Das Europäische Patentamt gewährt Pipper Standard, dem Vorreiter in Reinigungstechnologien, drei …

Bangkok (ots/PRNewswire) – Das Europäische Patentamt gewährte Pipper Standard, Thailands führender Marke natürlicher Haushaltsreiniger, mehrere Patente für ihre „Fermentierte Frucht“-Technologie.

„Wir freuen uns sehr, dass das Europäische Patentamt unserer innovativen Technologie drei Patente gewährt hat“, so Peter Wainman, Vorsitzender und Geschäftsführer von Equator Pure Nature Co, Ltd. (EPN), Hersteller von Produkten der Marke Pipper Standard. „Dies unterstreicht unsere Rolle als führendes Unternehmen in der weltweiten Bewegung weg von chemischen Reinigungsmitteln und hin zu sicheren, natürlichen, ungiftigen Produkten. Soweit wir wissen, sind wir weltweit die einzige Marke natürlicher Reinigungsmittel mit patentierter Technologie.“

Die Produkte der Marke Pipper Standard werden durch einen einzigartigen Ananas-Fermentationsprozess hergestellt, der wirkungsvolle natürliche Enzyme und Biotenside produziert. Die natürlichen, ungiftigen, hypoallergenen, biologisch abbaubaren zertifizierten Produkte der Marke – u. a. Waschmittel, Weichspüler, Spülmittel und Bodenreiniger – haben umfangreichen Tests zufolge eine Reinigungsleistung, die mit der chemischer Produkte vergleichbar ist.

Die neuen Patente des Unternehmens wurden im Mai 2018 gewährt und decken Zusammensetzungen, Herstellung und Verfahren ab. Sie folgten mehreren anderen Patenten, die zuvor in den USA, Singapur und Taiwan gewährt wurden.

Im Ganzen hat das Unternehmen Patente oder angemeldete Patente in Ländern, die etwa 70 % des weltweiten Bruttoinlandsprodukts ausmachen, unter ihnen bedeutende asiatische Märkte.

„Pipper Standard erzielt weiterhin weltweite Anerkennung für seine bahnbrechende Technologie“, so Reinigungstechnologie-Unternehmer Wainman. „Wir haben noch weitere Patente angemeldet und bauen unsere Rolle als führendes Unternehmen für sichere, natürliche Haushaltsreiniger, die auf bewährter proprietärer Technologie basieren, weiter international aus.“

Da die Zahlen Asthmakranker und Allergiker weltweit – auch in Asien – sprunghaft ansteigen, schauen Verbraucher genauer auf die Chemikalien, die sie im Alltag verwenden. Laut der Asthma and Allergy Foundation of America (AAFA) leidet heutzutage einer von fünf Amerikanern unter Allergien, und die Allergie-Rate hat sich bei Kindern seit den 1960er-Jahren verdreifacht. Die World Allergy Organization schätzt, dass über 33 % der Chinesen (460 Millionen Menschen) unter Allergien leiden. In Thailand leiden heutzutage 49 % der Kinder im Großraum Bangkok unter Allergien, ein Anstieg von 33 % seit 1995. Diese hohen Anstiege werden auf Chemikalien, Schadstoffe und schnelle Urbanisierung zurückgeführt.

Die natürlichen, ungiftigen, nicht reizenden zertifizierten Reinigungsmittel der Marke Pipper Standard bieten Verbrauchern eine sichere, wirkungsvolle Alternative zu traditionellen chemischen Reinigungsmitteln. Das Unternehmen ist der Meinung, dass eine gesunde Umwelt zu Hause beginnt.

Pipper Standard, die Marke von Equator Pure Nature, ist in ganz Südostasien marktführend und wird auf über 12 asiatischen Märkten verkauft, mit einer schnell wachsenden Präsenz in China. Pipper Standard ist auf dem sicheren Weg, die vorherrschende Marke natürlicher Reinigungsmittel in Asien zu werden. Equator Pure Nature möchte das Leben der Menschen verbessern, indem das Unternehmen den Ersatz chemischer Produkte durch natürliche Produkte fördert und dazu beiträgt, die Allergie- und Asthma-Raten zu senken und die Umweltverschmutzung zu reduzieren. Equator Pure Nature beachtet auch die dreifache Grundlinie, was bedeutet, dass das Unternehmen den Fokus gleichberechtigt auf finanziellen Erfolg, soziale Verantwortung und Verantwortung für die Umwelt setzt.

Links:

– Pipper Standard: www.pipperstandard.com – EPN: www.equatorpurenature.com – Europäisches Patentamt: www.epo.org

Quellenangaben

Textquelle:Equator Pure Nature Co., Ltd., übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130776/3950343
Newsroom:Equator Pure Nature Co., Ltd.
Pressekontakt:Harrison Oztemel
Equator Pure Nature Co.
Ltd.
66-922800121
press@equatornature.com

Das könnte Sie auch interessieren:

LONGi Solar erhält Auszeichnung des TÜV Rheinland für die beste Leistung bei der … Wuxi, China (ots/PRNewswire) - Das zweite Jahr in Folge erhält LONGi Solar die "All Quality Matters"-Auszeichnung für die beste Leistung bei der Stromertragssimulation von Photovoltaik-Modulen (Gruppe "Monokristallin") (PV Module Energy Yield Simulation (Mono Group)). Die Auszeichnungen wurden am 22. März auf dem Solarkongress (Solar Congress) 2018 in Wuxi, China vom TÜV Rheinland überreicht. Die hochbegehrte Auszeichnung für die beste Leistung bei der Stromertragssimulation von Photovoltaik-Modulen des Jahres 2017 ging an LONGi Solar - für die hohe Effizienz und Zuverlässigkeit seiner monokri...
Defence IQ: Leiter von vier US-Behörden des SENSR-Programms werden bei Military Radar 2018 dabei … London (ots/PRNewswire) - Das SENSR-Programm gilt als das ambitionierteste Akquisitionsprojekt von Radarsystemen, das es je gegeben hat. Das Programm wird von vier der führenden, für die Radarkapazität der Vereinigten Staaten zuständigen Behörden entworfen und von diesen verwaltet: NORAD, dem Department of Homeland Security, der Federal Aviation Administration und der National Oceanic and Atmospheric Administration. Dies bedeutet eine vollständige Erneuerung des US-amerikanischen Radarbereichs, zu der die Integration aller 600 aktuell betriebenen Systeme zählt und deren Budget konservativ au...
KfW-ifo-Mittelstandsbarometer: Stimmungseintrübung setzt sich fort Frankfurt am Main (ots) - - Lageurteile und Erwartungen der Mittelständler geben im April nach - Sorge vor globalem Handelskrieg belastet - Aufschwung verlangsamt sich, reißt aber nicht ab Die Stimmungseintrübung in der deutschen Wirtschaft setzt sich im April fort, wie das aktuelle KfW-ifo-Mittelstandsbarometer belegt. Im Mittelstand verschlechtert sich das Geschäftsklima um 1,5 Zähler auf 15,0 Saldenpunkte und kommt somit auf den dritten Rückgang in Folge. Sowohl die Geschäftslage (-1,1 Zähler auf 27,2 Saldenpunkte) als auch die Erwartungen (-1,9 Zähler auf 3,6 Saldenpunkte) geben nach. Bei ...