Drei Bausparverträge in einem

Potsdam (ots) – Selbst modernste Technologien sind irgendwann einmal veraltet. Blu-ray ersetzt dann DVD. Terrabyte löst Gigabyte ab. Und Häuser? Auch die plagt früher oder später das Alter. Die Erfahrung lehrt: Nach rund 15 bis 20 Jahren beginnt die Heizungsanlage zu schwächeln. Nach circa 20 bis 30 braucht das Dach eine neue Eindeckung. Renovieren ist angesagt.

Wohl dem, der für solche Fälle vorgesorgt hat. Beispielsweise mit einem Bausparvertrag. „Er dient dann als Krankenversicherung für die eigenen vier Wände“, bringt es Werner Schäfer, Vorstandsvorsitzender der LBS Ostdeutsche Landesbausparkasse AG, auf den Punkt. Mit regelmäßigen Sparbeiträgen wird gezielt ein finanzielles Polster aufgebaut. Da es sich bei einer Renovierung oder Modernisierung um eine wohnwirtschaftliche Verwendung handelt, gibt es die Wohnungsbauprämie als staatlichen Bonus oben drauf. Und ein ganz entscheidender Vorteil: Die Darlehenszinsen sind mit Vertragsbeginn festgeschriebenen. So kann sich der Bausparer die aktuell günstigen Konditionen selbst für erst viel später anfallende Maßnahmen sichern.

Aber was, wenn der Ernstfall früher eintritt, als erwartet? Für solch eine Situation hat die LBS jetzt ein neues maßgeschneidertes Angebot: WohnFit3. Dank des optimierten Vorsorgevertrags können Kunden die vereinbarte Bausparsumme während des Vertragsverlaufs in drei Teilbeträge splitten und sich sukzessive auszahlen lassen.

Der Bausparer ist auf diese Weise für unterschiedliche Vorhaben rund um sein Zuhause flüssig. Einer Modernisierung in Etappen – ob geplant oder nicht geplant – steht nichts im Weg. Und das mit nur einem Vertrag. „Ganz unkompliziert und ohne zusätzliche Gebühren oder Wartezeiten“, ergänzt Werner Schäfer.

Quellenangaben

Textquelle:LBS Ostdeutsche Landesbausparkasse AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/107633/3958125
Newsroom:LBS Ostdeutsche Landesbausparkasse AG
Pressekontakt:Thomas Thiet
Tel.: 0331/969-2156
E-Mail: Thomas.thiet@lbs-ost.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Estée Lauder nimmt Karlie Kloss unter Vertrag Karlie wird ihr Debüt in den Herbstkampagnen geben und mit Estée Lauder an digitalen Beauty-Inhalten und bei Kode With Klossy zusammenarbeiten New York (ots/PRNewswire) - Estée Lauder gab heute bekannt, dass das Unternehmen Karlie Kloss, Model, Unternehmerin und Philanthropin, als neuestes weltweites Gesicht und Botschafterin der Marke verpflichtet habe. Karlie schließt sich damit dem aktuellen Team aus Repräsentantinnen für Estée Lauder an, zu denen Carolyn Murphy, Fei Fei Sun, Gabriella Wilde, Hilary Rhoda, Joan Smalls, Kendall Jenner, Misty Copeland und Yang Mi zählen. Karlies erste Kampagn...
MCGM und bedeutende Aktionäre der SKW Metallurgie erzwingen Hauptversammlung, um Ex-Bundesminister … München (ots) - SKW-Vorstand Kay Michel lässt drei Hauptversammlungen platzen und flüchtet unter dubiosen Umständen in die Insolvenz, um den Investor seiner Wahl zur "finanziellen Restrukturierung" der SKW durchzusetzen. Tatsächlich geht es nicht um eine Restrukturierung, sondern um eine Übernahme. Die Kapitalherabsetzung auf null mit anschließendem Debt-to-Equity-Swap (Sachkapitalerhöhung) durch den US-Hedgefonds Speyside Equity soll die Enteignung der Aktionäre und die Unternehmensübernahme durch Speyside ohne Hauptversammlungsbeschluss ermöglichen. Das verstößt gegen geltendes Europarecht. ...
Junge Familien profitieren trotz KfW-Verschärfung – Mit staatlichen Förderungen auf dem Weg ins … Hamburg (ots) - Der Traum von den eigenen vier Wänden beschäftigt Viele. Da sich die Zinsen seit längerer Zeit auf einem historisch niedrigen Niveau befinden, befeuert dies zusätzlich die Überlegungen. Und spätestens wenn Paare Nachwuchs erwarten - oder der Kinderwunsch bereits vor Kurzem in Erfüllung gegangen ist - erscheint die Anschaffung eines Eigenheims sowohl aus räumlichen Gründen aber auch im Hinblick auf die eigene Altersvorsorge als ein konsequenter und richtiger Schritt. Vor allem jungen Familien erschwert das Fehlen von genügend Rücklagen oftmals die Verwirklichung des Vorhabens. "...