Radioeins vom rbb holt Robert Seethaler mit seinem neuen Roman „Das Feld“ in den Großen Sendesaal …

Berlin (ots) – Deutschlandpremiere im Großen Sendesaal des rbb: Robert Seethaler stellt am Donnerstag, 7. Juni 2018, um 19.55 Uhr sein neues Buch „Das Feld“ vor. Marion Brasch moderiert den Abend. Der Vorverkauf für die Veranstaltung hat begonnen. Radioeins präsentiert die Lesung in Zusammenarbeit mit dem Verlag Hanser Berlin und überträgt die Lesung am 7. Juni zwischen 20.00 und 21.00 Uhr live.

In seinem neuen Roman „Das Feld“ lässt Robert Seethaler die Toten einer kleinen Stadt, Paulstadt, auf ihr Leben blicken. Ihre ganz unterschiedlichen Geschichten fügen sich zusammen zu einem großen Bild menschlicher Existenz.

Robert Seethaler, 1966 in Wien geboren, spielte viele Jahre lang in Fernseh- und Kinofilmen und im Theater, schrieb zudem Drehbücher. Seine Romane „Der Trafikant“ (2012) und „Ein ganzes Leben“ (2014) wurden zu großen Publikumserfolgen. Robert Seethaler lebt in Wien und Berlin.

Einladung zur Berichterstattung

Pressekolleginnen und -kollegen, die über die Veranstaltung berichten möchten, laden wir herzlich dazu ein. Bitte melden Sie sich bei Interesse bis spätestens 5. Juni 2018 an und nutzen Sie dazu die E-Mail-Adresse presseservice_termine@rbb-online.de. Das Kartenkontingent ist begrenzt.

Tickets für die Lesung mit Robert Seethaler

Karten für die Lesung kosten 10,00 Euro (ermäßigt), sonst 12,00 Euro zzgl. ggf. VVK-Gebühr. Sie sind erhältlich im rbb-Shop am Kaiserdamm 80/81, 14057 Berlin, Mo – Fr 10.00 – 14.00 und 14.30 – 17.00 Uhr, Sa 10.00 – 15.00 Uhr, Telefon (030) 97 993 – 84 999, über www.rbb-ticketservice.de sowie bei allen Vorverkaufskassen mit CTS-System und an der Tageskasse.

Quellenangaben

Textquelle:Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/51580/3956049
Newsroom:Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)
Pressekontakt:rbb Presse & Information
rbb Presseteam
Telefon (030) 97993 12100
rbb-presseteam@rbb-online.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Zum Earth Day: „planet e.“ im ZDF über den „Plastik-Fluch“ Mainz (ots) - Der Earth Day 2018 ist am kommenden Sonntag dem Kampf gegen den Plastikmüll gewidmet. Die ZDF-Umwelt-Doku-Reihe "planet e." zeigt deshalb am 22. April 2018, 16.30 Uhr, "Der Plastik-Fluch - Wie wir unseren Planeten vermüllen". Die Dokumentation geht der Frage nach, wie groß die Gefahr durch Mikro- und Makroplastik ist. Die ursprünglich für diesen Sendetermin geplante "planet e."-Doku "Tierversuche auf dem Prüfstand" verschiebt sich auf Sonntag, 29. April 2018, 16.30 Uhr. 2050 soll es mehr Plastikmüll im Meer geben als Fische. Mikroplastik findet sich im arktischen Eis ebenso wie i...
Obi, Hornbach & Co.: „ZDFzeit“ mit großem Baumarkt-Check Mainz (ots) - Heimwerken und Gärtnern liegt im Trend - doch wo gibt's den besten Akkuschrauber und den strapazierfähigsten Rasen? Mit "Obi, Hornbach & Co. - Der große Baumarkt-Check" liefert "ZDFzeit" am Dienstag, 8. Mai 2018, 20.15 Uhr, eine Orientierung für Hobbyhandwerker und solche, die es werden wollen. "ZDFzeit" nimmt die Produktpalette vom Schräubchen bis zum Terrassenholz unter die Lupe. Mit aufwendigen und originellen Tests checkt "ZDFzeit" die drei schärfsten Konkurrenten der Branche: Obi, Hornbach und Bauhaus. Dabei macht schon der Test der Akkuschrauber deutlich, dass Markenpro...
NHK WORLD-JAPAN baut Aktivitäten in Deutschland aus Tokio, Japan (ots) - NHK WORLD-JAPAN, der internationale englischsprachige Fernsehsender von Japans öffentlich-rechtlicher Rundfunkanstalt NHK, erweitert seine Aktivitäten in Deutschland nach der Aufschaltung im Unitymedia-Kabelnetz im November 2017. NHK WORLD-JAPAN wird am 26. Mai 2018 am Japan Tag in Düsseldorf teilnehmen. Das Schaufenster japanischer Kultur zieht jedes Jahr hunderttausende Besucher an, die Musik, Tanz, Sport und Kochkunst genießen. Am Stand des Senders können die Besucher die vielseitigen Inhalte erleben und das berühmte NHK-Maskottchen DOMO kennenlernen. "Wir freuen uns au...