Werden Controller wirklich Freunde des Managers?

Berlin (ots) – Der von Controlling-Experten als überfällig erachtete Rollenwandel des Controllers vom Zahlenknecht zum Management-Partner steht im Mittelpunkt des diesjährigen Controller-Dialoges am 15. Juni in Berlin. Mit dabei sind CEOs und CFOs führender mittelständischer Unternehmen wie u. a. von DKB Finance, Thomas Sabo, Soennecken, Caterna Vision und Tropical Islands. Moderieren wird die bekannte SAT1-Fernsehmoderatorin Gabriele Papenburg.

Die vom Berliner Systemhaus SWOT Controlling initiierte und vom Kompetenzcentrum für Entrepreneurship & Mittelstand der FOM wissenschaftlich begleitete Veranstaltung richtet sich an Controllingverantwortliche im deutschen Mittelstand. „Wir setzen dabei auf kollegialen Austausch statt auf langwierige Vortragsreihen“, sagt der SWOT-Geschäftsführer Maik H. Lais, „denn wir sehen sehr deutlich, wie sich in Zeiten von Trump und Brexit die Anforderungen an die Kollegen aus dem Controlling im ambitionierten Mittelstand verändern.“

Quellenangaben

Textquelle:SWOT Controlling GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/126964/3955180
Newsroom:SWOT Controlling GmbH
Pressekontakt:Ansprechpartner für Rückfragen:
SWOT Controlling GmbH
Robert Werner
Tel.: +49 (30) 843 887 – 0
swot.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Starke Bildung stärkt den Mittelstand! – Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW), … Berlin (ots) - "Ohne qualitative differenzierte Bildungsabschlüsse, insbesondere ohne starke mittlere Bildung, die eine Grundvoraussetzung für einen gelingenden Übergang in die berufliche Bildung darstellt, kann es keinen zukunftsfähigen und leistungsfähigen deutschen Mittelstand geben!", darin sind sich Mario Ohoven, Präsident des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW), und Jürgen Böhm, Bundesvorsitzender des Deutschen Realschullehrerverbandes (VDR), einig. Die beiden Gründungsinitiatoren der Bildungsallianz des Mittelstands schaffen mit diesem Zusammenschluss ein starkes Bündnis ...
Neuer TV-Spot von KFC inszeniert „Chizza“, die erste Pizza ohne Teig Düsseldorf (ots) - International ein Bestseller - jetzt auch in Deutschland zu haben. Die amerikanische Fastfood-Marke bringt mit der "Chizza" erstmals eine Pizza ohne Teig in die nationalen KFC Restaurants. Den Launch der einzigartigen Hähnchenspezialität unterstützt KFC Deutschland mit einem neuen TV-Spot, der auf reichweitenstarken Sendern, in ausgesuchten, zielgruppenrelevanten digitalen Umfeldern und unter www.kfc.de zu sehen sein wird. Entwickelt wurde der 20-Sekünder von der Werbeagentur Ogilvy & Mather. Die Produktion übernahm e+p films GmbH unter der Regie von Max Millies. Kurze, ...
rpc – The Retail Performance Company gehört zu den wachstumsstärksten Unternehmen in Europa München (ots) - The Retail Performance Company (rpc) zählt zu den am stärksten wachsenden Unternehmensberatungen mit Fokus auf Vertrieb und Handel. Im Ranking "FT 1.000 - Europe's Fastest Growing Companies 2018" der Financial Times wurde das Umsatzwachstum von Unternehmen in 31 europäischen Ländern untersucht. rpc erzielte Platz 2 im Bereich Management Consulting und in der Gesamtliste Platz 56 von 1.000 Unternehmen. Das Ranking der Financial Times ist eine Liste der Top-1.000-Unternehmen in Europa, die zwischen 2013 und 2016 das höchste prozentuale Umsatzwachstum erzielt haben. Um darin berüc...