Messtechnik-Spezialist intec präsentiert: ARGUS®-Breitbandtester auf CEBIT und ANGA COM

Lüdenscheid (ots) –

intec, der führende europäische Anbieter von Telekommunikations-Messtechnik, präsentiert in diesem Jahr seine Multifunktionstester der Marke ARGUS® sowohl auf der CEBIT in Hannover als auch auf der parallel stattfindenden ANGA COM in Köln. Damit ist intec gleichzeitig auf der weltweit größten Messe für Informationstechnik und auf Europas führender Business-Plattform für Breitband- und Inhalteanbieter vertreten.

Im Fokus des Auftritts liegt die aktuelle Produktpalette der beliebten Kombitester von intec. Die neue Generation der robusten Allrounder ist bereits bei vielen großen europäischen Netzbetreibern erfolgreich im Einsatz.

Regelmäßige Upgrades, die sich an den rasanten Veränderungen am Markt orientieren, machen die ARGUS®-Tester für ihre Anwender jetzt noch zukunftssicherer und flexibler einsetzbar. Allein das Portfolio an xDSL-Schnittstellen umfasst inzwischen ADSL, SHDSL, G.fast, VDSL2 Annex Q (Profil 35b, Super Vectoring) und VDSL2-Bonding (bis Profil 35b). Darüber hinaus sind Ethernet-Performancetests auf GigE-Niveau (1 Gbit/s) wie Loop, Traffic-Generator und RFC2544 auch an glasfaserbasierten Schnittstellen (FTTx, GPON) möglich. In Kombination mit der Kabelmultimeter-Erweiterung ARGUS® Copper Box, der Spektrumanalyse für xDSL (bis 35 MHz) und für WLAN, dem WLAN-Scan, den Triple-Play-Tests (Data, VoIP, IPTV) und vielem mehr sind die Geräte von intec weltweit die einzigen Tester, die eine solche Bandbreite anbieten. Der Alleskönner ARGUS® 166 vereint all das in einem multifunktionalen, handlichen und intuitiv bedienbaren Gerät.

„Unsere ARGUS®-Tester sind vielseitig und verbessern die täglichen Abläufe“, sagt Dennis Zoppke, Produktmanager bei intec. „Wir freuen uns darauf, unsere Kunden von der hervorragenden Performance unserer Produkte zu überzeugen.“

intec auf der CEBIT: Halle 13, Stand E47

intec auf der ANGA COM: Halle 8, Stand N34

Über die intec Gesellschaft für Informationstechnik mbH

Mit 30 Jahren Erfahrung zählt die intec GmbH zu den führenden Anbietern von Telekommunikations-Messtechnik in Europa und darüber hinaus. Die ARGUS®-Produktreihe erleichtert die tägliche Arbeit, z. B. bei der physikalischen Qualifizierung und Fehlersuche auf der Doppelader, an xDSL- und Glasfaser-Anschlüssen sowie von Ethernet und darauf aufsetzenden Triple-Play-Diensten. Gezielt für die Anwenderbedürfnisse im täglichen Praxiseinsatz von internationalen Netzbetreibern, Service-Providern und Installationsunternehmen entwickelt, wurden die ARGUS®-Messgeräte bereits über 100.000 Mal verkauft. Firmen wie die Deutsche Telekom, kpn, A1 Telekom oder die OTE vertrauen auf die Qualität der intec-Produkte „Made in Germany“.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/intec Gesellschaft für Informationstechnik mbH
Textquelle:intec Gesellschaft für Informationstechnik mbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/43169/3955864
Newsroom:intec Gesellschaft für Informationstechnik mbH
Pressekontakt:Bildmaterial:
Erhalten Sie gerne auf Anfrage per E-Mail an Ender Uzun

uzun@rheinfaktor.de
sowie unter
http://www.rheinfaktor.de/presse/intec/pressefotos.html.

Weitere Informationen zu den ARGUS®-Testern unter www.argus.info oder
der Nummer +49 2351-9070-0.

Das könnte Sie auch interessieren:

Nur noch geringer Stickoxid-Ausstoß bei neuesten Diesel-Modellen München (ots) - Seit Jahren wird in Deutschland über eine Verschärfung der Umweltzonen und Fahrverbote für Dieselmodelle diskutiert. Auslöser sind die Stickstoffdioxid-Messwerte (NO2), die in zahlreichen Städten immer noch über den Grenzwerten der EU-Luftreinhalterichtlinie liegen. Mit den Schadstoffgruppen Kohlenmonoxid, Kohlenwasserstoffe und auch Partikeln haben moderne Dieselmotoren heute kein Problem mehr. Der Grenzwert für Stickoxide stellt für die Selbstzünder aber immer noch eine große Herausforderung dar. Der ADAC hat jetzt im ADAC Ecotest drei Diesel-Modelle mit der neuesten Schadsto...
Huawei und DU-IT unterstützen Duisburg auf dem Weg zur Smart City Rhine Cloud markiert ersten wichtigen Meilenstein; Neue innovative digitale Dienste mit NavVis geplant Hannover, Deutschland (ots/PRNewswire) - Auf der CEBIT 2018 unterzeichneten Huawei und die DU-IT GmbH, eine kommunale Tochtergesellschaft der Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH (DVV), eine Rahmenvereinbarung über die Marke "Rhine Cloud" und Smart City Services. Die Vereinbarung erweitert die Zusammenarbeit der beiden Unternehmen und stärkt ihre gemeinsamen Bemühungen, Duisburg zu einer Smart City zu machen. Sowohl Huawei als auch die DU-IT GmbH sind Teil des Netzwerks "Smart...
LangeSchön: 5G-Ausbau gerade auf dem Land Berlin (ots) - Chancen für Mobilität, Wirtschaft oder Gesundheit nutzen Am heutigen Montag hat der Beirat der Bundesnetzagentur die Konzeption der Bedingungen für die Vergabe der 5G-Frequenzen beschlossen. Hierzu erklären die stellvertretenden Vorsitzenden der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Ulrich Lange und Nadine Schön: Ulrich Lange: "Die nächste Mobilfunkgeneration (5G) muss gerade in den ländlichen Regionen zuverlässig ausgebaut werden. Das heißt: Der Netzausbau darf sich nicht mehr nur an der Wohnbevölkerung orientieren. Wir brauchen 5G-Netze auch entlang aller Verkehrswege. Dazu...