PDI Ground Support Systems (PDI) erhält den „President’s „E“ Award for Exports“

Lediglich 43 Unternehmen wurde diese prestigeträchtige Auszeichnung im Jahr 2018 verliehen.

Cleveland (ots/PRNewswire) – Der Handelsminister der Vereinigten Staaten, Wilbur Ross, überreichte PDI den President’s „E“ Award for Exports (http://www.thepdigroup.com/Blog?ID=26) anlässlich einer Zeremonie in Washington, D.C. am 21. Mai 2018. Der „President’s „E“ Award“ ist die höchste Auszeichnung, die eine US-Organisation aufgrund ihres wesentlichen Beitrags zur Steigerung der US-Exporte erhalten kann.

„PDI Ground Support Systems hat sich ganz wesentlich der Exporterweiterung verpflichtet“, sagte Minister Ross in seinem Gratulationsschreiben an das Unternehmen, in dem die Wahl bekanntgegeben wurde. „Der Ausschuss für den „E“-Award war von den Exportzahlen von PDI, die mehr als 50% des Gesamtumsatzes des Unternehmens ausmachen, höchst beeindruckt. Die Ergebnisse von PDI haben zweifellos zum Exporterfolg unserer Nation beigetragen, was in weiterer Folge die US-Wirtschaft belebt und amerikanische Arbeitsplätze generiert.“

PDI ist ein führendes Design- und Produktionsunternehmen für Waffenhandling- und Bodentransportsysteme, die von der United States Air Force, der US-Navy und dem Kommando für Spezialoperationen der US-Armee sowie von 45 weiteren Luftstreitkräften weltweit eingesetzt werden. Zu den Produkten von PDI zählen Munitions-Handlingsysteme, Flugzeugmotoren-Anhänger, Waffenadapter und Transportmodule, Munitions-Montageförderer und Fahrwerk-Achssysteme für den Transport und die Lagerung von Waffen und anderen Bodentransporteinrichtungen für den Einsatz im Luftverkehr.

„Unsere Exporteinnahmen machen in der Regel mehr als die Hälfte unseres Umsatzes aus“, gab Nathan Haber, Vice President für den Bereich Verkauf und Unternehmensentwicklung, bekannt. „Ausländische Militärkräfte, die ihr Waffenhandling verbessern wollen, entscheiden sich routinemäßig für PDI, wenn es um Ausrüstungsfragen geht.“

Insgesamt ehrte Minister Ross 43 Unternehmen und Organisationen aus dem gesamten US-Bereich mit dem „President’s „E“ Award“ für deren Rolle in der Stärkung der US-Wirtschaft durch die Bereitstellung von amerikanischer Innovation über die Landesgrenzen hinweg. US-amerikanische Unternehmen werden über das Netzwerk des U.S. Commercial Service nominiert, das Teil der Verwaltung für den internationalen Handel des Ministeriums ist.

Informationen zu den „E“ Awards

1961 unterzeichnete Präsident Kennedy eine Durchführungsverordnung zur Wiederbelebung des aus dem zweiten Weltkrieg stammenden „E“-Symbols zu Ehren und zur Anerkennung der amerikanischen Exporteure. Das Hauptkriterium für die Auszeichnung sind vier Jahre eines ununterbrochenen Exportwachstums in einem oder mehreren internationalen Märkten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.thepdigroup.com. Folgen Sie uns bitte auch auf Facebook (https://www.facebook.com/ThePDIGroup/) und Instagram (https://www.instagram.com/thepdigroup/).

Quellenangaben

Textquelle:PDI Ground Support Systems, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130874/3958435
Newsroom:PDI Ground Support Systems
Pressekontakt:Nathan Haber
Vice President – Sales and Business Development
nathanh@thepdigroup.com
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/698559/PDI_Logo.jpg