Privet Fund Management LLC schließt Übernahme von globalem Werkzeugmaschinenhersteller Hardinge …

Berwyn, Pennsylvania (ots/PRNewswire) – Privet Fund Management (http://privetfund.com/) LLC verkündete heute, dass das Unternehmen die Übernahme von Hardinge (http://www.hardinge.com/) Inc., einem führenden globalen Anbieter moderner Werkzeugmaschinenlösungen zum Metallschneiden und von Zubehör, abgeschlossen habe. Privet übernahm wie vertraglich vereinbart alle Stammaktien von Hardinge, die sich nicht im Besitz von Privet befanden, zum Preis von 18,50 USD, d. h. für einen Gesamttransaktionswert i. H. v. rund 245 Mio. USD.

Hardinge entwickelt und produziert Metallschneidmaschinenlösungen sowie Aftermarket-Werkzeugprodukte und Zubehör für Kunden und Partner in weltweit mehr als 65 Ländern. Das Unternehmen bietet ein umfassendes Produktportfolio an Hochpräzisions-CNC-Dreh-, Fräs- und Schleifmaschinen sowie Spanntechnik- und Zubehörprodukte an. Dank seines einzigartigen und großen Produktangebots kann das Unternehmen seinen Kunden umfassende Lösungen für ihre Fertigungsanforderungen bieten.

„Hardinge ist seit mehr als 100 Jahren eine etablierte globale Marke und ein Anbieter von Lösungen für Hersteller“, erklärte Chuck Dougherty, President und CEO von Hardinge. „Privet sieht und schätzt die Wachstumschancen in unserer Branche und wir freuen uns darauf, mit ihnen zusammenzuarbeiten. Dieser Deal wird es uns ermöglichen, uns besser auf ein langfristiges Wachstum und langfristige Leistungen unseres Geschäfts zu konzentrieren.“

„Hardinge steht mit einer umfassenden Palette moderner Werkzeugmaschinenlösungen an der Spitze der Innovationen und wir sind hocherfreut, gemeinsam mit dem Managementteam die Führungsposition des Unternehmens weiter ausbauen zu können“, erklärt Ryan Levenson, Principal von Privet Fund Management. „Wir waren sehr beeindruckt vom Profil des Führungsteams und der starken Marktposition des Unternehmens, und sind davon überzeugt, dass wir die Expansion und Beschleunigung des Geschäfts unterstützen und eine noch größere Wertschöpfung für die Kunden von Hardinge und seine Partner auf der ganzen Welt erreichen können.“

Zudem gab Hardinge bekannt, dass sich der Standort seiner internationalen Unternehmenszentrale, ehemals in Elmira, NY ab sofort in Berwyn, PA, im Raum Philadelphia, befinde. Der Umzug unserer Unternehmensfunktionen in den Raum Philadelphia verbessert unsere Fähigkeit, unsere Kunden besser zu unterstützen und unsere globale Organisation auszubauen.

Bereitgestellt wurde die Finanzierung der Transaktion durch White Oak Global Advisors, LLC, die in den Funktionen Administrative Agent und Lead Arranger auftraten, Manufacturers and Traders Trust Company und Credit Suisse (Schweiz), AG. BMO Capital Markets Corp. trat als Financial Advisor und Wachtell, Lipton, Rosen & Katz als Legal Advisor für den Board of Directors des Unternehmens auf. Baird traten als Financial Advisor und Bryan Cave LLP als Legal Counsel für Privet im Kontext der Transaktion auf.

Über Hardinge Inc.

Hardinge Inc. ist der zuverlässige globale Anbieter von Hochpräzisions-CNC-Werkzeugmaschinen-Lösungen für kritische, schwer zu bearbeitende Metallwerkstücke und modernem Spanntechnikzubehör. Hardinge bietet mit mehr als 125 Jahren Erfahrung die größte Bandbreite an Dreh- und Schleifmaschinen zum Metallschneiden, Zerspanungstechnikzentren, Spannzangen, Spannaufnahmeprodukten, Werkzeugspannvorrichtungen mit Index, Ersatzteilen, Standard- und Spezial-Spanntechnik und anderem Werkzeugmaschinenzubehör an, um umfassende Lösungen für Ihre Geschäftsanforderungen bereitstellen zu können.Die Lösungen von Hardinge werden in zahlreichen Branchen einschließlich der Luft- und Raumfahrt, Landwirtschaft, Automobilbranche, des Baugewerbes, der Unterhaltungselektronik, Rüstungsindustrie sowie des Energie-, Medizin-, Technologie- und Transportsektors eingesetzt. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Berwyn, PA entwickelt, produziert und vertreibt Werkzeugmaschinen in Nordamerika, Europa und Asien. Um weiterführende Informationen zu Hardinge zu erhalten, besuchen Sie bitte unsere Website unter: www.hardinge.com.

Über Privet Fund Management LLC

Privet Fund Management LLC ist ein nicht-börsennotiertes Investmentunternehmen, das vornehmlich in kleine Kapitalisierungsunternehmen investiert und mit diesen zusammenarbeitet. Das Unternehmen hat flexibles Langzeitkapital und ist in der Lage, Investitionen über alle Ebenen der Kapitalstruktur, einschließlich Going-Private-Transaktionen, zu erwirken. Privet wurde 2007 gegründet und hat seinen Sitz in Atlanta, GA.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/697444/Hardinge_Logo.jpg

Quellenangaben

Textquelle:Hardinge Inc., übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130831/3956351
Newsroom:Hardinge Inc.
Pressekontakt:Für Medienanfragen: Dana Harris
978.440.8392
dana@redjavelin.com

Für Anfragen von Unternehmen: Allan Snider
607.378.4232
allan.snider@hardinge.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Openlink und Powel gehen Partnerschaft ein, um Strom- und Gasunternehmen in Europa Lösungen für … Berlin und Basel, Schweiz (ots/PRNewswire) - Openlink, ein Unternehmen der ION Investment Group und ein weltweit führender Anbieter von Handels-, Treasury- und Risikomanagement-Lösungen, gab heute seine Partnerschaft mit Powel AS bekannt, die dazu dienen soll, den wachsenden Bedarf an ausgefeilten Lösungen für den algorithmischen Intraday-Handel und Planungslösungen für den Gas- und Stromhandel auf den europäischen Energiemärkten anzugehen. Powel ist ein führender Anbieter von Software und Dienstleistungen für Energie- und Versorgungsunternehmen sowie Anbieter von kritischen Infrastrukturdiens...
Zweiter Eigenkapitalinvestor steigt bei TOTALTEC Oilfield Services Limited ein Sevenoaks, England (ots/PRNewswire) - Am 28. Februar 2018 schloss TOTALTEC Oilfield Services Limited ("TOTALTEC" oder das "Unternehmen") seine zweite Eigenkapital-Finanzierungsrunde mit einem großen internationalen Investor erfolgreich ab. Die Mittel fließen in Schulung, Entwicklung, Technik, technische Beratung, Logistik, das landseitige operative Geschäft sowie Beratungsdienste, um die Entwicklung der Öl- und Gasindustrie in Guyana und entlang des Mittelatlantischen Rückens zu unterstützen. TOTALTEC will außerdem sein Leistungsangebot um Offshore- und Unterwasser-Supportdienste erweitern, da...
MPE 2018 AWARDS: Gewinner auf der MPE-Konferenz in Berlin am 21. Februar vorgestellt Berlin (ots/PRNewswire) - Die MPE2018 AWARDS würdigten die Erfolge der TOP 14 Innovatoren und Führer im Bereich Zahlungsabwicklung in Europa auf der 11. jährlichen Fachkonferenz und Messe MPE2018 (Merchant Payments Ecosystem) im Rahmen eines Galadinners vor 900 Zahlungsabwicklungsprofis. Schon seit neun Jahren dienen die MPE AWARDS als Qualitätsmaßstab für die Zahlungsabwicklung in Europa und helfen Händlern bei der Entscheidungsfindung bzgl. Zahlungsabwicklern. Für 2018 wurden die Kategorien vollständig überarbeitet, um in den Bereichen Anerkennung zu zollen und Preise zu verleihen, die auf d...