GM zeichnet Henniges Automotive für Leistung, Qualität und Innovationen aus

Auburn Hills, Michigan (ots/PRNewswire) – Henniges Automotive, ein führender und weltweit tätiger Zulieferer von hochentwickelten Dichtungs- und Anti-Vibrationssystemen für den Automobilmarkt, wurde am Freitag, den 20. April in Orlando, Florida, auf der Preisverleihung der 26. jährlichen „Supplier of the Year“-Awards von General Motors als einer der „GM Supplier of the Year“ (GM-Zulieferer des Jahres) ausgezeichnet.

GM hat 132 seiner besten Zulieferer aus 17 Ländern ausgezeichnet. Darunter ist auch Henniges, das es bisher immer wieder schaffte, die Erwartungen von GM zu übertreffen, überragende Werte zu erzeugen oder dem Unternehmen neue Innovationen zur Verfügung zu stellen. In der Bekanntmachung wurden die meisten der Zulieferer vorgestellt, die GM seit der erstmaligen Vergabe des „Supplier of the Year“ im Jahr 1992 ausgezeichnet hat, und in diesem Jahr ist Henniges zum ersten Mal einer der Preisträger.

„Dies ist eine gute Gelegenheit für General Motors, diejenigen Lieferanten zu ehren, die wirklich die Besten der Besten sind“, sagte Steve Kiefer, Senior Vice President von GM für die Bereiche Global Purchasing und Supply Chain. „Die Automobilindustrie wandelt sich derzeit in einem unglaublichen Tempo. Dabei sind die Beziehungen zu unseren Stammlieferanten, wenn es darum geht, heute eine starke Fahrzeugpalette und morgen die modernsten Autos und Mobilitätsdienste auf den Markt zu bringen, das absolut Wichtigste.“

Die Auszeichnung als GM-Zulieferer des Jahres ist speziell für Zulieferer gedacht, die sich beim Erfüllen der Leistungsvorgaben in den Bereichen Qualität, Ausführung, Innovationen und Gesamtbetriebskosten besonders hervortun. Zu den Preisträgern gehören Unternehmen, die General Motors Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Fahrzeugkomponenten, Lieferkette und Logistik, Kundenpflege und Kundenbetreuung sowie indirekte Services liefern.

„Wir fühlen uns durch die Auszeichnung durch General Motors als einer ihrer besten Zulieferer unglaublich geehrt“, sagte Larry Williams, Präsident von Henniges Automotive. „Für uns bei Henniges ist es eines der wichtigsten Ziele, die Erwartungen unsere Kunden zu erfüllen und zu übertreffen, und diesem Ziel haben wir als Team mit ganzem Herzen verschrieben. Dieser prestigeträchtige Preis von einem treuen Kunden wie GM ist ein deutliches Zeichen für die harte Arbeit und das Engagement unseres globalen Henniges-Teams und er ist ein Beweis dafür, dass wir unsere Ziele gemeinsam erreichen und dass wir in der Branche die qualitativ besten Dichtungs- und Anti-Vibrationssysteme liefern.“

Informationen zu Henniges Automotive

Henniges beliefert Originalteilehersteller (OEM) aus der Automobilbranche mit Dichtungssystemen für Türen, Fenster, Kofferräume, Heckklappen, Schiebedächer und Motorhauben. Das Unternehmen stellt für den Automobilmarkt zudem Anti-Vibrationskomponenten sowie Systeme für Fenstereinfassungen bereit. Henniges verkauft seine Produkte an alle großen OEM-Kunden der Automobilbranche und verfügt über Betriebsstandorte in Nordamerika, Südamerika, Europa und Asien. Das Unternehmen beschäftigt weltweit 8.200 Mitarbeiter. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.hennigesautomotive.com/.

Informationen zu General Motors Co.

General Motors Co. und seine Partner produzieren Fahrzeuge in 30 Ländern, und das Unternehmen hat führende Positionen in den weltweit größten und am schnellsten wachsenden Automobilmärkten. GM, seine Tochtergesellschaften und Joint Ventures verkaufen Fahrzeuge unter den Marken Chevrolet, Cadillac, Baojun, Buick, GMC, Holden, Jiefang, Opel, Vauxhall und Wuling. Weitere Informationen über den Konzern und seine Tochtergesellschaften, darunter OnStar, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Fahrzeugsicherheit und Informationsdienste, finden sich unter http://www.gm.com

Foto- https://mma.prnewswire.com/media/696446/Henniges_Automotive.jpg

Pressekontakt:

Quellenangaben

Textquelle:Henniges Automotive, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/102939/3954317
Newsroom:Henniges Automotive
Pressekontakt:Jon Penvose
Henniges Automotive
Jon.Penvose@hennigesautomotive.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Geschäftsverbindung der japanischen Carchs Holdings mit südkoreanischem LOTTE Rental zwecks Start … Tokio (ots/PRNewswire) - Agasta Co., Ltd., eine Tochtergesellschaft der Carchs Holdings Co., Ltd., hat nach der kürzlichen Aufnahme von südkoreanischen Gebrauchtwagen in ihr Produktangebot im geschäftseigenen Online-Handel "PicknBuy24.com" für japanische Gebrauchtwagen ihren Service weltweit ausgebaut. URL: https://www.picknbuy24.com/ (Foto: https://kyodonewsprwire.jp/release/201804233213?p=images)Das neue Serviceangebot entstand, als LOTTE Rental Co., Ltd., ein Geschäftszweig des größten Konzerns Südkoreas eine geschäftliche Partnerschaft mit Carchs Holdings, einem bedeutenden japanische...
Energica: Erstes Quartal 2018 bricht alle Rekorde – 2017 ein Hochjahr für das Unternehmen, das … Modena, Italien (ots/PRNewswire) - Energica Motor Company S.p.A., ein italienischer Hersteller von Elektromotorrädern der Spitzenklasse, hat das erste Quartal 2018 mit einem Auftragsbuch abgeschlossen, das den Gesamtabsatz des Vorjahres übertrifft. 2017 hat Energica hart daran gearbeitet, seine Produkte und den gesamten EF-Sektor zu promoten. Das Unternehmen will sich in dem Segment an die Spitze setzen. Die Arbeit hat sich bezahlt gemacht. Energica wurde von Dorna zum exklusiven Hersteller für den FIM Enel MotoE(TM) World Cup bestimmt. Diese weltweit erste Meisterschaft für Elektromotorräder ...
ALDI SÜD spendet 10.000 Euro an Bundesverband eMobilität Neu Isenburg / Mülheim a.d.R. (ots) - - Neue Mobilität in Deutschland voranbringen - Preisgeld des Energy Efficiency Awards Die Unternehmensgruppe ALDI SÜD spendet dem Bundesverband eMobilität e.V. (BEM) 10.000 Euro. Karl-Heinz Kehl, Geschäftsführer der ALDI SÜD Regionalgesellschaft Mörfelden, überreichte den Scheck in Neu-Isenburg an BEM-Präsident Kurt Sigl. "Wir wollen die neue Mobilität in Deutschland weiter voranbringen", so Kurt Sigl. "Deshalb freuen wir uns, dass ALDI SÜD uns bei diesem Engagement unterstützt und sogar selbst mit gutem Beispiel voran geht." Der BEM setzt sich dafür ein, ...