Werder Bremen-Presseservice: Bitter kommt zur U 23

Bremen (ots) – Ein weiterer Transfer für Werders U 23 steht fest. Joshua Bitter wechselt vom FC Schalke 04 II zu den Grün-Weißen. Der 21-jährige Rechtsverteidiger ist nach Christian Groß, Florian Dietz und Eduardo Dos Santos Haesler der vierte Neuzugang für die kommende Spielzeit.

Björn Schierenbeck, Leiter von Werders U 23, sagt zum Wechsel von Joshua Bitter: „Mit Joshua Bitter können wir einen Spieler präsentieren, der bereits in der Jugend seine Qualitäten unter Beweis stellen konnte und mit Schalkes U 19 die Deutsche Meisterschaft gewann. Bei uns in Bremen will er nun eine neue Herausforderung annehmen.“

Joshua Bitter spielt seit 2007 für den FC Schalke 04 und durchlief dort alle Jugendteams. In der aktuellen Spielzeit kam der Rechtsverteidiger auf 26 Einsätze in der Oberliga Westfalen und erzielte dabei zwei Treffer und bereitete zwei Tore vor.

Quellenangaben

Textquelle:Werder Bremen GmbH & Co KG aA, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/52353/3957654
Newsroom:Werder Bremen GmbH & Co KG aA
Pressekontakt:SV Werder Bremen GmbH & Co KG aA
Franz-Böhmert-Str. 1 c
Michael Rudolph
Direktor Kommunikation
info@werder.de
Telefon: 0421/434590

Das könnte Sie auch interessieren:

Sänger Sasha: „Der BVB ist durch Klopp zu verwöhnt“ Düsseldorf (ots) - Der Musiker Sasha, der mit bürgerlichem Namen Sascha Schmitz heißt, glaubt an einen Sieg von Borussia Dortmund im Derby beim FC Schalke 04. "Bitte nicht wie beim Hinspiel ein 4:4, aber gerne torreich und spannend mit einem verdienten 3:2 für den BVB", sagte er im Interview mit der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Samstagausgabe). Für den bekennenden Fan der Westfalen sei es nach eigenem Bekunden kein Problem, wenn Schalke auch mal eine Saison vor dem BVB stünde. "Was das angeht, bin ich mittlerweile absolut tiefenentspannt. Wir sollten uns im Pott lieber darau...
HSV und HEK verlängern Partnerschaft Hamburg (ots) - Der HSV und die HEK gehen gemeinsam in die Verlängerung: Die Hanseatische Krankenkasse wird bis Ende 2019 Exklusivpartner der HSV-Fußballschule. Der Hamburger SV und die Hanseatische Krankenkasse verlängern nach drei Jahren Exklusivpartnerschaft den gemeinsamen Vertrag. Ab sofort legt die HEK als Exklusivpartner der HSV-Fußballschule den Fokus auf die Gesundheit des Nachwuchses. Die HSV-Fußballschule ist mit 11.000 Teilnehmern im Jahr die größte Fußballschule Deutschlands. Bei den jährlich 140 Fußballschulen-Camps aktiviert die HEK die Partnerschaft u.a. mit eigens eingerichtet...
ADAC Zurich 24h-Rennen: NITRO überträgt Rennspektakel der Superlative vom Ring bereits zum … Köln (ots) - Der Männersender NITRO überträgt auch in diesem Jahr das ADAC Zurich 24h-Rennen auf dem Nürburgring in einem einzigartigen TV-Marathon. Von Samstag, 12.05., um 14.45 Uhr, bis Sonntag, 13.05., 16.15 Uhr, ist NITRO über einen Zeitraum von mehr als 25 Stunden nonstop live dabei. Darüber hinaus weitet der Männersender seine Rahmenberichterstattung gegenüber den Vorjahren deutlich aus: NITRO zeigt im Umfeld eines der größten Rennsport-Spektakels weltweit drei Qualifyings, eine packende Dokumentation über das größte Autorennen der Welt und die Zusammenfassung des "24h Classic"-Rennens. ...