VDA-Präsident Mattes zu den Ankündigungen Chinas, Importzölle auf Pkw und Komponenten zu senken

Berlin (ots) – „Die Ankündigung Chinas, ab Juli 2018 die Einfuhrzölle auf Fahrzeuge von bisher 25 Prozent auf 15 Prozent zu senken – auch für Zuliefererteile ist eine Zollreduktion geplant -, wird von der deutschen Automobilindustrie positiv bewertet. Diese ist ein weiterer wichtiger Schritt für offene Märkte und ein Zeichen für eine Stärkung des internationalen Handels.

Insgesamt wurden im vergangenen Jahr 258.400 Pkw aus Deutschland nach China exportiert. Hinter dem Vereinigten Königreich, den USA, Italien und Frankreich liegt China damit auf Rang 5 in der deutschen Exportstatistik. Die aus Deutschland nach China exportierten Pkw zählen zu 92 Prozent zum Premiumsegment. Damit ist China nach den USA und Großbritannien der drittgrößte Abnehmer von Premiumfahrzeugen aus deutscher Fertigung.

Der chinesische Pkw-Markt ist mit einem Verkaufsvolumen von 24,2 Mio. Fahrzeugen im Jahr 2017 der weltweit größte Markt. Die deutschen Konzernmarken habe eine starke Position: So kommt jedes fünfte Auto, das in China zugelassen wird, von deutschen Herstellern. Für die deutschen Hersteller und Zulieferer ist China vor allem auch ein wichtiger Produktionsstandort. Im Jahr 2017 haben die deutschen Hersteller 4,89 Mio. Pkw in China produziert, was einem Anteil von 30 Prozent der Weltproduktion der deutschen Konzernmarken entspricht.“

Quellenangaben

Textquelle:VDA Verband der Automobilindustrie e.V., übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/32847/3949700
Newsroom:VDA Verband der Automobilindustrie e.V.
Pressekontakt:Eckehart Rotter
VDA – Abteilung Presse
Tel.: +49 30 897 842 – 120
E-Mail: rotter@vda.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Smartes Multitalent für die Küche: Der „Monsieur Cuisine connect“ ist da! Neckarsulm (ots) - Ein anspruchsvolles Festessen, kulinarische Trends oder ein traditioneller Kuchen: Mit dem neuen "Monsieur Cuisine connect" von Lidl lassen sich köstliche Rezepte schnell und einfach zubereiten. Zahlreiche Funktionen wie die integrierte Küchenwaage, eine WLAN-Schnittstelle für den Zugriff auf eine umfangreiche Rezeptdatenbank sowie die "Cooking-Pilot"-Funktion für die schrittweise Anleitung machen die Küchenmaschine zum leistungsstarken Allround-Talent. Ab Montag, 7. Mai, ist der "Monsieur Cuisine connect" zum Preis von 299 Euro in vielen Lidl-Filialen in Nord-, West- und Sü...
Präsentation der ITTS-Bilanz nach zwei Jahren des verpflichtenden Drogenscreenings anlässlich … New York (ots/PRNewswire) - Seit zwei Jahren gibt es nun den verpflichtenden, breit angelegten Drogentest für Berufskraftfahrer der Klassen C, D und E. Dies ist die erste öffentliche Vorschrift zur Kontrolle des Drogenkonsums von Verkehrsteilnehmern seit Inkrafttreten der brasilianischen Straßenverkehrsordnung und hat in der kurzen Zeitspanne von 2 Jahren mehr als 1 Million Berufskraftfahrer, die potenzielle Nutzer von psychoaktiven Drogen sind, aus dem Straßen- und Autobahnverkehr entfernt. Der Kongress mit dem Titel "Einsatz von Technologie zur Förderung der Verkehrssicherheit: Erfahrungen i...
Toys“R“Us fordert Jedimeister und Jedischüler heraus Köln (ots) - Einmal in die großen Fußstapfen eines Jedimeisters zu treten, das ist der Traum vieler Jedischüler. Am Samstag, den 5. Mai 2018, können Jedischüler ihre Jedimeister in teilnehmenden Toys"R"Us Filialen* in Deutschland, Österreich und der Schweiz zum spielerischen Kräftemessen herausfordern und in drei Disziplinen zeigen, welche Fähigkeiten sie besitzen. "Wir freuen uns, am 5. Mai in der Zeit von 11-17 Uhr (Deutschland) bzw. 10-16 Uhr (Österreich und Schweiz) kleine wie große Jedis in unseren Filialen begrüßen zu dürfen. In drei Disziplinen zeigen die Jedis, was sie gelernt haben un...