„Sky Cinema Spider-Man HD“: Alle Spidey-Hits auf einem Sender und mit Sky Q auch in Ultra HD

Unterföhring (ots) –

– Pop-up Sender „Sky Cinema Spider-Man HD“ zeigt von 1. bis 10. Juni die sechs Filme mit dem legendären Spinnen-Mann rund um die Uhr – Tom Holland, Andrew Garfield und Tobey Maguire jagen in ihren Auftritten als Spider-Man finstere Bösewichte – Der neue Blockbuster „Spider-Man: Homecoming“ am 3. Juni als exklusive TV-Premiere auf „Sky Cinema Spider-Man HD“ – Sky Q zeigt alle Hits von „Sky Cinema Spider-Man HD“ auf Abruf auch in brillanter UHD-Qualität und präsentiert sie mit Features wie Continue Watching und Multiscreen auf vielen Plattformen auf einzigartig komfortable Weise – Alle Filme über Sky Go und den Streaming-Dienst Sky Ticket abrufbar

28. Mai 2018 – Spider-Man bekommt bei Sky einen eigenen Sender! Ab diesen Freitag, 1. Juni, gibt’s zehn Tage lang alle seine großen Filmabenteuer rund um die Uhr auf „Sky Cinema Spider-Man HD“. Tobey Maguire schwingt sich in Sam Raimis „Spider-Man“-Trilogie genauso wie Andrew Garfield in seinen beiden Abenteuern „The Amazing Spider-Man“ und „The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro“ auf der Jagd nach Verbrechern durch New York. Und Tom Holland präsentiert sich als aufregender neuer Spidey in „Spider-Man: Homecoming“, dem spektakulären Reboot der Reihe, am 3. Juni auf „Sky Cinema Spider-Man HD“ erstmals im deutschen Fernsehen. Alle Hits über das neue Sky Q auch in Ultra HD-Qualität.

Der Mega-Erfolg

Mit einem Spinnenbiss fing alles an: 1962 erschufen Stan Lee und Steve Ditko den Spinnen-Mann für Marvel Comics. Der schüchterne Waise Peter Parker, der bei Tante May und Onkel Ben aufwächst, bekommt durch den Biss spinnen-mäßige Superkräfte. Er nutzt sie, um an seinen Fäden durch die Hochhausschluchten von New York zu segeln und Verbrecher einzufangen. Regisseur Sam Raimi verfilmte das Comic 2002 mit Tobey Maguire als Titelheld. Der Film mit Willem Dafoe als gefährlicher Grüner Kobold wurde zum Mega-Hit und auch die Fortsetzungen „Spider-Man 2“ (2004) und „Spider-Man 3“ (2007) schlugen weltweit an den Kinokassen ein. Kirsten Dunst verkörperte dabei stets Peter Parkers Freundin Mary Jane Watson. In der Neuauflage „The Amazing Spider-Man“ machte dann Andrew Garfield im Jahr 2012 als Peter Parker eine top Spinnen-Figur. Aufsehenerregend legte er sich mit Rhys Ifans als menschliche Echse Lizard an. In „The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro“ (2014) war es Jamie Foxx als aufgeladener Electro, den Garfield als Spidey bekämpfen musste. In beiden Filmen stand Emma Stone als Gwen Stacey an seiner Seite.

Mit John Watts‘ „Spider-Man: Homecoming“ kehrt der erfolgreiche Held mit einem eigenen Abenteuer ins Marvel Cinematic Universe heim – in die Welt von Captain America und Iron Man. Tom Holland spielt Spider-Man als Held der Generation Smartphone, der seine Abenteuer mit dem Handy selbst filmt und mit waghalsigen Selfies zum Star wird. Als Möchtegern-Avenger muss er sich mit Mentor Tony Stark alias Iron Man herumärgern und mit dem Vater seiner Herzensdame Liz Allen – gespielt von Laura Harrier – trifft er auf einen skrupellosen Gegner: Michael Keaton als Waffenhändler Toomes!

Michaela Tarantino, Vice President Film bei Sky: „Spider-Man gehört in Deutschland zu den beliebtesten Comic-Figuren. Die Verfilmungen sind absolute Blockbuster-Garanten. Mit unserem Pop-up Channel ‚Sky Cinema Spider-Man HD‘ bieten wir nun zur exklusiven TV-Premiere von „Spider-Man: Homecoming“ allen Fans der Comic-Reihe und allen Filmfans gleichermaßen ein echtes Highlight und das zum allerersten Mal komplett in UHD auf Abruf.“

„Sky Cinema Spider-Man HD“ läuft von 1. bis 10. Juni und ersetzt in diesem Zeitraum Sky Cinema Hits. Alle sechs Filme können über Sky Q auch in brillanter UHD-Auflösung angesehen werden. Die neuen Features von Sky Q machen den Genuss der Filmreihe noch komfortabler: Dank Multiscreen und Continue Watching kann man die Filme auf dem Receiver beginnen und nahtlos auf einem mobilen Device oder einem Fernseher in einem anderen Raum weitersehen.

Über Sky Go und den Streaming-Dienst Sky Ticket sind die Hits ebenfalls abrufbar. Zusatzprogramm wie das spannende Feature „Spider-Man: Homecoming Special“ vervollständigen mit einem Blick hinter die Kulissen das Angebot von „Sky Cinema Spider-Man HD“.

Die Hits von „Sky Cinema Spider-Man HD“:

Freitag, 1. Juni

20:15 Uhr: „The Amazing Spider-Man“

Samstag, 2. Juni

20:15 Uhr: „The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro“

Sonntag, 3. Juni

20:15 Uhr: „Spider-Man: Homecoming“

Montag, 4. Juni

20:15 Uhr: „Spider-Man“

Dienstag, 5. Juni

20:15 Uhr: „Spider-Man 2“

Mittwoch, 6. Juni

20:15 Uhr: „Spider-Man 3“

Donnerstag, 7. Juni

20:15 Uhr: „The Amazing Spider-Man“

Freitag, 8. Juni

20:15 Uhr: „The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro“

Samstag, 9. Juni

20:15 Uhr: „Spider-Man: Homecoming“

Sonntag, 10. Juni

20:15 Uhr: „Spider-Man: Homecoming“

Mehr Infos: www.sky.de/lucbesson

Das neue Sky

Ab Mai dürfen sich Sky Kunden in Deutschland und Österreich auf Europas bestes Entertainment-Erlebnis freuen. Sky wird einfacher, schneller, besser und schöner als je zuvor. Nach der bereits erfolgten Erneuerung der Services Sky Go, Sky Kids und Sky+ Home erreicht die Innovationsoffensive mit Sky Q und ab Mitte Mai mit dem neuen Sky Ticket ihren ersten Höhepunkt. Das neue Sky stellt konsequent die Wünsche der Zuschauer in den Mittelpunkt, sei es über neue und verbesserte Produkte und Services für jeden Kunden, eine einfachere und übersichtlichere Angebotsstruktur, sowie neue innovative Partnerschaften und exklusiven Content für Sky Kunden.

Über Sky Deutschland

Mit rund 5,2 Millionen Kunden und einem Jahresumsatz von über 2 Milliarden Euro gehört Sky in Deutschland und Österreich zu den führenden Entertainment-Unternehmen. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc. 23 Millionen Kunden in sieben Ländern sehen die exklusiven Programme von Sky, wann immer und wo immer sie wollen (Stand: Dez. 2017).

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Sky Deutschland
Textquelle:Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/33221/3954748
Newsroom:Sky Deutschland
Pressekontakt:Kontakt für Medien:
Thomas Schöffner
External Communications
Tel: 089/9958 6837
Thomas.Schoeffner@sky.de
www.facebook.de/SkyCinemaDE
www.instagram.de/SkyCinemaDE

Kontakt für Fotomaterial:
Margit Schulzke
Tel: 089/9958 6847
margit.schulzke@sky.de
picture.management.skyde@sky.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Alle Entscheidungen im Kampf gegen den Abstieg und um die internationalen Plätze: der 34. … Unterföhring (ots) - - Sky überträgt am Samstag ab 13.00 Uhr alle neun Partien des 34. Bundesliga-Spieltags live und exklusiv - Unter anderem mit HSV - Gladbach, Wolfsburg - Köln, Hoffenheim - BVB und Leverkusen - Hannover live - 2. Bundesliga: Noch sechs Team bangen um den Klassenerhalt- Mit Sky Ticket tages-, wochen- oder monatsweise auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Spielen live dabei sein Es ist soweit - der letzte Spieltag der Bundesliga-Saison 2017/2018 steht an. Der FC Bayern steht als Meister, der 1. FC Köln als Absteiger fest. Doch wer folgt dem FC in die Zweitklassigkeit u...
Live: Generaldebatte im EU-Parlament in Straßburg zur Zukunft Europas mit Xavier Bettel – … Bonn (ots) - Im Rahmen der Plenarsitzung des Europäischen Parlaments in Straßburg wird Luxemburgs Premierminister Xavier Bettel über die Zukunft Europas sprechen. Bettel ist der sechste in einer Reihe von EU-Staats- und Regierungschefs, der mit den Abgeordneten und EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker über Europa debattiert. phoenix-Reporterin Ines Arland berichtet aus Straßburg. Ihre Gesprächsgäste sind die Abgeordneten Charles Goerens von der Fraktion der Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa und Ska Keller, Fraktionsvorsitzende der Grünen/EFA im Europäischen Parlament.Quell...
„hart aber fair“ am Montag, 7. Mai 2018, 21:00 Uhr, live aus Berlin im Anschluss an „Was … München (ots) - Moderation: Frank Plasberg Das Thema: Der Club der Reichen - wieviel Ungleichheit verträgt das Land?Die Gäste: Kevin Kühnert (Bundesvorsitzender der Jusos) Christoph Gröner (Unternehmer; Gründer und Vorstandsvorsitzender des Immobilienentwicklers CG-Gruppe) Prof. Michael Hartmann (Soziologe und Elitenforscher) Bettina Weiguny (freie Autorin für den Wirtschaftsteil der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung; Autorin "Der Eliten-Report") Hermann Otto Solms (Ehrenvorsitzender der FDP-Fraktion, Bundestagsabgeordneter) Die Ungleichheit wächst. Wer reich ist, wird immer reicher...