„Digital Recruiting – my digital brand“: Wie Talente online gesucht und gefunden werden und wie …

Hamburg (ots) –

Das Frauennetzwerk GWPR Deutschland im Gespräch mit Regina Mehler und Gudrun Herrmann / Erstes Networking-Event im Frankfurter Raum des neuen Frauennetzwerkes der Kommunikatorinnen

Mehr Frauen in Führungspositionen – das ist das Kernziel des Vereins Global Women in PR (GWPR). Im Zentrum der Aktivitäten stehen Netzwerktreffen rund um PR-Zukunftsthemen. Am 17. Mai diskutierten die Gastrednerinnen Regina Mehler und Gudrun Herrmann mit weiblichen Kommunikationsprofessionals rund um das Thema des digitalen Wandels im Recruiting und der eigenen Online Markenbildung. Das erste Networking-Event von GWPR im Frankfurter Raum fand auf Initiative von GWPR-Mitgründerin Gabi Kaminski (Managing Partner bei GK-Personalberatung) bei news aktuell in Frankfurt statt.

Regina Mehler ist Gründerin der WOMEN SPEAKER FOUNDATION sowie von 1ST ROW und bringt substanzielle Erfahrung aus Führungspositionen in der IT-Branche mit. Sie ist spezialisiert auf Personal Brand Building, Innovation und Leadership und vermittelt ihrem Publikum neue Denkansätze für wirksame Karriere- und Führungs-Strategien: „Ja“ sagen und die Herausforderungen pro-aktiv angehen – mit Werten, Haltung und Zielen sichtbar werden, darum gehe es.

Gudrun Herrmann leitet die Unternehmenskommunikation für LinkedIn Deutschland, Österreich und die Schweiz. Sie war zuvor bei führenden Public Relations-Agenturen beschäftigt, wo sie multinationale Kunden insbesondere aus IT und Telekommunikation betreute. Sie verfügt somit über Expertise an der Schnittstelle Recruiting und Kommunikation.

Nach der Talkrunde mit Mehler und Herrmann inklusive anschließender Frage- und Diskussionsrunde, führten die Kommunikationsprofessionals in lockerer und entspannter Atmosphäre mit Fingerfood und Drinks noch intensive Gespräche rund um das Thema des Abends.

Die Veranstaltungen der GWPR Deutschland e.V. finden in der Regel monatlich statt und sollen dazu beitragen, dass Frauen in der Kommunikationsbranche ihre Netzwerke vergrößern und sich gegenseitig stärken und unterstützen. In der Regel haben die Veranstaltungsthemen eine enge Verbindung zu dem Anliegen des Vereins. „Wenn wir durch unser Netzwerk dazu beitragen, dass Frauen mehr und mehr Führungspositionen besetzen, dann wird das zu Veränderungen in der Unternehmenskultur beitragen, zu mehr Diversität und Innovationskraft – und letztendlich auch zu finanziellem Erfolg. „, so Cornelia Kunze, erste Vorsitzende des Vereins und Inhaberin des Beratungsunternehmens i-sekai.

Hashtag zur Veranstaltung: #GWPREvent

Über GWPR Deutschland e.V.:

GWPR Deutschland e.V. wurde am 16. Januar 2018 gegründet und ist das deutsche Chapter des seit 2015 existierenden Frauennetzwerks Global Women in PR (GWPR). Ziel von GWPR Deutschland ist es, das Ungleichgewicht zwischen Frauen und Männern in Führungspositionen zu verringern und mehr Frauen zu motivieren, in dem eher weiblich dominierten Beruf auf der Karriereleiter nach oben zu streben. Netzwerktreffen rund um Zukunftsthemen des Berufsfelds, Peer-to-Peer Formate zum regelmäßigen Austausch auf Augenhöhe und Mentoringangebote stehen im Zentrum der Aktivitäten. Alle vierzehn Gründerinnen haben sich verpflichtet, jeweils eigene Veranstaltungen zu organisieren, sowie für Mentoring-Netzwerk-Treffen zur Verfügung zu stehen.

Mitglied im GWPR Deutschland können Frauen aus Kommunikationsberufen werden, die mindestens über zehn Jahre Berufserfahrung verfügen. Darüber hinaus gibt es assoziierte Mitglieder, die mindestens fünf Jahren Berufserfahrung mitbringen müssen. Der GWPR Deutschland e.V. finanziert sich über Mitgliedschaften und Fördermitgliedschaften. Der Mitgliedbeitrag ist gestaffelt: Mitglieder (ab 10 Jahre Berufserfahrung) zahlen einen Jahresbeitrag von 300 Euro und assoziierte Mitglieder (ab 5 bis 10 Jahre Berufserfahrung) einen Jahresbeitrag von 100 Euro.

GWPR Deutschland e.V. im Überblick:

Vorstand: Cornelia Kunze (I-sekai, 1. Vorsitzende), Barbara Schädler (E.ON, Stellv. Vorsitzende), Monika Schaller (Deutsche Bank, Schatzsmeisterin), Sabia Schwarzer (Allianz, Stellv. Vorsitzende)

Erweiterter Vorstand: Gabi Kaminski (GK-Personalberatung, Ressort Mitgliederwerbung), Susanne Marell (Edelman.ergo, Ressort Next Gen Leaders), Tina Mentner (Hering Schuppener, Ressort Mentoring), Edith Stier-Thompson (news aktuell, Ressort Veranstaltungen)

Weitere Gründungsmitglieder: Kristina Faßler (WELT), Clarissa Haller (Siemens), Inken Hollmann-Peters (Beiersdorf), Babette Kemper (Ogilvy PR), Tina Kulow (Facebook), Anke Schmidt (BASF)

Quellenangaben

Bildquelle:obs/GWPR/Nicole Kuhn
Textquelle:GWPR, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/127418/3946891
Newsroom:GWPR
Pressekontakt:Cornelia Kunze
GWPR Deutschland e.V.
Pelkovenstrasse 147
80992 München
vorstand@globalwpr.de
www.globalwpr.com
+49-172-9548585

Das könnte Sie auch interessieren:

Bayern gegen Gladbach live im Free-TV: die 100. Auflage des Bundesliga-Klassikers am Samstag für … Unterföhring (ots) - - Das "Topspiel der Woche" des 30. Bundesliga-Spieltags ab 17.30 Uhr live und frei empfangbar auch auf Sky Sport News HD und im Livestream des Senders auf skysport.de und in der Sky Sport App - Jupp Heynckes ist am Samstag zum 51. Mal als Spieler oder Trainer beim Klassiker dabei, öfter als jeder andere - Wolff-Christoph Fuss kommentiert das Duell in der Allianz Arena- Die Sky Experten Lothar Matthäus, Christoph Metzelder und Reiner Calmund stimmen die Zuschauer ab 17.30 Uhr auf die Partie ein und analysieren das Spiel im Anschluss Am 30. Bundesliga-Spieltag treffen im ...
„hart aber fair“ am Montag, 30. April 2018, 21:00 Uhr, live aus Berlin, im Anschluss an „Was … München (ots) - Moderation: Frank Plasberg Das Thema: Beruf Niedriglöhner - Wirtschaftsboom auf Kosten der Ärmsten?Die Gäste: Hubertus Heil (SPD, Bundesminister für Arbeit und Soziales) Christian Lindner (FDP, Bundesvorsitzender) Anette Dowideit (Wirtschaftsjournalistin, Reporterin Investigativteam für die "Welt") Erwin Helmer (Leiter der katholischen Betriebsseelsorge Augsburg; Präses der Katholischen Arbeiterbewegung Augsburg) Clemens Fuest (Präsident des ifo-Institut für Wirtschaftsforschung; Professor für Volkswirtschaftslehre an der Universität München) Hohes Wirtschaftswachstum, nie...
Neue Rolle in der Sachsenklinik: Isabel Varell steigt bei „In aller Freundschaft“ ein Leipzig (ots) - Die Schauspielerin, Sängerin, Autorin und Fernsehmoderatorin Isabel Varell verkörpert ab Folge 813 "Unverblümt" (Sendung am 22. Mai, 21.00 Uhr im Ersten) die bodenständige und temperamentvolle Linda Schneider, Mutter der Krankenschwester Miriam Schneider (gespielt von Christina Petersen). Linda Schneider kommt nach Leipzig, um nach schwierigen Zeiten und einigen Schicksalsschlägen in der Mitte ihres Lebens noch einmal durchzustarten. Sie ist eine Frau mit großem Herzen und einem etwas speziellen Humor. Nach der Schließung ihres kleinen Lebensmittelgeschäftes auf dem Dorf hat si...
„Lindenstraße – Kult in Serie“ Köln (ots) - Im Laufe ihrer nun knapp 33 Jahre ist die ARD-Serie Lindenstraße längst zum Kult avanciert. Das möchten die Schauspielerinnen und Schauspieler und die Produzenten gebührend mit ihren Fans feiern, unter dem Motto "Lindenstraße - Kult in Serie", am Samstag, 2. Juni 2018, im Filmmuseum Düsseldorf 13 Schauspielerinnen und Schauspieler der Lindenstraße sowie die Produzenten Hans W. Geißendörfer und Hana Geißendörfer werden am Samstag, 2. Juni, im Filmmuseum Düsseldorf (Schulstraße 4, 40213 Düsseldorf) erwartet. Den Besucherinnen und Besuchern wird ein spannendes Programm geboten. Von 1...
WDR 3-Hörspielserie „Tyll“ nach dem Bestseller von Daniel Kehlmann Köln (ots) - Das "Jahr der Revolutionen" - Das WDR-Hörspiel erinnert 2018 an große historische Umwälzungen. Die Adaption von Daniel Kehlmanns Roman "Tyll" führt durch die Wirrungen des Dreißigjährigen Krieges. Im Mittelpunkt steht der rätselhafte Gaukler Tyll Ulenspiegel. "Ich brauchte eine Figur, die verschiedene Milieus und Welten dieser Zeit miteinander verbindet. Jemand, der Könige und Fürsten, aber auch kleine und einfache Leute treffen kann", erklärte Bestsellerautor Daniel Kehlmann in einem Interview. Das 500 Seiten umfassende Werk hat der preisgekrönte Hörspielmacher und Regisseur Alex...
ZDF und European Web Video Academy vereinbaren Entwicklungspartnerschaft Mainz (ots) - Das ZDF verstärkt seine Förderung von Talenten und Künstlern aus der Webvideo- und Social-Media-Branche - mit der European Web Video Academy (EWVA) als strategischem Partner. Im Rahmen der geplanten "Webvideotage" wird ein Digital Lab für Webvideo-Produktionen veranstaltet und die Verleihung des Webvideopreises im Herbst 2018 gemeinsam gestaltet. Die EWVA veranstaltet seit 2011 mit dem Webvideopreis den mittlerweile größten Preis für Webvideo und Social Media in Europa. Das ZDF möchte mit der Format- und Talententwicklung in verschiedenen Genres Zuschauer und Nutzer ansprechen, d...
Außen- und Finanzministerium ignorieren Journalisten Remagen (ots) - Mit miserablen Auftritten starten die Pressestellen des Auswärtigen Amts und des Bundesfinanzministeriums in die neue Legislaturperiode. Im prmagazin-Pressestellentest kassieren beide die Gesamtnote "Katastrophal". Zwar sind die Kontaktdaten für Journalisten auf den Homepages der Behörden einfach zu finden und die Pressestellen gut erreichbar. Aber Antworten auf die Testfragen und selbst zeitnahe Absagen bleiben das Außenamt von Minister Heiko Maas (SPD) und das Finanzministerium von Olaf Scholz (SPD) schuldig. Andere Kandidaten machen es sich zu einfach. Mehrere Sprecher sende...
Baugewerbe zum Referentenentwurf zur Änderung des Teilzeitrechts Berlin (ots) - "Die vom Bundesarbeitsministerium vorgeschlagenen Veränderungen des Teilzeitgesetzes lehnen wir ab. Sie sind in weiten Teilen weltfremd, gehen an der betrieblichen Realität in Bauunternehmen vorbei und führen zu weiteren bürokratischen Lasten. Das können wir Unternehmern nicht mehr zumuten." Mit diesen Worten kommentierte der Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe, Felix Pakleppa, den aktuellen Referentenentwurf zur Änderung des Teilzeitrechts. Der Entwurf sieht vor, dass der Arbeitgeber darlegen und beweisen muss, dass der Arbeitsplatz nicht frei oder kei...
Nur gucken – nicht selbst machen?! Wie User Instagram nutzen Köln (ots) - Eine aktuelle GfK-Umfrage im Auftrag von Greven Medien zeigt, dass 72 Prozent der Befragten Instagram eher passiv nutzen. Bei den Männern scheint sich der Kanal noch nicht etabliert zu haben: Fast die Hälfte der männlichen Befragten (48 %) gibt an, Instagram gar nicht zu nutzen. Interessant: Knapp 43 Prozent der Instagram-Nutzer folgen bekannten Marken, Unternehmen oder Online-Shops. Das bestätigt die Attraktivität der Plattform als Marketing-Kanal für Unternehmen und Marken. Die beliebte Foto-App wird (noch?) hauptsächlich von Frauen genutzt. Fast die Hälfte der befragten Männer ...
Appell an Jogi Löw: Prominente unterstützen 1LIVE-Torwart Köln (ots) - Moritz Bleibtreu, Frank Plasberg, Wolfgang Bosbach, Smudo und viele andere unterstützen 1LIVE-Reporter Daniel Danger bei seiner WM-Mission. Weit über 30 Stars appellieren via Videobotschaft an den Bundestrainer: Nimm ihn mit als dritten Torwart im DFB-Kader, Danger für Deutschland! Eine Woche vor der DFB-Kaderbekanntgabe am 15. Mai für die Fußball-WM 2018 in Russland nimmt die Mission #DangerfürDeutschland weiter Fahrt auf. 1LIVE-Gefahrenreporter Daniel Danger möchte als dritter Torwart mit zur WM in Russland. Er hat noch sieben Tage, um Joachim Löw auf sich aufmerksam zu machen....
Ethik-Codex für Musik Düsseldorf (ots) - Es fängt damit an, dass dieser Preis ein großes Missverständnis ist. Zu lange und zu oft wurde nämlich geglaubt, dass der Echo tatsächlich irgendeine fundierte, unabhängige Auszeichnung ist. Dabei geht es allein um Verkaufszahlen; die anschließende Juryempfehlung ist bloß das Feigenblättchen einer Veranstaltung der Musikindustrie für die Musikindustrie. Wo der Markt regiert, ist es um die Moral oft nicht gut bestellt. Und so werden Rapper nominiert, die mit antisemitischen Parolen ihre fiesen Spielchen treiben - vielleicht aus Naivität, vielleicht aus kalkulierter Provokatio...
40 Jahre Garfield – der weltberühmte Comic-Kater feiert Geburtstag! Berlin (ots) - Mit dem Garfield-Jubiläums-Titel "Happy Birthday to me - 40 Jahre Lachen & Lasagne" tanzt die Egmont Comic Collection am Dritten in den Mai. Denn 1978 erblickte der fette, faule, filosofische Kater mit dem charakeristisch getigerten Fell und dem riesengroßen Appetit das Licht der Welt. Als Comic-Strip debütierte Garfield am 19. Juni 1978. Dank seiner ehrlichen Sichtweise auf sehr menschliche Alltagsthemen und seiner spitzbübischen Art hat Garfield generationenübergreifend seit 40 Jahren etwas zu sagen und bewahrt in jeder Situation "cattitude". Wir lassen im offiziellen Jubi...
Exklusiv auf Sky Arts: Fotografie-Talentshow „Master of Photography“ geht ab dem 29. Mai in die … Unterföhring (ots) - - In Staffel drei der achtteiligen TV-Talentshow "Master of Photography" kämpfen zehn internationale Kandidaten - darunter auch zwei deutsche Teilnehmer - um den Titel "Bester Fotograf Europas" und um 100.000 Euro - Neben Oliviero Toscani zwei neue Gesichter in der prominenten Jury: Mark Sealy und Elisabeth Biondi - Gastauftritte renommierter Fotografen: Sebastião Salgado, Franco Pagetti, Tomas Van Houtryve, Christopher Morris, Jessica Dimmock, Joachim Ladefoged, Flora Borsi und Gary Knight - Sky Arts Hub Produktion ab dem 29. Mai um 21.15 Uhr, auf Abruf sowie auf Streamin...
Bester Dokumentarfilm und Bester Schnitt: Zwei „Lolas“ für WDR-Koproduktion „Beuys“ Köln/Berlin (ots) - Die WDR-Koproduktion "Beuys" von Regisseur Andres Veiel ist am Freitagabend (27.4.) gleich zweimal mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet worden. Die "Lola" gab es in den Kategorien "Bester Dokumentarfilm" und "Bester Schnitt". Der Dokumentarfilm handelt vom Leben und künstlerischen Schaffen des 1986 verstorbenen Aktionskünstlers Joseph Beuys. Das Werk von Veiel war auch in der Kategorie "Beste Filmmusik" nominiert. Die Redaktion haben Martina Zöllner und Simone Reuter (SWR) sowie Christiane Hinz (WDR). Fotos finden Sie unter www.ard-foto.deQuellenangabenTextquelle: WDR ...
„Tierärztin Dr. Mertens“ bekommt eine neue Zoodirektorin Dennenesch Zoudé steht für die … München (ots) - Unter der Regie von Heidi Kranz beginnen am Dienstag, 10. April 2018, die Dreharbeiten zum zweiten Drehblock der 6. Staffel von "Tierärztin Dr. Mertens". Neu mit dabei ist Dennenesch Zoudé als ambitionierte Zoodirektorin Dr. Amal Bekele, die nach zahlreichen beruflichen Erfolgen jetzt den Leipziger Zoo zu einem Erlebnispark ausbauen will und damit nicht nur bei Dr. Susanne Mertens für Unbehagen sorgt. Gedreht wird voraussichtlich bis 5. Juni 2018 in Leipzig, Dresden und Umgebung. Neben Elisabeth Lanz in der Titelrolle spielen Sven Martinek, Ursela Monn, Gunter Schoß, Deborah Ma...
„Requiem für Frau J.“: 3sat zeigt Gewinnerfilm des „goEast“-Festivals 2017 in Erstausstrahlung Mainz (ots) - Donnerstag, 3. Mai 2018, 23.45 Uhr Erstausstrahlung Anlässlich des gerade zu Ende gegangenen 18. Festivals des mittel- und osteuropäischen Films "goEast" in Wiesbaden zeigt 3sat am Donnerstag, 3. Mai 2018, 23.45 Uhr, den serbischen Spielfilm "Requiem für Frau J." in Erstausstrahlung. Die Tragikomödie voller Empathie und schwarzem Humor des serbischen Regisseurs Bojan Vuletic gewann die "Goldene Lilie für den Besten Film" beim "goEast"-Festival 2017. Jelena (Mirjana Karanovic) ist fest entschlossen, sich am Todestag ihres Mannes zu erschießen. Sie lebt zwar in einer Großfamilie, a...
Noch eine Woche bis zur nächsten DVB-T2 HD-Umstellung: Am 25. April startet das neue … München/Mainz (ots) - In der Nacht vom 24. zum 25. April starten ARD und ZDF das neue terrestrische Antennenfernsehen DVB-T2 HD an folgenden Standorten: Augsburg, Gelbelsee und Pfaffenhofen (Bayern), Lingen, Lüneburg und Osnabrück (Niedersachsen), Bielefeld, Minden, Teutoburger Wald und Münster (Nordrhein-Westfalen) sowie Erfurt und Weimar (Thüringen). Bereits am 23. April beginnt tagsüber die Umstellung am Sender Hochberg (Bayern): DVB-T2 HD ist dort am Morgen des 24. April verfügbar. Im Verlauf des 26. April folgt der Sender Untersberg (Bayern). Mit DVB-T2 HD bieten ARD und ZDF eine deutlich...
UEFA Champions League: Bayern München gegen Real Madrid live im ZDF Mainz (ots) - Im Halbfinale der UEFA Champions League trifft der FC Bayern München auf Titelverteidiger Real Madrid. Das ZDF überträgt das Hinspiel in der Münchener Arena am Mittwoch, 25. April 2018, live. Moderator Oliver Welke und Experte Oliver Kahn begrüßen die ZDF-Zuschauer um 20.25 Uhr, Live-Reporter Béla Réthy kommentiert das Spiel ab 20.45 Uhr. Bereits um 19.20 Uhr stimmt das "UEFA Champions League Magazin" die ZDF-Zuschauer auf die Begegnung in der bayerischen Landeshauptstadt ein. Das Triple aus Meisterschaft, DFB-Pokal und dem Gewinn der Königsklasse liegt für die Bayern, die sich i...
ZDF zeigt „Dengler – Fremde Wasser“ nach Thriller von Wolfgang Schorlau Mainz (ots) - Georg Dengler (Ronald Zehrfeld), Ex-BKA-Zielfahnder und Privatermittler, gerät in seinem aktuellen Fall mitten in einen tödlichen Machtkampf um das Lebenselixier Wasser. Frei nach dem gleichnamigen Roman von Bestseller-Autor Wolfgang Schorlau zeigt das ZDF am Montag, 14. Mai 2018, 20.15 Uhr, als Fernsehfilm der Woche "Dengler - Fremde Wasser". Das Drehbuch schrieb der preisgekrönte Autor und Regisseur Lars Kraume. Unter der Regie von Rick Ostermann spielen neben dem Stammensemble Ronald Zehrfeld, Birgit Minichmayr und Rainer Bock die Schauspieler Thekla Reuten, Oliver Masucci, Cl...
WEKA Business Media übernimmt die CoachTrainerAkademieSchweiz Zürich / Rebstein (ots) - Die WEKA Business Media AG (Zürich) hat rückwirkend zum 01.01.2018 die CoachTrainerAkademie-Schweiz GmbH (Rebstein) übernommen. Der Gründer, Rudolf E. Fitz bleibt als Berater im Unternehmen, sein Sohn Nicolas S. Fitz wird weiterhin als Geschäftsstellenleiter tätig bleiben. Zusätzlich werden der Geschäftsführer der WEKA Business Media, Stephan Bernhard sowie Sabine Zumach in die Geschäftsführung eintreten. Standort, Mitarbeiter und Ausbilderteam der CoachTrainerAkademie-Schweiz bleiben unverändert. Die CoachTrainerAkademieSchweiz wurde 1997 gegründet und bietet im gesa...