NHK WORLD-JAPAN beteiligt sich an Nippon Connection 2018

Tokio, Japan (ots) – NHK WORLD-JAPAN, der internationale englischsprachige Fernsehsender von Japans öffentlich-rechtlicher Rundfunkanstalt NHK, wird mit drei exklusiven Screenings am japanischen Filmfestival Nippon Connection vom 31. Mai bis 2. Juni 2018 in Frankfurt teilnehmen.

Kurara: Das schillernde Leben von Hokusais Tochter

Eine amerikanische Zeitschrift nennt Katsushika Hokusai eine von 100 Personen, die die wichtigsten Errungenschaften des vergangenen Jahrtausends hinterlassen haben. Hinter den Kulissen half ihm jedoch eine Frau: seine Tochter O-Ei. Sie ist an seiner Seite, als er seine berühmte „Thirty-six Views of Mount Fuji“-Serie vervollständigt. Erstmals zeigt NHK WORLD-JAPAN ein historisches Drama über die Geschichte von O-Ei.

Tsurukos Tee-Reise

In einer Form der japanischen Teezeremonie serviert der Gastgeber den Gästen traditionelle Kaiseki-Speisen, Sake und Tee. Tsuruko Hanzawa ist eine der wenigen Catering-Köchinnen für Teezeremonien. Mit 70 Jahren lud sie ihre Töpfe und Pfannen für die Teezubereitung auf einen Lieferwagen und fuhr in ihrem Kimono los, um den Menschen, die sie unterwegs traf, Essen mit regionalen Zutaten und Tee zu servieren.

Die lebende Ninja-Legende

Ninjas zählen zu den ältesten Charakteren Japans. Der 84-jährige Masaaki Hatsumi ist „Die lebende Ninja-Legende“. Hatsumi bringt heute weltweit mehr als 100.000 Schülern, darunter FBI-Agenten, eine der höchsten Formen der Selbstverteidigung bei. Der Kämpfer kann einen Angreifer mit nur einem Finger bewegungsunfähig machen. Der Film untersucht die verborgenen Kräfte dieses Ninja-Großmeisters.

NHK WORLD-JAPAN sendet „Die lebende Ninja-Legende“ am 10. Juni 2018 um 01.10 Uhr, 07.10 Uhr, 13.10 Uhr und 19.10 Uhr MESZ.

Neben Kabelnetzen wie Unitymedia, NetCologne und wilhelm.tel sendet NHK WORLD-JAPAN für deutsche Zuschauer via Satellit auf Astra (19,2° Ost) und Hotbird (13° Ost), über Freenet TV Connect, die NHK-WORLD-TV-App (iOS/Android), Apple TV, Amazon Fire TV und per Livestream auf http://nhk.jp/nhkworld

Bilder: https://www.dropbox.com/sh/yujsw8aoy3odkkf/AAC00_2F-Ret-APojYDjtFTRa

Quellenangaben

Textquelle:NHK World TV, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/129126/3949053
Newsroom:NHK World TV
Pressekontakt:Apfel Programm Marketing GmbH & Co. KG
Mail: presse@apfeltv.de
Telefon: Sigrid Eck: 089/ 99 24 96 26

Das könnte Sie auch interessieren:

rbb freut sich über Bayerischen Fernsehpreis für Stephan Lamby Berlin (ots) - Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) gratuliert Stephan Lamby zum Bayerischen Fernsehpreis. Der Journalist und Autor ist am Freitagabend (18.5.) in der Kategorie Informationsprogramme für drei Filme aus dem vergangenen Jahr ausgezeichnet worden: die vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) und dem Norddeutschen Rundfunk produzierte Langzeitbeobachtung "Nervöse Republik - Ein Jahr Deutschland", "Das Duell Merkel vs. Schulz" (SWR/NDR/rbb) und "Bimbes - die schwarzen Kassen des Helmut Kohl" (SWR). rbb-Intendantin Patricia Schlesinger: "Stephan Lamby zeigt unaufgeregt und präzise, wie...
Ausgezeichnete Medienarbeit: Veltins-Lokalsportpreis 2018 ehrt die besten Berichterstattungen Meschede-Grevenstein (ots) - - Jury würdigt Preisträger in Berlin - Seit 15 Jahren journalistische Impulse honoriert - Einziger Medienpreis für Lokalsportjournalismus Die Sieger stehen fest: Der Veltins-Lokalsportpreis 2018 in der Kategorie "Wort" geht an Thorsten Drenkrad (Mittelbayerische Zeitung), Marc-André Landsiedel (Ruhr Nachrichten Werne) und Tobias Dohr (Weser Kurier). In der Kategorie "Bild" wurden Sebastian Wells (Berliner Zeitung), Sascha Fromm (Thüringer Allgemeine, OZT und Thüringische Landeszeitung) und Matthias Lange (Waldeckische Landeszeitung) für ihre Einreichungen ausgezeic...
Schauspieler Ryan Reynolds in „COSMOPOLITAN“: „Ich bin ein Romantiker in jeder Hinsicht.“ München (ots) - Daddy Cool und Superheld: Ab dem 17. Mai ist Schauspieler Ryan Reynolds wieder auf der Leinwand zu sehen. Er verkörpert die Hauptrolle im Superhelden-Film "Deadpool 2". In COSMOPOLITAN (EVT 09.05.) spricht der Kanadier über seine Ehe mit "Gossip Girl"-Schauspielerin Blake Lively, warum er nicht viel Wert auf seinen Titel "Sexiest Man Alive" legt und wie seine Schauspiel-Karriere mit einer großen Lüge begann. "Ich bin ein Romantiker in jeder Hinsicht. Ich verstecke beispielsweise Nachrichten an verschiedenen Orten. Unterm Kissen, am Spiegel. Der entscheidende Punkt aber ist, Rüc...
Tags:,