Verband Bildungsmedien e. V.: Christoph Pienkoß ist neuer Geschäftsführer

Frankfurt am Main (ots) – Zum 1. Juni 2018 hat Christoph Pienkoß die Geschäftsführung des Verband Bildungsmedien e. V. und der VBM Service GmbH übernommen.

Christoph Pienkoß (44) hat in Berlin und Stockholm Stadtplanung und Geographie studiert. Von 2015 bis 2017 war er als geschäftsführender Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ) tätig, davor von 2012 bis 2015 Geschäftsführer beim Deutschen Verband für Wohnungswesen, Städtebau und Raumordnung e. V.

Andreas Baer ist in der Geschäftsstelle des Verband Bildungsmedien weiterhin zuständig für die Bereiche Urheberrecht und Internationales. Zweite Geschäftsführerin der VBM Service GmbH bleibt die Schatzmeisterin des Verband Bildungsmedien e. V., Michaela Hueber.

Der Verband Bildungsmedien e. V. ist der führende Zusammenschluss professioneller Bildungsmedienanbieter in Deutschland. Seine Mitglieder entwickeln im Dialog mit Lehrenden und Lernenden didaktisch passgenaue Lehrinhalte und Lernlösungen. Gerade im digitalen Zeitalter ermöglichen qualitätsgesicherte Bildungsmedien individuellen Bildungserfolg und gesellschaftliche Teilhabe. www.bildungsmedien.de

Quellenangaben

Textquelle:Verband Bildungsmedien e.V., übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/106895/3958844
Newsroom:Verband Bildungsmedien e.V.
Pressekontakt:Verband Bildungsmedien e. V.
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dr. Dagny Ladé
Zeppelinallee 33
60325 Frankfurt am Main
Tel.: 069 9866976 – 14
Mail: lade@bildungsmedien.de
Web: www.bildungsmedien.de
Twitter: www.twitter.com/bildungsmedien

Das könnte Sie auch interessieren:

Wählen Sie das „TOEFL®-Wort des Jahres“ anlässlich des Monats der englischen Sprache Princeton, New Jersey (ots/PRNewswire) - Personen aller Altersgruppen werden dazu eingeladen, den Monat April als den Monat der englischen Sprache zu feiern und das "TOEFL®-Wort des Jahres" zu wählen. Besuchen Sie bitte www.toeflgoanywhere.org/english-language-month und stimmen Sie ab! Der Monat der englischen Sprache, der dieses Jahr in Partnerschaft mit dem TOEFL®-Programm (https://nationaldaycalendar.com/english-language-month-april/) von ETS ins Leben gerufen wurde, ist eine Hommage an die Einzigartigkeit der englischen Sprache und feiert alle Lernenden, die so hart daran arbeiten, um dies...
Björn Lotz wird Chief Technology Officer bei der F.A.Z. Frankfurt am Main (ots) - Die F.A.Z. verstärkt ihr Technologie-Team ab sofort mit der neu geschaffenen Position eines Chief Technology Officers. Zum 1. Mai 2018 wird Björn Lotz (47) neuer Chief Technology Officer (CTO) der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.). In der neu geschaffenen Funktion des CTO verstärkt Lotz das Technologie-Team. In seiner Position verantwortet er die gesamte technische Systemarchitektur sowie alle technologischen Investitionen und berichtet an die Geschäftsführung. Lotz kommt vom Online-Karriereportal Monster, wo er seit 2007 als Vice President Global Services CEE ...
Mai-Fire in Grünwald München (ots) - Wie die Frühlings-Temperaturen, steigen bei TELE 5 auch die Marktanteile: Nach bestem März-Start, dem besten März, freuen wir uns heute über den besten Mai seit Senderbestehen. Soo ist's recht: Zur besten Sendezeit, zwischen 20:00 und 23:00 Uhr entschieden sich durchschnittlich 1,8% der Zuschauer für TELE 5, in der Zeitschiene 20:00 bis 01:00 Uhr sogar 1,9%. Filme wie "Red Heat" mit 4,3% Marktanteil, "Seraphim Falls" mit 3,2%, "Stephen Kings Kinder des Zorns" mit 3,0%, "Schattenkrieger - The Shadow Cabal" mit 2,9% oder der russische Blockbuster "Guardians" aus der Reihe Ostbloc...