Strategische Integration von Dianrong Supply-Chain-Finanzlösung in die Corda-Blockchain-Plattform …

Shanghai und New York (ots/PRNewswire) – Dianrong, ein führender Anbieter von Online-Marktplatzkrediten in China, und R3, ein globales Softwareunternehmen, gaben heute bekannt, dass die nächste Version der Dianrong Supply-Chain-Finanzlösung auf Corda, der Blockchain-Plattform von R3 für Finanzen und Business, verfügbar sein wird.

Dianrong ist ein Vorreiter bei der Nutzung von Fintech und Blockchain zur Verbesserung der Supply-Chain-Finanzierung für kleine Unternehmen. Die neue Corda-App („CorDapp“) nutzt die bewährte Blockchain-Technologieplattform von R3 für Unternehmen, um die Präsenz von Dianrong sowohl in China als auch weltweit weiter ausbauen.

Die fortschrittliche Blockchain-Lösung von Dianrong ermöglicht eine End-to-End-Finanzierung über die gesamte Lieferkette. Die neue R3 CorDapp bietet einen effizienten und sicheren Zugriffspunkt und sorgt gleichzeitig für Transparenz und mehr Vertrauen bei den Geschäftspartnern. Dianrong und R3 arbeiten nun daran, die etablierte Supply-Chain-Finanzlösung von Dianrong in Corda zu integrieren.

Soul Htite, Vorstandsvorsitzender von Dianrong, sagte: „Heute haben nur noch 15 Prozent der Kleinst- und Kleinunternehmen ausreichenden Zugang zu Krediten. Diese Finanzierungslücke zeigt sich vor allem in großen, komplexen Lieferketten, in denen es kleinen Unternehmen schwer fällt, die notwendige Grundfinanzierung zu erhalten. Als ein Unternehmen, das sich für kleine Betriebe in China und auf der ganzen Welt einsetzt, ist Dianrong der Ansicht, dass die Leistungsfähigkeit von Fintech- und Blockchain-Prozessen der Schlüssel zur Überbrückung dieser Finanzierungslücke ist und gleichzeitig mehr Transparenz und Vertrauen in die globalen Supply-Chain-Finanzierungsprozesse schafft.“

„Dianrong hat die strategische Entscheidung getroffen, unser Supply-Chain-Finanznetzwerk weiter auszubauen, um Partnern weltweit die Integration unserer Lösung zu erleichtern. Die bewährte Corda-Plattform von R3 trägt dazu bei, die Finanzanforderungen an Skalierbarkeit, Anpassungsfähigkeit und globale Reichweite der Supply-Chain zu erfüllen. Durch den Einsatz von CorDapp können wir diese Lösung für Lieferketten in China und auf der ganzen Welt noch zugänglicher und benutzerfreundlicher machen“, so Htite.

David E. Rutter, CEO von R3, erklärt: „Die einzigartige Fähigkeit von Blockchain, Geschäfte zu erfassen, zu verfolgen und zu verifizieren, hat direkte Auswirkungen auf die Finanzierung kleinerer Zulieferer und die Verwaltung von Waren in der gesamten Lieferkette. Mangelnde Rückverfolgbarkeit und Transparenz stellen heute eine große Herausforderung für Lieferketten und Teile der Logistikbranche dar.“

„Die CorDapp, an der wir mit Dianrong arbeiten, ist ein mächtiges neues Werkzeug, um diese Herausforderungen zu bewältigen. Sie ermöglicht einen besseren Zugriff auf die Lösung von Dianrong und stellt eine durchgehende, unabänderliche Aufzeichnung jedes kleineren Zulieferers innerhalb eines Netzwerks bereit, die es den Supply-Chain-Betreibern ermöglicht, sachkundige und zeitnahe Entscheidungen über deren Finanzierung zu treffen. Dies stärkt die Effizienz und Transparenz der gesamten Lieferkette“, so Rutter.

Informationen zu Dianrong

Dianrong ist ein führender Anbieter von Online-Marktplatzkrediten in China. Das Unternehmen wurde 2012 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Shanghai. Dianrong bietet kleinen Unternehmen und Privatpersonen eine umfassende Finanzplattform aus einer Hand, die durch branchenführende Technologien, Compliance und Transparenz unterstützt wird. Die moderne und flexible Infrastruktur des Unternehmens ermöglicht die Entwicklung und Anpassung von Kreditprodukten und -dienstleistungen, die auf branchenspezifischen Daten und Erkenntnissen basieren und durch Online-Risikomanagement- und Bedienungstools unterstützt werden. Die spezifischen Angebote von Dianrong umfassen marktplatzbezogene Kreditdienstleistungen und Fintech-Lösungen. Dianrong wurde 2016 in die Geschäftsführung der National Internet Finance Association of China berufen, die von der People’s Bank of China geleitet wird. Weitere Informationen finden Sie unter: www.dianrong.com/en.

Informationen zu R3

R3 hat sich auf die Entwicklung von Unternehmenssoftware spezialisiert und unterstützt auf Corda, seiner speziell für Unternehmen entwickelten Blockchain-Plattform, ein Netzwerk aus über 200 Banken, Finanzinstituten, Aufsichtsbehörden, Handelsverbänden, professionellen Dienstleistungs- und Technologieunternehmen bei seiner Entwicklung. Das weltweit agierende Team aus über 180 Fachleuten in elf Ländern wird von über 2.000 Technologie-, Finanz- und Rechtsexperten aus einem globalen Mitgliederverzeichnis unterstützt. R3 wird durch Investitionen von über 40 Unternehmen in Höhe von 107 Millionen USD finanziert.

Corda ist das Ergebnis von mehr als zwei Jahren intensiver Forschung und Entwicklung durch R3 und seine Mitglieder. Sie erfüllt die höchsten Standards des Bankensektors, ist aber auf jedes Geschäftsszenario anwendbar. Sie erfasst, verwaltet und realisiert die finanziellen Vereinbarungen von Einrichtungen und Unternehmen in perfekter Synchronisation mit ihren Kollegen und schafft so eine Welt des reibungslosen Handels. Corda ist die weltweit einzige Blockchain-Plattform, die von Grund auf für Unternehmen entwickelt wurde, die in komplexen und stark regulierten Märkten tätig sind. Sie bietet Zugang zu einem lebendigen Netzwerk von aufeinander abgestimmten Blockchain-Anwendungen für Finanzen und Handel. Erfahren Sie mehr unter www.r3.com.

Quellenangaben

Textquelle:Dianrong.com, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130872/3958290
Newsroom:Dianrong.com
Pressekontakt:Michael Hanretta
Dianrong
+852-6382-7050
michael.hanretta@dianrong.com

Nick Warren/Nick Murray-Leslie
Chatsworth Communications
+44 (0)207 440 9780
contact@chatsworthcommunications.com

Charley Cooper
R3
+1-929-329-1550
charley@r3cev.com

Das könnte Sie auch interessieren:

SkySpecs – führend bei automatisierten Drohneninspektionen – stellt auf der AWEA Windpower … Neues Produkt von SkySpecs für Verwaltung und Analyse von Windturbinen wird vom 7. bis zum 10. Mai an Stand Nr. 4847 zur Ansicht verfügbar sein Ann Arbor, Michigan (ots/PRNewswire) - SkySpecs, preisgekrönter Anbieter von Robotiklösungen für die Branche der Windenergie, hat heute mit Horizon (https://skyspecs.com/skyspecs-solution/horizon/), einer Software für Analysen und Management von Windturbinen, ein neues Produkt angekündigt. Horizon liefert Erkenntnisse und Analysen, welche dem Zweck dienen, Analyse, Einrichtung und Durchführung präventiver Wartungsprogramme in Windfarmen zu automatisier...
E-Commerce im Mittelstand gewinnt an Bedeutung Frankfurt am Main (ots) - - Jedes fünfte kleine und mittlere Unternehmen nutzt Online-Vertrieb - Online-Umsätze um ein Drittel auf 200 Mrd. EUR gestiegen - Anteil am Gesamtumsatz des Mittelstands dennoch weiterhin gering - Vor allem junge Unternehmen sind Vorreiter Digitale Vertriebskanäle gewinnen im deutschen Mittelstand an Bedeutung, wie eine repräsentative Sonderauswertung von KfW Research auf Basis des KfW-Mittelstandspanels 2017 zeigt: Rund 780.000 kleine und mittlere Unternehmen nutzen mittlerweile digitale Marktplätze, Onlineshops, Beschaffungsplattformen o. ä., um Kunden ihre Produkte...
exocad führt PartialCAD für das „Partial Framework Design“ ein Darmstadt, Deutschland (ots/PRNewswire) - exocad gab kürzlich die kommerzielle Verfügbarkeit seines Moduls "Partial Framework Design" bekannt. exocads PartialCAD bietet dank seiner besonderen voxel-basierten Technologie unerreichte Flexibilität und Gestaltungsfreiheit. Exocads Geschäftsführer Tillmann Steinbrecher: "Unser Ziel ist es, alles, was mit Wachs möglich ist, auch als Design in exocad möglich zu machen. Das neue Modul erfüllt die Gestaltungsanforderungen selbst anspruchsvollster Experten für Modellgussprothesen." Herr Steinbrecher: "Das traditionelle Verfahren der Gestaltung von Teilg...