Runde. Nach dem erfolgreichen Auftakt 2017 in Berlin findet das jährliche Branchentreffen für Unternehmenskommunikatoren und Juristen diesmal in Frankfurt statt. In der 49. Etage des Frankfurter Commerzbank-Towers tauschen sich am 20. November 2018 den ganzen Tag über Anwälte, Unternehmenssprecher und Kanzleikommunikatoren zu den neuesten Trends in der Litigation-PR aus und diskutieren aktuelle Fälle. Beim Get-together am Vorabend sowie zwischen den Vorträgen und Diskussionsrunden gi...
Vorwürfe gegen Journalistin Mesale Tolu endlich fallenlassen Berlin (ots) - Reporter ohne Grenzen (ROG) fordert die türkische Justiz auf, das Ausreiseverbot gegen Mesale Tolu aufzuheben und die konstruierten Vorwürfe gegen die Journalistin endlich fallenzulassen. Der Prozess gegen Tolu geht am Donnerstag (26.04.) in Istanbul weiter. Die Staatsanwaltschaft wirft der deutschen Journalistin laut Anklageschrift Mitgliedschaft in einer bewaffneten Terrororganisation und Terror-Propaganda vor. Ihr drohen bis zu 20 Jahre Haft. Tolu wurde Mitte Dezember nach mehr als sieben Monaten in Untersuchungshaft unter Auflagen freigelassen (http://t1p.de/ktm4). Sie darf ...
Carolin Kebekus verrät in TV DIGITAL, was sie wirklich über ihre Internet-Hasser denkt: … Hamburg (ots) - Einsame Freaks? Nein! Carolin Kebekus stellt sich ihre Hater ganz anders vor: "Was ich an Hass im Netz abbekomme", erklärt die 37-Jährige TV DIGITAL (EVT: 4.5.), "hat mir in meinem ganzen Leben noch nie irgendjemand so direkt ins Gesicht gesagt. Das ist schon krass. Teilweise sind es Menschen mit rechtem Gedankengut, die eine große Schnittmenge mit Antifeministen haben. Für mich sind es nicht automatisch Freaks, aber sie haben ein rückschrittliches Weltbild und scheinbar auch zu wenig Beschäftigung. Klar kann man sich über Sachen aufregen. Man soll auch eine Meinung haben! Aber...
Internationaler Deutscher PR-Preis der DPRG: 74 Best Cases und 21 Gewinner München (ots) - In München hat die Deutsche Public Relations Gesellschaft e.V. (DPRG) am Donnerstag vergangener Woche den Internationalen Deutschen PR-Preis vergeben. Auf der Shortlist standen 74 Kampagnen, etwa ein Drittel mehr als im Vorjahr. Ausgezeichnet wurden insgesamt 21 Wettbewerbsbeiträge in den Feldern "Kommunikationsmanagement", "Kompetenzen", "Themen und Märkte" sowie "Maßnahmen und Instrumente". Der Preis in der Sonderkategorie "Kreative und innovative Kommunikation" ging an das Projekt "Elbphilharmonie: Die längste Ouvertüre aller Zeiten" von achtung! und Jung von Matt im Auftrag...
Jäger der versunkenen Lok Mainz (ots) - Von der Modellbahnanlage bis zum modernen Hochgeschwindigkeitszug, quer durch die Rocky Mountains oder einfach nur zwischen Stuttgart, Ulm und Biberach - über 900 Sendungen "Eisenbahn-Romantik" haben die Welt des Schienenstrangs erkundet. In diesem Jahr widmen sich vier Extra-Folgen einer Lokomotive aus dem Südwesten, die bis heute noch kein lebender Mensch zu Gesicht bekommen hat. Am Samstag, 26. Mai, 15:45 Uhr, heißt es in Folge 2 im SWR Fernsehen: "Jäger der versunkenen Lok - 25 Jahre Schatzsuche". Der Sage nach soll Hagen von Tronje den Schatz der Nibelungen vor über 1500 Jah...
ZDF lädt zum vierten Produzententag ein Mainz (ots) - Das ZDF lädt Bewegtbildproduzenten aus ganz Deutschland zu seinem jährlichen Produzententag für Donnerstag, 30. August 2018, nach Berlin ein. Bei dieser Gelegenheit will das ZDF mit den Produzenten die aktuellen Herausforderungen der Branche diskutieren und die Programmstrategien für das kommende Jahr präsentieren, um eine transparente Auftragsvergabe zu garantieren. Intendant Dr. Thomas Bellut, Programmdirektor Dr. Nobert Himmler und Chefredakteur Dr. Peter Frey sowie weitere verantwortliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden das ZDF vor Ort vertreten. Neben verschiedenen W...
Druckfrisch – Neue Bücher mit Denis Scheck Am Sonntag, 27. Mai 2018, um 23:35 Uhr mit Philip Roths … München (ots) - In der nächsten Ausgabe von "Druckfrisch" mit Denis Scheck im Ersten: Philip Roth über sein Leben und Schreiben, Eva Meijers neuer Blick auf die Sprachen der Tiere und Hans Pleschinskis genialer Roman über das Genie Gerhart Hauptmann. Philip Roth - Das letzte Interview für das deutsche Fernsehen Im Sommer 2011 besuchte das "Druckfrisch"-Team Philip Roth in New York - wenige Monate, bevor der Autor sich entschloss, mit dem Schreiben aufzuhören. Es wurde ein Gespräch über die großen Themen seines Lebens: Männer und Frauen, das Verhältnis zum Vater, die Kraft oder die Ohnmacht der...
Test: Speicherkarten aus dem Internet Stuttgart (ots) - "Marktcheck", SWR Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin am Dienstag, 10. April 2018,20:15 bis 21 Uhr, SWR Fernsehen Hendrike Brenninkmeyer moderiert die Sendung. Zu den geplanten Themen gehören: Neue Abschlepp-Abzocke - wenn das Auto am Haken hängt Rund um Stuttgart häufen sich Fälle, bei denen korrekt abgestellte Autos abgeschleppt wurden. Polizei und Staatsanwalt ermitteln gegen zwei Unternehmen wegen gewerblichen Betruges. "Marktcheck" recherchiert bei den Abschlepp-Unternehmen und spricht mit Betroffenen. Speicherkarten - wenn die Daten plötzlich weg sind "Marktcheck" prüft...
ARD-Themenwoche 2018: „Ist das gerecht?“ Hamburg (ots) - Gerechtigkeit und Chancengleichheit in unserer Gesellschaft: Das ist das Thema der ARD-Themenwoche 2018. Unter der Leitfrage "Ist das gerecht?" werden sich vom 11. bis zum 17. November alle Fernseh- und Radioprogramme der ARD sowie die Online-Angebote der gesamten Senderfamilie mit dem Thema beschäftigen und zur Diskussion einladen. Geplant sind Beiträge in allen Genres - von dokumentarisch bis fiktional, von informativ und investigativ bis unterhaltsam und spielerisch. Federführer ist in diesem Jahr der Norddeutsche Rundfunk. NDR Intendant Lutz Marmor: "Ist das gerecht? Diese ...
Bibel TV zum 70. Jahrestag der Staatsgründung Israels Hamburg (ots) - Am 14. Mai 1948 verkündete Ben Gurion, erster Ministerpräsident des Landes, in Tel Aviv die Unabhängigkeitserklärung des Staates Israel. Bibel TV erinnert anlässlich des 70jährigen Bestehens des jüdischen Staates an die Bedeutung des jüdischen Glaubens für die christliche Kirche sowie an das Leiden jüdischer Menschen während der Terrorherrschaft der Nationalsozialisten. Thema sind aber auch Erfolgsgeschichten und Zukunftsperspektiven eines modernen, prosperierenden Staates. Bibel TV widmet sich bereits seit seinem Sendestart vor 15 Jahren dem Heiligen Land - dazu gehören u.a. d...
„Lindenstraße – Kult in Serie“ Köln (ots) - Im Laufe ihrer nun knapp 33 Jahre ist die ARD-Serie Lindenstraße längst zum Kult avanciert. Das möchten die Schauspielerinnen und Schauspieler und die Produzenten gebührend mit ihren Fans feiern, unter dem Motto "Lindenstraße - Kult in Serie", am Samstag, 2. Juni 2018, im Filmmuseum Düsseldorf 13 Schauspielerinnen und Schauspieler der Lindenstraße sowie die Produzenten Hans W. Geißendörfer und Hana Geißendörfer werden am Samstag, 2. Juni, im Filmmuseum Düsseldorf (Schulstraße 4, 40213 Düsseldorf) erwartet. Den Besucherinnen und Besuchern wird ein spannendes Programm geboten. Von 1...
: Fritz Karl als Anwalt „Falk“: Mit äußerst ungewöhnlichen Mitteln in relativ aussichtslosen … München (ots) - Neue sechsteilige, komödiantische Anwaltsserie ab 15. Mai 2018 um 20:15 Uhr im Ersten Samtsakko, bunte Socken, ein messerscharfer Verstand und alles andere als kompromissbereit: Falk, gespielt von Fritz Karl, ist der John McEnroe der Anwaltswelt. Mit seinem exzentrischen Auftreten und seiner ungewöhnlichen, "kreativen" Arbeitsweise passt er so gar nicht in die gediegenen Räume der Düsseldorfer Anwaltskanzlei "Offergeld & Partner" und sorgt hier ordentlich für Aufregung. Schauspieler Fritz Karl über seine Rolle: "Falk lässt sich nicht festlegen. Er tanzt zwischen den Welten....
Drei Top-Zugänge im Sport-Programm des Ersten München (ots) - Philipp Lahm, Stefan Kuntz und Hannes Wolf verstärken das ARD-WM-Team Ein Weltmeister, ein Europameister und der "Trainer des Jahres 2017" sind ab heute neu im Team der ARD für die Live-Berichterstattung von der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 im Ersten: Philipp Lahm, Stefan Kuntz und Hannes Wolf. Stefan Kuntz, als Spieler Europameister 1996 und als Trainer 2017 mit dem deutschen U21-Team, kennt die Nationalmannschaft wie kaum ein anderer. Hannes Wolf gehört mit seinen 37 Jahren zu den erfolgreichen Vertretern der jungen deutschen Trainergeneration. 2017 schaffte er mit dem VfB ...
Neuer Reichweitenrekord für Sky Sport News HD Unterföhring (ots) - - Sky Sport News HD setzt neue Rekordmarke: Durchschnittlich 843.000 Zuschauer (Z3+) pro Tag - Reichweitenplus von 62 Prozent gegenüber Vorjahreswert - Allein 1,26 Millionen Zuschauer am 4. März, sechststärkster Tageswert in der Senderhistorie Unterföhring, 03. April 2018 - Neuer Meilenstein für Sky Sport News HD, Deutschlands einzigem 24-Stunden-Sportnachrichtensender. Im März schalteten durchschnittlich 843.000 Zuschauer linear pro Tag Sky Sport News HD ein. Der alte Rekord aus dem August 2017 wurde damit noch einmal überboten. Sky Sport News HD verzeichnete im März ein ...
WDR Wissensmagazin: Mai Thi Nguyen-Kim moderiert ab Mai bei Quarks Köln (ots) - Mai Thi Nguyen-Kim ist neue Moderatorin beim Wissensmagazin Quarks. Von Mai an wird die 30-Jährige regelmäßig neben Ranga Yogeshwar und Ralph Caspers vor der Kamera stehen - und ihre Leidenschaft für die Wissenschaft unter Beweis stellen. Los geht es am 1. Mai um 20.15 Uhr im WDR Fernsehen. In ihrer ersten Sendung widmet sich die promovierte Chemikerin den Wetterkapriolen im Frühling. Dabei trifft sie auf Sven Plöger, den ARD-Experten für Regen, Sonne, Wind und Schnee. Mai Thi Nguyen-Kim erklärt, wie der Frühling Flora und Fauna in Schwung bringt, was es mit der Frühjahrsmüdigkeit...