Die WALLIX-Group lanciert eine Kapitalerhöhung im Umfang von maximal 32 Millionen Euro

München (ots) – Die WALLIX Group (ALLIX: FR0010131409 – Euronext Growth), Anbieterin von Cybersicherheitssoftware und europäische Spezialistin für die Verwaltung und den Schutz von privilegierten Zugängen, gibt heute die Durchführung einer Kapitalerhöhung (unter Ausschluss des bevorzugten Zeichnungsrechts und unter Anwendung einer unwiderruflichen Prioritätsfrist nur für die bestehenden Aktionäre („Angebot“) im Umfang von zunächst maximal 32 Mio. EUR bekannt.

Ziel der Kapitalerhöhung ist es, die WALLIX Group mit den notwendigen Mitteln für ihre weitere Entwicklung auszustatten und insbesondere:

Den neuen Plan für organisches Wachstum 2018 – 2021 im Umfang von rund einem Drittel des Nettoertrags aus der Emission, das für die Verstärkung der Außendienst- und Marketingteams und für Ressourcen zum Aufbau eines Händlernetzes sowie für die Entwicklung ihres Partner- und Strategic-Alliances-Netzwerks bestimmt ist, sowie Akquisitionen im Umfang von rund zwei Drittel des Nettoertrags aus der Emission zu finanzieren.

Jean-Noël de Galzain, Vorstandvorsitzender der WALLIX GROUP, erklärt hierzu: „Die Kapitalerhöhung wird uns die Mittel zur Verfügung stellen, um unseren neuen strategischen Entwicklungsplan „Ziel 2021″ für den Zeitraum 2018 – 2021 erfolgreich umsetzen zu können. Indem wir unser solides organisches Wachstum mit unserer Fähigkeit zur Nutzung externer Wachstumschancen verbinden, wollen wir ein international führendes, profitables Unternehmen in den Bereichen PAM (Privileged Access Management) und cloudbasierte Cybersicherheitsdienste schaffen.“

Über WALLIX-Group

Als Anbieter von Softwarelösungen im Bereich Cyber-Sicherheit ist WALLIX-Group der europäische Experte in puncto Verwaltung privilegierter Konten.

WALLIX unterstützt täglich mehr als 400 Unternehmen und Organisationen bei der Verwaltung von Zugriffen auf mehr als 100 000 Geräte und Anwendungen. Seine Lösungen werden über ein Netzwerk von mehr als 90 ausgebildeten und zertifizierten Systemintegratoren und Fachhändlern vertrieben.

Quellenangaben

Textquelle:Wallix, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/121865/3947052
Newsroom:Wallix
Pressekontakt:Kafka Kommunikation GmbH & CO KG

Ursula Kafka
Philipp Plum

+49 (0) 89 74 74 70 58 0

ukafka@kafka-kommunikation.de
pplum@kafka-kommunikation.de

Das könnte Sie auch interessieren:

ONE GROUP zahlt 75-Millionen-Fonds an Anleger zurück Hamburg (ots) - Mit der Rückzahlung des ProReal Deutschland Fonds 3 zum 31.03.2018 haben die Hamburger ONE GROUP und ihre Münchner Konzernmutter ISARIA Wohnbau AG nunmehr den dritten Fonds aus der gleichnamigen Kurzläuferserie an die rund 3.000 Anleger zurückgeführt. Mit 75 Millionen Euro ist er der bislang größte Fonds der ONE GROUP. Sämtliche Quartalsauszahlungen summieren sich auf gut 22 Millionen Euro und erfolgten, wie auch die Schlusszahlung von 105 % per 31.03.2018, prospektkonform. Insgesamt kommt ein Musteranleger auf einen Gesamtmittelrückfluss von 135,36 %. Damit bestätigt die ONE G...
Ostermeier über die Volksbühne: „Das Haus ist richtig ausgeblutet“ Berlin (ots) - Der Theaterregisseur und künstlerische Leiter der Berliner Schaubühne, Thomas Ostermeier, hat sich skeptisch über die Zukunft der Berliner Volksbühne nach dem angekündigten Rückzug von Chris Dercon als Intendant geäußert. Ostermeier sagte dazu auf radioeins vom Rundfunk Berlin Brandenburg (13.04.2018 um 13.40Uhr): "Ich bin sehr ratlos, was man da jetzt machen soll, die Struktur ist kaputt. Viele Leute, nicht nur in der Kunst, sondern auch in der Verwaltung und Technik, suchen sich andere Theater, sind an anderen Theatern untergekommen. Also das Haus ist richtig ausgeblutet auf a...
Tönnies wächst gegen den Marktrend Rheda-Wiedenbrück (ots) - - Umsatz steigt auf 6,9 Milliarden Euro - Internationalisierung und Nachhaltigkeitsstrategie im Fokus- Positive Entwicklung gegen den Markttrend: Verbreitertes Angebot an Produkten und Leistungen für Handel, Großverbraucher und Industrie Die Unternehmensgruppe Tönnies hat das Geschäftsjahr 2017 mit einem weltweiten Umsatz von 6,9 Milliarden Euro abgeschlossen. Die Unternehmensgruppe hat es 2017 geschafft, in einem schwierigen Marktumfeld erfolgreich zu agieren: Tönnies hat bei der Schlachtung und Zerlegung von Schweinen und Rindern gegenüber dem Vorjahr nochmals ...
Durch Inflation und Niedrigzins: Milliardenverluste für deutsche Sparer im ersten Quartal 2018 Quickborn (ots) - Realzins liegt in den ersten drei Monaten bei minus 1,30 Prozent- Seit 2010 hat jeder Deutsche im Schnitt 999 Euro verloren - Volumen bei Tagesgeldern, Festgeldern und Spareinlagen steigt weiter an Deutsche Sparer haben im ersten Quartal 2018 insgesamt 7,1 Milliarden Euro durch schlecht verzinste Geldeinlagen verloren. Das sind 86 Euro pro Bundesbürger - vom Kleinkind bis zum Rentner. Auf das Jahr hochgerechnet würde der Wertverlust bei rund 28,4 Milliarden Euro liegen. Zu diesen Ergebnissen kommt der quartalsweise erscheinende comdirect Realzins-Radar, der gemeinsam mit B...
Ohoven: Rote Karte für höhere EU-Zahlungen Berlin / Brüssel (ots) - Zu den Haushaltsplänen von EU-Kommissar Günther Oettinger erklärt Mittelstandspräsident Mario Ohoven: "Der Mittelstand zeigt der geplanten Erhöhung der Zahlungen Deutschlands an die EU die rote Karte. Zusätzliche Ausgaben von bis zu zwölf Milliarden Euro pro Jahr gehen in Zeiten steigender Sozialausgaben an der Realität vorbei. Auch angesichts der Debatte um einen höheren Wehretat ist die Rechnung von Herrn Oettinger für Deutschland nicht umsetzbar. Gerade erst gewinnt die Europäische Union wieder an Vertrauen bei den Bürgern. In dieser Situation wäre Brüssel gut berat...
ALE Holding erwirbt Mehrheitsbeteiligung an Sipwise Paris (ots) - Alcatel-Lucent Enterprise* hat eine Mehrheitsbeteiligung an der Sipwise GmbH erworben. Das privat geführte Unternehmen mit Sitz im österreichischen Brunn am Gebirge bietet essenzielle Cloud-Kommunikationslösungen und -infrastruktur für Telekommunikationsdienstleister an. Sipwise hat derzeit über 60 Kunden in 20 Ländern und bedient 4 Millionen angeschlossene Benutzer. Das Unternehmen wird weiterhin unter seinem eigenen Namen firmieren. Mit der Akquisition erweitert Alcatel-Lucent Enterprise sein Produktportfolio: Die Lösungen von Sipwise ermöglichen es Telekommunikationsanbietern,...
DGSFG-Jahrestagung 2018 in Hamburg: Auch Nicht-Mitglieder können sich anmelden Hamburg (ots) - Am 15. und 16. Juni findet in Hamburg die dritte Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft Selbständiger Fachberater für das Gesundheitswesen (DGSFG) e.V. statt. Auch Steuerberater ohne bestehende DGSFG-Mitgliedschaft können teilnehmen. Zu Gast sind außerdem Experten aus dem Steuer-, Finanz- und Gesundheitswesen, die Vorträge über Themen wie Abrechnung, ambulante Pflege und rechtliche Neuerungen im Gesundheitswesen halten. Veranstaltungsort ist das kleine und feine "Penthouse Schanze" im Hamburger Szeneviertel Sternschanze. Kernpunkt der DGSFG-Jahrestagung 2018 ist das für Mitgli...
Millionen Riester-Sparer fordern ihre Zulagen nicht ab Berlin (ots) - Staat spart hunderte Millionen Euro / Zulagen entscheiden über Pfändungsschutz Berlin, 18. April 2018 - Wegen des komplizierten Antragsverfahren lassen viele Riester-Sparer ihre staatlichen Zulagen verfallen. Wie das Wirtschaftsmagazin 'Capital' (Ausgabe 5/2018, EVT 19. April) anhand zuletzt verfügbarer Ministeriumszahlen ermittelte, waren es allein 2014 mehr als zwei Millionen Riester-Sparer, die ihre Zulagen nicht abforderten. Das spart dem Staat jedes Jahr hunderte von Millionen Euro. Von den rund 13 Millionen Riester-Sparern, die regelmäßig in ihren Vertrag einzahlten, erhie...
Deutsche Börse und Catalysts laden Softwareentwickler zum Coding Contest ein Frankfurt am Main (ots) - Die Deutsche Börse richtet am 27. April den vom österreichischen IT-Dienstleister Catalysts organisierten Coding Contest in Frankfurt aus. Dabei handelt es sich um einen weltweiten Wettbewerb, bei dem in mehr als 40 Städten Programmierer gegeneinander antreten. Zu den Teilnehmern zählen erfahrene Entwickler und Nachwuchsentwickler, Studenten und Hobby-Programmierer. Die besten Teilnehmer erhalten einen Eintrag in der Catalysts Hall of Fame und können Preise gewinnen. Die Deutsche Börse ist eine der weltweit größten Börsenorganisationen und deckt die gesamte Wertschöpf...
Heidelberg bei Mittelfristzielen auf Kurs – 2017 Heidelberg (ots) - - Deutliche Fortschritte bei digitaler Transformation durch erfolgreichen Anlauf des Subskriptionsmodells und o Start der Serienproduktion bei Digitaldruckmaschinen - Kurs auf Mittelfristziele konkretisiert sich:o Konzernumsatz soll auf rund 3 Mrd. EUR, o Nachsteuergewinn auf >100 Mio. EUR steigen - Zielvorgaben für Geschäftsjahr 2017/2018 erreicht:o trotz deutlicher Währungsbelastungen lag der Konzernumsatz bei 2.420 Mio. EUR und o das EBITDA bei 172 Mio. EUR Die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) hat im Geschäftsjahr 2017/2018 (1. April 2017 bis 31. März ...
Rehberg: Finanzplanung des Bundes bis 2022 enthält Lücken Berlin (ots) - Union für Nachbesserungen bei Investitionen und Verteidigungsausgaben Die Bundesregierung hat am heutigen Mittwoch den 2. Entwurf des Bundeshaushalts 2018 und die Eckwerte zum Finanzplan des Bundes 2019 bis 2022 beschlossen. Dazu erklärt der haushaltspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Eckhardt Rehberg: "Es ist erfreulich, dass die solide Finanzpolitik von Wolfgang Schäuble ohne neue Schulden - wie im Koalitionsvertrag vereinbart - fortgesetzt wird. Der 2. Regierungsentwurf für den Haushalt 2018 ist ordentlich und eine gute Grundlage für die anstehenden Beratunge...
MCGM und bedeutende Aktionäre der SKW Metallurgie erzwingen Hauptversammlung, um Ex-Bundesminister … München (ots) - SKW-Vorstand Kay Michel lässt drei Hauptversammlungen platzen und flüchtet unter dubiosen Umständen in die Insolvenz, um den Investor seiner Wahl zur "finanziellen Restrukturierung" der SKW durchzusetzen. Tatsächlich geht es nicht um eine Restrukturierung, sondern um eine Übernahme. Die Kapitalherabsetzung auf null mit anschließendem Debt-to-Equity-Swap (Sachkapitalerhöhung) durch den US-Hedgefonds Speyside Equity soll die Enteignung der Aktionäre und die Unternehmensübernahme durch Speyside ohne Hauptversammlungsbeschluss ermöglichen. Das verstößt gegen geltendes Europarecht. ...
FinTechs in Deutschland: viel Lärm um nichts? München (ots) - Die hochgerechneten direkten Erträge der in Deutschland im Privatkundengeschäft tätigen FinTechs für 2017 summieren sich auf 800 bis 900 Millionen Euro. Im Vergleich zu dem für Banken verbleibenden Ertragspool im deutschen Privatkundengeschäft in Höhe von rund 53 Milliarden Euro fallen diese Erträge mit weniger als 2 Prozent noch sehr bescheiden aus. Eine aktuelle Oliver Wyman-Analyse zeigt aber, dass diese Effekte deutlich steigen werden - Banken müssen aufpassen, dass die Angreifer nicht dauerhaft die Kunden-schnittstelle besetzen und ihre Investitions- und Kooperationspoliti...
Denkwürdiger Champions League Abend bringt Sky Sport neuen Reichweitenrekord Unterföhring (ots) - - 1,07 Millionen Zuschauer (Z3+) sahen Viertelfinalrückspiele AS Rom gegen FC Barcelona und Manchester City gegen FC Liverpool der UEFA Champions League am Dienstagabend - Stärkste Reichweite seit Senderbestehen für Spiele in der Champions League K.o.-Phase ohne deutsche Beteiligung. Unterföhring, 11. April 2018 - Die dramatische Entwicklung bei den gestrigen Viertelfinal-Rückspielen zwischen AS Rom und FC Barcelona sowie Manchester City und FC Liverpool haben Sky einen neuen Topwert in der Königsklasse beschert. Insgesamt 1,07 Millionen Zuschauer (Z3+) sahen die Partien g...
TÜV SÜD wächst weiter: Umsatz steigt auf über 2,4 Milliarden Euro München (ots) - - Zukunftsinvestitionen: 123 Mio. Euro für Prüfinfrastruktur und Digitalisierung - Neue Bestmarken: 2,427 Mrd. Euro Umsatz und 216,7 Mio. Euro Ergebnis (bereinigtes EBIT) - Wachstumsmärkte: Digitalisierung - Cyber Security - Autonomes Fahren Die Menschen vor nachteiligen Auswirkungen der Technik zu schützen - das ist der Auftrag von TÜV SÜD seit 1866. Der internationale Dienstleistungskonzern erreichte 2017 neue Bestmarken bei Umsatz und Gewinn. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahr um 3,6 Prozent auf 2,427 Milliarden Euro; das Ergebnis vor Zinsen und Ertragsteuern (bereini...
Strompreiserhöhungen: Verbraucherzentrale NRW mahnt Trojaner-Schreiben von Strom- und Gasanbietern … Düsseldorf (ots) - Bonusverwehrung, verschleppte Guthabenauszahlung und untergeschobene Verträge: Unseriöse Vorgehensweisen von Stromanbietern geben immer wieder Anlass für Verbraucherbeschwerden. Die Verbraucherzentrale NRW hat jetzt drei Unternehmen wegen intransparenter Preisänderungsmitteilungen abgemahnt. "In den Schreiben wird der eigentliche Zweck so geschickt versteckt und verschleiert, dass der Kunde die enthaltene Preiserhöhungsankündigung kaum bemerken kann", moniert NRW-Verbraucherzentralenvorstand Wolfgang Schuldzinski: "womit er dann auch sein Sonderkündigungsrecht für den Wechse...
Bilanz der Kunststofferzeuger in Deutschland für 2017 – Wachstum bei Produktion, Umsatz und … Frankfurt am Main (ots) - Starke Nachfrage aus dem In- und Ausland sowie Rekordzahlen bei Beschäftigung, Produktion und Umsatz - so lässt sich das zurückliegende Jahr für die Kunststofferzeuger in Deutschland zusammenfassen. Die Unternehmen verspürten Rückenwind dank der anhaltend guten Weltkonjunktur und profitierten vom Wachstum der Industrieproduktion. Nach den Zahlen, die Dr. Josef Ertl, der scheidende Vorsitzende von PlasticsEurope Deutschland e.V. jetzt der Presse vorstellte, legte die Erzeugung von Kunststoff in Deutschland 2017 um knapp vier Prozent auf 19,9 Millionen Tonnen zu. Der Um...
317 Millionen Euro für den bayerischen Mittelstand – BayBG veröffentlicht Jahresergebnis 2016 München (ots) - "Mit Neuengagements von 38,1 Mio. Euro in 86 Unternehmen haben wir erneut Impulse für Wachstum und Mittelstand gesetzt", resümiert Sonnfried Weber, Geschäftsführer der BayBG Bayerischen Beteiligungsgesellschaft bei der Vorstellung der Jahresbilanz 2016/17 am 05. April. Insgesamt ist die BayBG mit einem Volumen von 317,4 Mio. Euro bei 503 Unternehmen engagiert, die mit rund 50.000 Mitarbeitern mehr als 10 Mrd. Euro jährlich umsetzen. Zunehmende Bedeutung gewinne die Nachfrage nach Beteiligungskapital für die Umsetzung von Digitalisierungsprojekten, so Weber weiter. Dass die Nach...
Diese Fehler sollten Häuslebauer bei der Baufinanzierung vermeiden Hamburg (ots) - Immobilienfinanzierungen sind nach wie vor historisch günstig. Dennoch sollten zukünftige Bauherren den Abschluss einer Finanzierung nicht übereilen, auch gerade bei Medienberichten über womöglich steigende Zinsen. "Die Zinsen sind lediglich minimal gestiegen, von einer echten Verteuerung bei Finanzierungen kann derzeit nicht die Rede sein. Deshalb dürfen sich Interessierte auch nicht zu einem voreiligen Abschluss verleiten lassen. Vielmehr sollte ihre Finanzierung auf einer soliden Basis beruhen", erklärt Stephan Scharfenorth, Geschäftsführer des Baufinanzierungsportals Baufi2...
Bestnoten für die Vereinigte Lohnsteuerhilfe, Deutschlands größten Lohnsteuerhilfeverein Neustadt a. d. W. (ots) - In allen Kategorien ein "Sehr gut" für den Lohnsteuerhilfeverein Vereinigte Lohnsteuerhilfe e.V. (VLH): Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Online-Studie über Lohnsteuerhilfevereine, die im Auftrag des Wirtschaftsmagazins Focus-Money (Ausgabe: 13/2018) erstellt wurde. Bei den vier getesteten Hauptkategorien "Service", "Leistungsangebot", "Beratung" und "Preis-Leistungs-Verhältnis" erzielt die VLH durchgängig überdurchschnittlich hohe Zufriedenheitswerte. Auch bei der Gesamtbewertung steht am Ende ein eindeutiges "Sehr gut". Somit darf die VLH unter anderem das ...