Honor Play startet das internationale Bewerbungsprogramm C.E.O.

Gewinne eine Reise zur Gamescom 2018 und tritt gegen die besten Gamer der Welt an

Shenzhen, China (ots/PRNewswire) – Honor, eine junge, richtungweisende und innovative Smartphone-Marke, die nur über das Internet vermarktet wird, hat heute mit dem internationalen Bewerbungsprogramm „Chief Entertainment Officer“ („C.E.O.“) für das Honor Play eine neue Produktreihe gestartet, die alles auf den Kopf stellen wird. Fans des Honor Play bekommen die Gelegenheit, auf der diesjährigen Gamescom in Köln ihre Fähigkeiten auf den Prüfstand zu stellen und dort gegen die besten Gamer der Welt anzutreten.

Seit dem 21. Juli werden über eine Woche lang Bewerbungen für das Honor Play C.E.O.-Bewerbungsprogramm (https://www.hihonor.com/global/events/honorplayceo/)angenommen. Im Anschluss daran wird Honor vier Fans auswählen, die sich auf der Gamescom 2018 in Deutschland jeweils einem Profiteam anschließen und gegen andere Spieler antreten können. Bewerber haben die Chance, ein Honor Play C.E.O. zu werden, wenn sie einen ihrer lustigen, heldenhaften oder verrückten Augenblicke beim Mobile Gaming weitergeben. Mach einfach einen Screenshot vom #CrazyFast-Spiel innerhalb des Handyspiels oder nimm einen Videoclip davon auf und veröffentliche es auf Facebook oder Twitter unter dem Tag honorglobal bzw. den Hashtags #CrazyFast und #HonorPlay.

Aus den eingereichten Veröffentlichungen wird Honor die Gewinner auswählen und am 29. Juli die Einstellung der Honor Play C.E.O.s bekannt geben. Neben der Reise zur Gamescom werden sich die Honor Play C.E.O.s über einen bevorzugten Zugang freuen dürfen, über den sie die zukünftigen Produkte von Honor kennenlernen und ausprobieren können. Zudem können sie an Fanveranstaltungen und Produktvorstellungen von Honor teilnehmen, wo sie die jüngsten Produkte von Honor exklusiv und aus erster Hand erleben können.

„Das C.E.O.-Bewerbungsprogramm von Honor Play soll der jüngeren Generation eins der besten Markenerlebnisse aller Zeiten bieten. Die C.E.O.s werden dann die Gelegenheit haben, uns auf ihre eigene Art – lustig, cool und fetzig – ihre Meinung zu sagen“, so George Zhao, Präsident von Honor. „Honor, das als Marke im Zeitalter des mobilen Internets erschaffen wurde, ist wie gemacht für Digital Natives. Wir wollen deren Sprache sprechen und wir setzen uns für deren Vorlieben ein. Die von uns erschaffenen Produkte, die von uns angestoßenen Aktivitäten, die Art und Weise, wie wir Fans mit ins Boot holen – all das verbindet sich perfekt mit dem Lebensgefühl junger Menschen und es ist genau das, was die Mission unsere Marke mit Leben erfüllt.“

Das Honor Play, das in China im vergangenen Juni an den Start gegangen ist, ist ein Leistungsmonster im mittleren Segment. Unterstützt wird es dabei von GPU Turbo, der bahnbrechenden Technologie zur Grafikverarbeitung, die den Anforderungen der jungen Gamer genügt, bei denen es auf eine Grafikverarbeitung in „Lichtgeschwindigkeit“ ankommt und auch der Energieverbrauch eine wichtige Rolle spielt. Das Honor Play verfügt zudem über ein unglaubliches 6,3 Zoll großes FullView-Display, es kommt auf ein ausgezeichnetes „Screen-to-Body“-Verhältnis von 89 Prozent und ist mit einer leistungsstarken 3,750mAh-Betterie ausgestattet, mit der man mindesten 4,5 Stunden spielen kann. Neben dem Unterhaltungsangebot, das rund um die Uhr verfügbar ist, können Gamer beim Spielen und beim Multitasking ein noch angenehmeres visuelles Erlebnis genießen.

Über Honor

Honor ist eine führende über das Internet vermarktete Smartphone-Marke und gehört zur Huawei Group. Ganz im Sinne ihres Leitspruchs „For the Brave“ (Für die Mutigen) zielt die Marke darauf ab, den Bedürfnissen der Digital Natives durch seine für das Internet optimierten Produkte gerecht zu werden, die ein überragendes Benutzererlebnis bieten, dazu anregen, aktiv zu werden, die Kreativität fördern und junge Menschen zur Verwirklichung ihrer Träume anspornen. Damit stellt Honor seinen eigenen Mut unter Beweis, die Dinge anders anzupacken, um den Kunden die neuesten Technologien und Innovationen zugänglich zu machen.

Um weitere Informationen zu erhalten, besuchen Sie Honor bitte online unter www.hihonor.com oder folgen Sie uns unter: https://www.facebook.com/honorglobal/ https://twitter.com/Honorglobal https://www.instagram.com/honorglobal/ https://www.youtube.com/honorglobal

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/722064/HONOR_gamer_recruit ment_program.jpg

Quellenangaben

Textquelle:honor, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/118003/4016808
Newsroom:honor
Pressekontakt:Miranda Xie
+852-28800229

Das könnte Sie auch interessieren:

Ford ehrt Caresoft Global bei den 20. jährlichen World Excellence Awards Dearborn, Michigan (ots/PRNewswire) - - Ford Motor Company würdigt Caresoft Global mit Smart Pillar World Excellence Award - Ford will mit seinen World Excellence Awards Unternehmen auszeichnen, die Erwartungen übertreffen und in den Bereichen Qualität, Leistungserbringung, Wert und Innovation höchste Maßstäbe setzen - Zulieferer wie Caresoft Global unterstützen den Erfolg von Ford, das sich an die weltweite Spitze der Mobilitätsunternehmen setzen will Caresoft Global wurde von Ford Motor Company bei den 20. jährlichen Ford World Excellence Awards als einer der überragendsten globalen Zuliefer...
Huawei stellt höchst zuverlässige, leistungsfähige SAP HANA TDI-Lösung vor Hannover, Deutschland (ots/PRNewswire) - Am 13. Juni 2018 stellte Huawei auf der CEBIT 2018 die SAP HANA Tailored Datacenter Integration (TDI)-Lösung vor. Diese elastische, zuverlässige und effiziente Lösung erfüllt sowohl die Anforderungen eines Datenzentrums als auch der Unternehmenskonsolidierung für große Unternehmen. Die höchst zuverlässige, leistungsfähige HANA TDI-Lösung basiert auf dem modernen All-Flash-Speicher OceanStor Dorado18000 V3 und dem KunLun Mission Critical Server und ist derzeit die leistungsfähigste SAP HANA-Infrastrukturlösung der Branche. Sie unterstützt bis zu 200 SAP ...
Relined Fiber Network aus den Niederlanden verbindet deutsche Datenzentren Vianen, Niederlande (ots/PRNewswire) - Das niederländische Unternehmen Relined Fibre Networks breitet sein Dark Fiber-Netzwerk nach Deutschland aus. Mit einem städtischen Glasfasernetz in Frankfurt wird Relined - wie bereits in Amsterdam - Datenzentren verbinden. Hiermit sind zwei wichtige Internetknotenpunkte in Europa an das Netzwerk von Relined angeschlossen. Frankfurt zählt, zusammen mit Amsterdam, zu den weltweit größten Internetknotenpunkten. Mit dem Stadtnetzwerk in diesen beiden größten Internetknotenpunkten kann Relined weiter wachsen. Auch die Nachfrage nach internationalen Dark Fibe...