Atar Labs: Präsentation von Cyber-Sicherheitslösungen der nächsten Generation auf der …

Istanbul und Ankara, Türkei (ots/PRNewswire) –

Atar Labs wird auf der Infosecurity Europe 2018 ihr Produkt ATAR, eine führende SOC-Managementplattform vorstellen. Aufgrund seiner Bedeutung für Unternehmen durch das Erfassen von Alarmen und Bedrohungs-Feeds an einer zentralen Stelle, um auf Vorfälle effizienter reagieren und sie beheben zu können, erhielt ATAR eine Finanzierung in Höhe von 2,5 Mio. Euro von Diffusion Capital Partners. Ihre innovative Plattform SOAR (Security Orchestration and Automated Response) wurde kurz darauf mit dem renommierten Red Herring Top 100 Europe Award ausgezeichnet.

Atar Labs wird ATAR (Automated Threat Analysis and Response), die branchenführende Plattform für das Management von Sicherheitsbetriebszentren, auf der Infosecurity Europe 2018, die vom 5. bis 7. Juni 2018 in Olympia, London, stattfindet, 19.500 Experten für Informationssicherheit vorstellen. Die ATAR Cyber-Sicherheitsplattform wird von der führenden türkischen Beratungsfirma für Cyber-Sicherheit Innovera entwickelt und hat sich nun als Startup unter dem Namen Atar Labs mit einem Seed-Investment von 2,5 Mio. Euro von Diffusion Capital Partners für den globalen Markt geöffnet. Atar Labs hat sich mit seinem automatisierten Sicherheitsprodukt gegen automatisierte Cyber-Angriffe unter den innovativen Initiativen, die mit dem Red Herring Top 100 Europe Award ausgezeichnet wurden, etabliert.

(Logo: https://mma.prnewswire.com/media/698621/Atar_Labs_Logo.jpg )

Burak Day?oglu, der CEO von Atar Labs: „ATAR wurde von einem erfahrenen Team entwickelt, das moderne Cyber-Sicherheitsanforderungen berücksichtigt. Es wurde mit einem kräftigen Investitionsschub gestartet und zeichnet sich heute als starke Plattform für Sicherheitsbetriebszentren für den globalen Markt aus. Der kürzlich verliehene Red Herring Top 100 Europe Award bestätigt den Status von Atar Labs als innovatives Startup-Unternehmen. Wir freuen uns darauf, unsere Cyber-Sicherheitsplattform auf der Infosecurity Europe 2018 Zehntausenden von Informationssicherheitsexperten präsentieren zu können.“

SOAR-Plattform erhöht die Effizienz und Leistung von Sicherheitsteams

Durch den Einsatz von automatisierten Aktionen zur schnelleren Reaktion verkürzt die SOAR-Plattform ATAR die Zeiten für die Erkennung von Bedrohungen von Stunden auf Minuten. SOC-Teams können verschiedene Fälle erstellen, um automatisch reagieren zu können und so die Reaktionsgenauigkeit zu verbessern.

Atar Labs wird die Cyber-Sicherheitsplattform ATAR auch auf der 38. GITEX Technology Week vorstellen, die vom 14. bis 18. Oktober 2018 im Dubai World Trade Center stattfindet.

Informationen zu ATAR Labs

ATAR Labs wurde von dem erfahrenen Managementteam von Innovera gegründet und bietet seinen Kunden die modernste Cyber-Sicherheitstechnologie mit der Vision, einer der Vorreiter der globalen Industrie zu werden. ATAR Labs hat sich zum Ziel gesetzt, übergreifende Lösungen zur Vereinfachung und Rationalisierung von Sicherheitsoperationen für eine sichere Zukunft zu entwickeln.

http://www.atarlabs.io

Quellenangaben

Textquelle:Atar Labs, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130862/3957710
Newsroom:Atar Labs
Pressekontakt:informationen:
Derya Yazgan
+90-541-497-4292
derya.yazgan@atarlabs.io

Das könnte Sie auch interessieren:

Cinkciarz und Conotoxia unterstützen #deletefacebook und löschen Accounts London (ots/PRNewswire) - Cinkciarz und Conotoxia (https://conotoxia.com/), zwei Unternehmen der Conotoxia Holding Group, schließen sich #deletefacebook an und entfernen ihre Markenprofile. (Logo: http://mma.prnewswire.com/media/453681/cinkciarz_logo.jpg )(Photo: https://mma.prnewswire.com/media/659264/Cinkciarz_and_Cono toxia_support_deletefacebook.jpg ) "Die Privatsphäre unserer Kundendaten hat oberste Priorität, was unsere Aktivitäten im Finanzbereich angeht. Infolge der Beschuldigungen bezüglich des Datenabflusses nach Cambridge Analytica habe ich entschieden, jeden einzelnen unserer U...
UN-Behörden und die Initiative „Solve“ des MIT schließen eine Partnerschaft mit der „Mohammed Bin … Hannover, Deutschland (ots/PRNewswire) - Die Mohammed Bin Rashid Initiative for Global Prosperity hat während einer privaten Veranstaltung im Rahmen des Global Manufacturing and Industrialisation Summit (GMIS) der Hannover Messe 2018 wichtige Partnerschaften mit acht Organen der Vereinten Nationen und Solve, einer Initiative des Massachusetts Institute of Technology (MIT), bekanntgemacht. (Photo: https://mma.prnewswire.com/media/682572/Badr_Al_Olama_GMIS.jpg ) (Photo: https://mma.prnewswire.com/media/682573/Suhail_Mohamed_F araj_Al_Mazrouei.jpg (https://mma.prnewswire.com/media/682573/Suhail_M...
Cyber-Angriffe in Deutschland zielen vor allem auf verarbeitendes Gewerbe ab Ismaning (ots) - NTT Security, das auf Sicherheit spezialisierte Unternehmen und "Security Center of Excellence" der NTT Group (NYSE: NTT), hat seinen Global Threat Intelligence Report (GTIR) für das Jahr 2018 veröffentlicht. Zentrales Ergebnis für Deutschland ist, dass vor allem Unternehmen aus dem verarbeitenden Gewerbe von Cyber-Angriffen betroffen sind. Mehr als die Hälfte der Angriffe haben dabei ihren Ursprung in China. Der Report zeigt, dass sich in Deutschland 36% aller Cyber-Attacken gegen die Fertigungsindustrie richten. Im Ranking folgen mit 29% der Finanzsektor und mit 28% der Tech...