NKN (New Kind of Network) offiziell weltweit auf Gate.io gelistet

Menlo Park, Kalifornien (ots/PRNewswire) – NKN (New Kind of Network) wurde am 28. Mai 2018 um 4.00 Uhr UTC auf Gate (www.gate.io) gelistet. Verfügbar sind die Handelspaare NKN/USDT sowie NKN/ETH und entsprechende Transaktionen beginnen am gleichen Tag um 4.00 Uhr UTC. Als weltweit erste blockchainisierte Internet-Netzwerkinfrastruktur stellt die Börsennotierung von NKN den entscheidenden Meilenstein für unser Vorhaben dar, ein offenes, dezentralisiertes und geteiltes Ökosystem aufzubauen.

Informationen zu gate.io:

Gate.io ist eine führende Börse für digitale Assets, die von Gate Technology Inc. betrieben wird. Gate.io widmet sich der Sicherheit und Kundenerfahrung und bietet Kunden somit nicht nur einen sicheren, einfachen und fairen Bitcoin-Austausch, sondern auch das Versprechen, die Asset- und Trading-Informationen von Kunden zu schützen.

Informationen zu NKN:

NKN ist ein neuartiges Protokoll und Ökosystem für Netzwerkkonnektivität, das für ein offenes, dezentrales und geteiltes Internet über Blockchain läuft. Wir motivieren Anwender, Netzwerkverbindungen zu teilen, Dienstleister, ungenutzte Bandbreite zu verwenden, und Entwickler, auf globale Peer-to-Peer-Networkingstacks zuzugreifen.

NKN möchte das 1,4 Billionen USD schwere Kommunikationsgeschäft umgestalten, das heute vielen Herausforderungen gegenübersteht, wie z. B. mangelnde Netzneutralität und zentralisierte Netzwerkkontrolle. Durch Blockchainisierung der Netzwerkschicht bietet NKN die fehlende dritte Säule der Internet-Infrastruktur, so wie Ethereum dies für Computing und IPFS für den Speicherbereich getan hat. Unsere zentralen technischen Innovationen sind dynamisches Routing, Proof of Relay, hoch skalierbarer Konsens und Mechanismen für Token-Belohnung.

NKN, gegründet von Yanbo Li, dem ehemaligen Mitgründer von Onchain, wird von Dr. Whitfield Diffie, Vater der modernen öffentlichen Schlüssel und Gewinner des Turing Award 2015, beraten. Die Mitglieder des Kernteams kommen aus Unternehmen wie Google, Qualcomm, Nokia, Amazon und Baidu.

Quellenangaben

Textquelle:NKN, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130814/3955137
Newsroom:NKN
Pressekontakt:möglichkeiten:
Webseite: https://nkn.org/
E-Mail: contact@nkn.org
Twitter: https://twitter.com/NKN_ORG
Telegram: https://t.me/nknorg
Medium: https://medium.com/nknetwork
Linkedin: https://www.linkedin.com/company/nknetwork/
Github: https://github.com/nknorg

Das könnte Sie auch interessieren:

Openlink stellt Treasury- und Risikomanagementsystem für die Europäische Zentralbank bereit London (ots/PRNewswire) - Openlink, ein führender Anbieter von Handels-, Treasury- und Risikomanagement-Lösungen, gibt bekannt, dass die Europäische Zentralbank (EZB) in Frankfurt, Deutschland, Openlinks Lösung als Treasury- und Risikomanagementsystem ausgewählt hat. Als eine der größten staatenübergreifenden öffentlichen Finanzinstitutionen der Welt, gewährleistet die EZB die Preisniveaustabilität in 19 Ländern der Europäischen Union, die den Euro als Währung nutzen. Die Einführung eines neuen Treasury- und Risikomanagementsystem ist eine geschäftskritische Initiative der EZB und wird alle Ge...
Socialbakers erweitert seine Marketingplattform um KI-gestützte Zielgruppensegmentierung Prag (ots/PRNewswire) - Mit der neuen Erweiterung der Plattform können Marketingfachleute Daten in Produktivität umwandeln. Mehrere Datenquellen werden mit nur einem Klick integriert, um die Persönlichkeitsprofile des Zielpublikums sowie die Inhalte, mit denen sie sich beschäftigen, die Interessen, die sie haben, und die Influencer, denen sie vertrauen, zu ermitteln. Socialbakers, die führende KI-gestützte Social-Media-Marketingplattform, hat die Socialbakers Suite um die nächste Generation der Zielgruppensegmentierung erweitert. Durch die Integration von sozialen und anderen digitalen Datenqu...
Die 6. jährliche Konferenz OpenVis, die von der Emlyon Business School veranstaltet wird, findet … Paris (ots/PRNewswire) - Paris, 14. bis 16. Mai: 1. OpenVis-Konferenz zur Datenvisualisierung Die OpenVis Conference ist eine dreitägige Veranstaltung, die sich mit der Praxis der Datenvisualisierung mit Open-Source-Tools auf dem Web befasst. Die Konferenz wird Delegierten Einsichten und Diskussionen über das Neueste in der Visualisierungsforschung, Design, Technologie und Praxis bieten. Unter den internationalen Referenten und Workshop-Leitern befinden sich Daten-Journalisten (New York Times, Washington Post, National Geographic, ProPublica) sowie Datenwissenschaftler und Designer aus Forschu...