MZ-Kommnetar zu Steinmeier, Özil, Güdogan

Halle (ots) – Es ist ja unbestritten, dass deutsch-türkische Kicker „mehr als eine Heimat haben“ können, wie Steinmeier feststellte. Das Problem an ihrem Erdogan-Auftritt war jedoch die Wahlkampfhilfe für einen Despoten, der ihrer zweiten Heimat zentrale Grundwerte vorenthält. Sie wären zu Helden geworden, hätten sie sich für Demokratie und Meinungsfreiheit stark gemacht. Das freilich ist viel verlangt, wenn einst sogar die Bundeskanzlerin vergleichbare Auftritte mit Erdogan hinlegte, um ihren Flüchtlingspakt einzufädeln.

Quellenangaben

Textquelle:Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/47409/3948873
Newsroom:Mitteldeutsche Zeitung
Pressekontakt:Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Werder Bremen-Presseservice: Thomas Schaaf wird Technischer Direktor beim SV Werder Bremen (ots) - Der SV Werder Bremen geht mit Thomas Schaaf in der neu geschaffenen Position des Technischen Direktors in die neue Saison. Der langjährige Cheftrainer der Grün-Weißen, der in den Jahren von 1999 bis 2013 die Bundesliga-Mannschaft leitete und 2004 das Double gewann, unterschrieb bereits am Sonntag seinen Vertrag, der die Rückkehr in neuer Funktion zum 1. Juli 2018 vorsieht. Geschäftsführer Frank Baumann misst der neuen Funktion und der Besetzung mit Thomas Schaaf große Bedeutung für die langfristigen Ziele des SV Werder Bremen bei. "Wir haben in den vergangenen Monaten unsere spo...
FIFA WM 2018 löst starke Nachfrage im Werbemarkt aus Frankfurt/Mainz (ots) - Knapp zwei Monate vor Beginn der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft in Russland laufen die Werbezeitenvermarktung und die Vorbereitungen für das Sportereignis des Jahres auf Hochtouren. Die Nachfrage nach den attraktiven und aufmerksamkeitsstarken Sponsorenplätzen war ausgesprochen groß. Die exklusiven Plätze im Programmsponsoring sind alle vergeben. Bauhaus, Bitburger, Check24 und Coca-Cola werden als Programmsponsoren die wichtigsten Live-Spiele bei ARD und ZDF begleiten. "Coca-Cola teilt die Leidenschaft der Fans für den Fußball. Die Übertragung der FIFA Fußball-Weltmeis...
Österreich – Deutschland: WM-Härtetest für Neuer & Co. live im ZDF Mainz (ots) - Zwölf Tage vor dem Start der Fußballweltmeisterschaft in Russland trifft die deutsche Nationalmannschaft in einem Testspiel auf die Auswahl Österreichs. Das ZDF überträgt die Begegnung am Samstag, 2. Juni 2018, live aus Klagenfurt. Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein begrüßt die ZDF-Zuschauer um 17.25 Uhr aus dem Wörthersee-Stadion in der Kärntner Landeshauptstadt. Das Spiel kommentiert Oliver Schmidt. Für Bundestrainer Joachim Löw und seine Mannschaft, die direkt aus dem WM-Trainingslager im Südtiroler Eppan anreisen, stellt das Österreich-Spiel eine wichtige Standortbestimmung...