Exklusive WM-Sammelbälle für 1 EUR bei real

Düsseldorf (ots) –

Mit der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland in greifbarer Nähe können sich Kunden bei real auf zahlreiche weltmeisterliche Aktionen und Angebote freuen.

Jeden Samstag vom 02. Juni bis einschließlich dem 23. Juni erhalten Kunden ab einem Einkaufswert von 50 Euro einen Mini-Fußball gegen eine Zuzahlung von nur einem Euro an der Kasse.

Die Bälle haben einen Durchmesser von 13 cm und sind exklusiv bei real erhältlich. Jedes der vier unterschiedlichen Designs ist nur an jeweils einem Samstag verfügbar. Sollte der Gesamteinkaufswert unter 50 Euro liegen, können die Bälle auch zu einem Preis von je 8,99 Euro erworben werden. Aktionstage sind die ersten vier Samstage im Juni: der 02.06, 09.06., 16.06. und der 23.06.

Neben weltmeisterlichen Angeboten an Knabberartikeln, Bier oder Grillfleisch gibt es bei real auch passende Textilien wie die DFB-Fantrikots und Dekorationsartikel wie Fahnen, Gläser oder Wimpel. Zusätzlich darf natürlich eine große Auswahl an Accessoires wie Fan-Schminke, Fußball-Ohrringen oder Blumenketten in den Nationalfarben nicht fehlen.

Alle, die bei der Weltmeisterschaft im eigenen Heim mitfiebern wollen, finden außerdem in den real Märkten und online bei real.de eine große Auswahl an hochauflösenden Fernsehern, Beamern und Soundsystemen für das packende Stadion-Feeling daheim.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/real,- SB-Warenhaus GmbH
Textquelle:real,- SB-Warenhaus GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/58538/3959187
Newsroom:real,- SB-Warenhaus GmbH
Pressekontakt:real
– SB-Warenhaus GmbH
Metro-Straße 1
40235 Düsseldorf

Telefon: +49 211 6886-2053
Telefax: +49 211 6886-1355
E-Mail: presse@real.de

Das könnte Sie auch interessieren:

1,1 Millionen pendeln in Rheinland-Pfalz Themenschwerpunkt in den Programmen des SWR am 24. April … Mainz (ots) - Die Zahl der Pendler in Rheinland-Pfalz ist in den vergangenen fünf Jahren kontinuierlich gestiegen. Das ist das Ergebnis einer Datenauswertung des SWR. 1,1 Millionen Pendler gab es im vergangenen Jahr in Rheinland-Pfalz. In fünf Jahren ist die Zahl damit um 8,2 Prozent gestiegen. Jahr für Jahr kamen im Schnitt gut 20.000 Pendler (20.818) dazu. Aus diesem Anlass setzt der SWR in Rheinland-Pfalz das Thema Pendeln am morgigen Dienstag, 24. April 2018, als Schwerpunkt in seinen journalistischen Angeboten für das Land. Pendeln gehört für den Großteil der Arbeitnehmerinnen und Arbeitn...
ALDI SÜD launcht neue Kundenplattform aldi-inspiriert.de Mülheim an der Ruhr (ots) - ALDI SÜD ruft einen neuen digitalen Kanal ins Leben. Ab sofort werden Kunden unter http://aldi-inspiriert.de Inhalte angeboten, die individuell auf ihre Interessen zugeschnitten sind und Inspiration unter anderem zu Unternehmungen, Dekoration oder Rezepten liefern. ALDI SÜD hat über einen längeren Zeitraum beobachtet, für welche Inhalte sich Leser auf den verschiedenen Online-Seiten des Discounters besonders interessieren. Herausgekommen ist die neue Plattform aldi-inspiriert.de, wo der Name Programm ist. Mit vielen verschiedenen Inhalten lädt der neue digitale Kana...
Verschwundener Baum bringt die Diskussion um invasive Arten und Pflanzenschutz neu in Gang Berlin (ots) - Pflanzengesundheit in Verbindung mit Quarantäneschädigern und der Umgang mit invasiven Arten im Fokus des Bundes deutscher Baumschulen (BdB) Die Bilder gingen um die Welt: US-Präsident Donald Trump und Frankreichs Staatspräsident Emanuel Macron pflanzten letzte Woche zum Auftakt von Macrons Staatsbesuch in den USA eine Eiche aus Frankreich im Garten des Weißen Hauses ein. Nur wenige Tage später verschwand die junge Eiche und löste damit Spekulationen in den Medien und der Öffentlichkeit aus. Zu erklären ist dieses Verschwinden allerdings mit den strengen Pflanzenschutzrichtlinie...