Erneuter Primetime-Sieg: RTL II-Sozialreportage unterstreicht Relevanz

München (ots) –

– „Armes Deutschland – Stempeln oder abrackern?“ mit 11,9 % MA (14-49 Jahre) und 14,7 % MA (14-29 Jahre) – Starker Vorabend mit „Köln 50667“ und „Berlin – Tag und Nacht“ – RTL II-Tagesmarktanteil von 7,0 %

Erneut war RTL II Marktführer zur Primetime am Dienstag: Die Sozialreportage „Armes Deutschland – Stempeln oder abrackern?“ erzielt einmal mehr zweistellige Werte und erreichte 11,9 % MA bei den 14-49-Jährigen und herausragende 14,7% MA in der jungen Zielgruppe der 14-29-Jährigen. Bis zu 2,01 Mio. Zuschauer gesamt verfolgten das von der Good Times Fernsehproduktions-GmbH produzierte Format. Damit strahlte RTL II auch an diesem Dienstag von 20:15 Uhr bis 23:15 Uhr das reichweitenstärkste Programm in der werberelevanten Zielgruppe aus.

Im Anschluss unterstrich eine neue Folge von „Die Gruppe – Schrei nach Leben“ den erfolgreichen Primetime-Auftakt der Sozialreportage: 8,0 % MA (14-49 Jahre) und starke 11,7 % MA (14-29 Jahre) standen für die Dokumentation zu Buche.

Erfolgreich zeigte sich bereits der Vorabend bei RTL II: „Köln 50667“ erzielte 10,7 % MA (14-49 Jahre) und 12,3 % MA bei den jungen Zuschauern (14-29 Jahre). Im Anschluss erreichte „Berlin – Tag & Nacht“ 8,7 % MA (14-49 Jahre) und 12,6 % MA bei den 14-29-Jährigen.

Insgesamt erzielte RTL II gestern einen Tagesmarktanteil von 7,0 % (14-49 Jahre).

Daten © AGF in Zusammenarbeit mit GfK; VideoScope, BRD Gesamt 22.05.2018, vorläufig gewichtet. Wenn nicht anders angegeben, beziehen sich die Daten auf die 14-bis 49-Jährigen.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/RTL II
Textquelle:RTL II, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6605/3950280
Newsroom:RTL II
Pressekontakt:RTL II Programmkommunikation
Konstantin Louisoder
089 – 64185 6520
konstantin.louisoder@rtl2.de

Das könnte Sie auch interessieren:

„Faire Ostern“: „plan b“ im ZDF über Schokolade Mainz (ots) - Zu Ostern stehen Millionen von Schokoladenhasen in den Supermarktregalen. Doch die hohe Nachfrage nach der Süßigkeit führt in den Kakao-Anbauländern, etwa in Westafrika, häufig zu Armut, Kinderarbeit und Umweltzerstörung. Am Samstag, 31. März 2018, 17.35 Uhr, zeigt "plan b" im ZDF, wie faire Arbeitsbedingungen und nachhaltiger Anbau von Rohstoffen zu einem Schokoladengenuss ohne bitteren Nachgeschmack beitragen können. In "Faire Ostern - Schokolade von der besten Seite" wird unter anderen Hendrik Reimers vorgestellt, Gründer des deutschen Start-up-Unternehmens "fairafric". Der Ju...
Champions League: FC Bayern gegen FC Sevilla live im ZDF Mainz (ots) - Der FC Bayern München empfängt am Mittwoch, 11. April 2018, den FC Sevilla zum Viertelfinal-Rückspiel der UEFA Champions League. Das ZDF überträgt live. Moderator Oliver Welke und Experte Oliver Kahn begrüßen die Zuschauer um 20.25 Uhr aus der Arena in München, Live-Reporter Béla Réthy kommentiert das Spiel ab 20.45 Uhr. Bereits um 19.20 Uhr stimmt das "UEFA Champions League Magazin" die ZDF-Zuschauer auf die Begegnung ein. Nach dem 2:1-Hinspielsieg steht die Tür zum Halbfinal-Einzug für den alten und neuen Deutschen Meister aus München weit offen. Im Anschluss an die Übertragung...
Live: Amtseinführung von Wladimir Putin – Montag, 7. Mai 2018, ab 10.45 Uhr Bonn (ots) - Russlands Präsident Wladimir Putin wird am Montag seine vierte Amtszeit antreten und im Kreml vor Hunderten von Gästen seinen Amtseid auf die Verfassung ablegen. Putin hatte die Wahl im März mit mehr als 76 Prozent der Stimmen klar gewonnen und wird bis 2024 regieren. phoenix berichtet von der offiziellen Amtseinführung Putins und zeigt die Höhepunkte der rund einstündigen feierlichen Zeremonie im Kreml mit Putins Vereidigung und seiner Rede an die Nation live. ZDF-Korrespondentin Phoebe Gaa beobachtet das Geschehen vor Ort. Im Bonner Studio ordnet Moderatorin Mareike Bokern die ...